Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    Wölkchen***
Status:
schrieb am 24.07.2013 21:34
Huhu nochmal an die HDler,

Also Mädels ich war 3x zum Ultraschall und jedes Mal wurde Blut abgenommen. Bis jetzt hab ich nur eine Rechnung über 340€ bekommen, mehr nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jetzt nochmal ne separate Rechnung kommt Ich hab ne Frage Ovitrelle hat glaub ich 50€ und 90 Progestan 33€ gekostet.

Beim 3. US hieß es, oh das wird wohl nix, Folli nur 12 mm. Abends wurde ich angerufen, ich soll auslösen...Blutwerte waren gut.
Immerhin wurde ich damit schwanger. Ich musste um 23:30 Uhr auslösen und hatte um 10:30 Uhr PU. Ich hatte mir nen halben Tag freigenommen und bin danach arbeiten gegangen, aber das nächste Mal mach ich einfach ne vorgezogene Pause. Der Termin war total schnell!!! Vielleicht hatte ich Glück, aber meine Eizelle wurde sofort gefunden smile

@all die im Moment dabei sind:


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    La esperanza**
Status:
schrieb am 24.07.2013 22:42
@ Bettina: Seltsam! Aber was raus is is raus und der Zyklus hoffentlich gerettet.

@ Wölkchen: stimmt eigentlich, bei PU mit Auslösen darf man ja keine Zeit verlieren also ewig Wartezeit haben.
Bin grad am Überlegen ob ich das eventuell vor ner Spätschicht hin bekommen würde.


  Re: ***NC ICSI Piep***
no avatar
   risa74Berlin
Status:
schrieb am 24.07.2013 22:54
@la esperanza: ich glaube die PUs sind ab zehn, und es dauert wirklich nur 20 Minuten.

Liebe Bettina, das ist ja eine Geschichte, das hab ich auch noch nicht gehört. Vielleicht sehen wir uns dann ja Freitag winkewinke

LG Risa


  Re: ***NC ICSI Piep***
no avatar
   pfiffer
schrieb am 24.07.2013 22:55
Hallo Wölkchen,

Du hast am Abend ausgelöst und gleich am nächsten Tag PU gehabt - verstehe ich das richtig? Wartet man - wenn es gelplant ist, also auch keine 36h?
Ich habe ja auch abends ausgelöst und PU am nächsten morgen (allerdings wurde da mehr auf die Follikelgröße von schon 17x19mm geschaut, Blutwert gab es an dem Tag nicht, war ein eingeschobener US). Und die EZ war eben anscheinend noch nicht reif.
Ich dachte jetzt, dass man bei einem nächsten Mal früher auslösen würde und dann die "vorgeschriebenen" 36h wartet - aber das scheint ja gar nicht immer so zu sein ... Ich hab ne Frage


  Werbung
  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    Wölkchen***
Status:
schrieb am 25.07.2013 06:36
Zitat
pfiffer
Hallo Wölkchen,

Du hast am Abend ausgelöst und gleich am nächsten Tag PU gehabt - verstehe ich das richtig? Wartet man - wenn es gelplant ist, also auch keine 36h?
Ich habe ja auch abends ausgelöst und PU am nächsten morgen (allerdings wurde da mehr auf die Follikelgröße von schon 17x19mm geschaut, Blutwert gab es an dem Tag nicht, war ein eingeschobener US). Und die EZ war eben anscheinend noch nicht reif.
Ich dachte jetzt, dass man bei einem nächsten Mal früher auslösen würde und dann die "vorgeschriebenen" 36h wartet - aber das scheint ja gar nicht immer so zu sein ... Ich hab ne Frage

sorry nein natürlich den Tag drauf!!


  Re: ***NC ICSI Piep***
no avatar
   pfiffer
schrieb am 25.07.2013 09:36
ach - ok. Dann bin ich schon wieder beruhigt.
Ich dachte jetzt, wenn es bei anderen doch so klappt, dann stimmt bei mir was nicht.
Aber beim nächsten Mal kann ich dann ja rechzeitig die Auslösespritze nehmen.
Heute ist auch eeeeendlich meine Temperatur hoch - weiß gar nicht, warum das so lange gedauert hat ...


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    La esperanza**
Status:
schrieb am 25.07.2013 10:27
Hey cool, d.h. Wenn man gleich den Termin um 10 bekommt ist man im Prinzip um 11 schon wieder auf dem Heimweg.
Das ist ja locker und man muss im Geschäft auch nicht mehr lügen warum man krank ist.


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    Wölkchen***
Status:
schrieb am 25.07.2013 11:33
Ja ich war da auch um elf wieder raus! Ging super schnell!


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 26.07.2013 18:52
Huhu,

Ich war ja heute beim zweiten US und wollte mal berichten:
Entgegen meiner Befürchtung scheint es noch ein bisschen zu dauern, bis mein ES ist. Die Blutwerte geben zumindest keinen Hinweis und der größte Folli ist knapp 14mm.

Jetzt habe ich für Montag einen neuen Termin für US und BT. Ich soll KEIN Voltaren nehmen oder so...
Jetzt mache ich mit Gedanken:
Wenn meine Blutwerte am Montag einen ES anzeigen, dann kann ich ja nicht auslösen und Dienstags zu Punktion!? Dann doch erst am Mittwoch!?

Vielleicht kann mir ja jemand von euch mit seinen Erfahrungen helfen?

Außerdem habe ich heute erfahren, dass in dem gescratchten Material von meiner GMS, erhöhte NKs gefunden wurden, also werde ich intralipid Infusionen bekommen... Zumindest wenn es zu einem Transfer kommt und wenn das Zeug rechtzeitig kommt. Ich musste es von der Apotheke bestellen lassen . Lieferzeit 1Woche.

Wie gesagt, ich freue mich über eure Erfahrungen.

Liebe Grüße,
Bettina


  Re: ***NC ICSI Piep***
no avatar
   Illiana
schrieb am 26.07.2013 18:57
@bettina: Erfahrungen hab ich keine, aber ich wollte dir kurz die Daumen drücken, das alles gut läuft smile


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 26.07.2013 19:13
Das ist sehr lieb! Danke!knuddel


  Re: ***NC ICSI Piep***
no avatar
   Böhnchen78
schrieb am 27.07.2013 17:24
Hallo ihr lieben,

sorry, dass ich mich hier so ungefragt einmische.
Konnte bislang noch nicht so viel über NC-ICSI finden...
Hier mal eine kurze persönliche Zusammenfassung:

Mein Mann 44 (seit 10 Jahren eine Vasektomie)
und ich 35
sind seit 99 verheiratet
und haben zwei gemeinsame Töchter (9 & 11).
Wir wünschen uns ein Nesthäkchen.

Bei ihm müssen Samenzellen durch Punktion (MESA) gewonnen werden.
Und ich würde gern eine Eizelle in natürlichen Zyklus entnehmen lassen...

Am 16.08.13 haben wir einen Termin in Heidelberg zum Erstgespräch.

Viel Glück für die, die noch basteln.
Und eine wunderschöne Kugelzeit für die, die schwanger sind.
Herzlichste Glückwünsche an alle Mama's.
Bussi &


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 28.07.2013 12:28
Hallo Böhnchen!

"Ungefragt einmischen" gibt's hier gar nicht!!!

Das hier ist doch ein "Piep"und jeder, der etwas zu dem Thema zu sagen hat, darf und sollte das tun!!

Ich wünsche dir, dass die Zeit bis zu eurem Termin schnell vergeht und du dann so los legen kannst, wie du es dir wünschst!
Sind eure Töchter "natürlich" entstanden? Ist das also deine erste ICSI?

Liebe Grüße,
Bettina


  Re: ***NC ICSI Piep***
no avatar
   Böhnchen78
schrieb am 28.07.2013 14:33
Hallo Bettina,
endlich - eine Antwort... dankeee :-*

...ojeee; was wird das erst, wenn ich auf ein "Ergebnis" warte zwinker

Ja, beide Mädels entstanden ganz natürlich.
Wir dachten mit den beiden sei unsere Familienplanung abgeschlossen.
Doch schon 3 Jahre nach der Vasektomie kam zum ersten mal ein erneuter Kinderwunsch auf
und jetzt ist der Wunsch nach einem Nesthäkchen so intensiv,
dass wir den Weg der künstlichen Befruchtung gehen wollen und werden...

Lange Rede; kurzer Sinn... es ist unsere erste ICSI...

Wie ist denn Dein momentaner "Status"?

Ganz lieber Gruß
Böhnchen


  Re: ***NC ICSI Piep***
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 28.07.2013 14:56
Hallo!
Ich bin heute ZT12 und morgen habe ich einen US Termin und Blutentnahme. Ich warte also jetzt gerade darauf, dass sich mein Eisprung ankündigt und die Punktion geplant werden kann. Ich bin also gerade mitten drin!

Wegen den Gefühls-Achterbahnen: keine Sorge! Da sind wir uns alle ziemlich ähnlich! Ich habe gesehen, dass du noch neu hier im Forum bist, deswegen: wir nennen diese Zeit, in der wir auf das Ergebnis warten, Warteschleife (WS) und im WS Piep wird sich täglich über die "grünen Punkte" also Anzeichen oder auch nicht, ausgetauscht.

Ich finde immer die Zeit am schlimmsten, wenn man nicht weiß, wie es weiter geht... Also die Situation in der du gerade bist. Aber zumindest scheinst du gut informiert zu sein und hast einen Plan! Das ist schon mal Super!
Blöde Frage: kann man die Vasektomie rückgängig machen?

Übrigens: wenn du auf meinen Namen klickst, kommst du auf mein Profil und kannst sehen, was ich bisher schon "hinter mir" habe.
Liebe Grüße,
Bettina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.07.13 14:57 von bettina1982.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020