Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  genauer zeitlicher Ablauf Kryo im künstl. Zyklus
no avatar
   Catherine
Status:
schrieb am 23.07.2013 10:37
Hallo,

ich brauche mal eure Hilfe. Wenn ich hier in die Suche gehe, bekomme ich zwar den Ablauf raus, aber nicht den zeitlichen Rahmen.
Leider waren sie letztes Mal ein wenig verwirrt beim FA und haben mir keinen genauen Zeitplan mitgeteilt.

Heute bin ich bei ZT 5 und mit der Pille für den Vorzyklus angefangen. Am 21 ZT soll ich die Enantone Spritze bekommen. Das ist der 8.August.
Am 13. August ist dann Pillen- Ende.

Dann wird aufgebaut mit ? Proynova oder Estrifam ?, weiss ich noch nicht.

Ab wann bekommt man das?
Ab Pillen- Ende oder ab Blutungsanfang oder ab ZT... ?

Wie lange dauert diese Aufbau bis zum Transfer so ungefähr.? 2 Wochen oder 4

Das ist die Grosse Fragen, die ich nicht geklärt kriege.

LG


  Re: genauer zeitlicher Ablauf Kryo im künstl. Zyklus
avatar    tttxf
Status:
schrieb am 23.07.2013 22:19
Hi,
bei mir läuft der Kryo-Zyklus gerade- allerdings ohne Pille davor.
Ich würde denken, dass wenn du die Pille absetzt, die SH aufgebaut wird. Bei mir gabs das Estrifam am 3. ZT, das dauert dann "wie immer" ca 2 Wochen, je nachdem wann die SH groß genug ist. Dann wird der Zeitpunkt festgelegt, ab wann du Utro nimmst und wann transferiert wird (waren bei mir nochmal 3d) und dann heißt es 14d WS.

Meine Kiwu gibt so eine Art Kalenderblatt für jeden Behandluszyklus raus, auf dem ich genau sehen kann, ab welchem Tag ich welches Medi in welcher Dosierung nehmen soll und in das die aktuellen Befunde wie Folligröße o.ä eingeschrieben werden können.. Ohne das wäre ich aufgeschmissen. Vielleicht fragst du auch mal nach so etwas?
LG


  Re: genauer zeitlicher Ablauf Kryo im künstl. Zyklus
no avatar
   Catherine
Status:
schrieb am 24.07.2013 14:31
Hi und danke,

ja so ein Blatt hab ich ja auch bekommen, das endet erstmal am 8 August mit der Enantone- Spritze. Danach wollte sie mir dann mehr sagen. Wir hatten überlegt, noch in einen kurzen Urlaub zu fahren. Aber ich kann ja gar nix buchen, da ich keinen Zeitplan hab.

Ich glaub, ich muss nochmal da anrufen.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020