Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung? neues Thema
   3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis
   Zink und Folsäure zur Verbesserung der Spermien: Fakt oder Fiktion?

  Kurze Frage
no avatar
   schnuppelmaus
Status:
schrieb am 22.07.2013 08:50
Ich bin ja IVF Neuling und heute TF +3 habe ich so heftiges ziehen im UL wie Mensgefühl als wenn die gleich jeden moment kommen würde
Ziehen hab ich schon seid dem Transfer aber heute ist es eben so wie Mens das zieht auch bis in den Rücken hinein und etwa Ausfluss denke das kommt sicher vom Progestan

Also meine zahlreichen GV nach Plan waren alle anders


  Re: Kurze Frage
no avatar
   Sunshine1986
Status:
schrieb am 22.07.2013 09:30
Hi Schnuppelmaus,
ich bin heute Transfer+5 und habe das gleiche "Problem". Im Moment denke ich mir nichts schlimmes dabei. Habe gelesen, dass das bei einigen der Fall war, manche waren schwanger, andere wieder nicht.
Liebe Grüße


  Re: Kurze Frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.07.2013 09:35
Hallo.
Das Ziehen hatte ich auch immer. Kann man leider nicht richtig deuten. Ich hatte es in den Versuchen in denen ich schwanger war ganz doll. Aber erst ab TF+5. Im letzten Versuch hatte ich es auch ab TF+2 und hab mich schon gefreut, Versuch war aber negativ. Ich glaube es kann auch einfach eine Reaktion der Gebärmutter auf den Katheter und die Flüssigkeit die eingeführt wurden sein.
So oder so: es ist normal.
Drücke dir ganz fest die Daumen.


  Re: Kurze Frage
avatar    chipie83
Status:
schrieb am 22.07.2013 11:17
Hallo schnuppel,

ich habe das wirklich jedes Mall durch das Utro/Progestan. Teilweise richtig fiese Schmerzen, genau so, wie Du es beschreibst. Anfangs dachte ich auch bei jedem Ziehen: "Könnte das jetzt vielleicht die Einnistung sein?", aber inzwischen weiß ich, dass das Progestan schuld ist. Es gaukelt einem SS-Anzeichen vor, z.B. tun mir durch das Zeug auch immer die BW weh. Und auch der Ausfluss ist leider normal, das wird schlimmer, je länger man das Utro nimmt. Muss ja irgendwie wieder rauskommen ... BÄH!

Also noch alles drin zwinker


  Werbung
  Re: Kurze Frage
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 22.07.2013 11:30
Bei mir hat es auch die ganze Zeit gezwickt. Mal mehr mal weniger.
Denke aber auch, dass es durch das Progesteron kommt.


  Re: Kurze Frage
no avatar
   Sunny_5403
Status:
schrieb am 22.07.2013 15:52
Hallo,

die gleiche Frage wollte ich auch stellen.
Ich bin TF+2 (Samstag) und hab auch Schmerzen, die bis in den Rücken ziehen.
Gestern hatte ich extreme Übelkeit, das ist heute aber schon was besser.

Ihr meint das ist normal ???


LG Sunny




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020