Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Muemmelmama
Status:
schrieb am 19.07.2013 08:55
Hallo, ich hatte jetzt, nachdem ich mir etwas Bedenkzeit gegönnt hatte ob Bauchspiegelung separat und schauen ob noch was zu machen ist oder gleich alles in einem, die Vorbesprechung zur Bauchspiegelung. Ich will vorher wissen ob was machbar ist. Schließlich ist es ne Stange Geld. Wir haben schon 2/3 aber trotzdem. Leider bin ich doch etwas enttäuscht, denn der Termin zur Bauchspiegelung ist erst am 29.10.
Außerdem wurde mir gesagt, ich müsse 2 Tage im KH bleiben? aber wozu? Dr. Krüssmann sagte zu mir, der eingriff wäre Ambulant. Nun soll ich am 28.10 um 11 Uhr schon dort sein für die Voruntersuchungen und diesen ganzen Schmarrn, am 29.10. ist OP und am 30.10 VORAUSSICHTLICH geht es wieder heim. Konnte aber auch erst der 31. werden...ich verstehe das nicht? Wollen die noch das Geld von der KK kassieren, dass sie mich 4 Tage in ein Bett dort gelegt haben?! Zumal ich ja dann jeden Tag 10 Euro zuzahlen muss.


Gibt es hier jemanden der schon einmal eine Bauchspiegelung hatte? Wie war es bei Euch? Wie habt ihr euch danach gefühlt? Wie lange danach wart ihr noch krank geschrieben?

Im Grunde heißt das, das ich den nächsten Gesprächstermin dann mit Dr. Krüssmann über die Ergebnisse erst im November haben kann (wenn er so schnell einen Termin frei hat). Und dann kann die OP erst im Dezember oder Januar sein.

Das zieht mich irgendwie total runter, weiß auch nicht wieso.

Sorry fürs rumjammern


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Nanni35
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:09
Hallllo zwinker

Ich hatte die Bauch und Gebärmutterspiegelung vor 14 Tagen.
Es war gar nicht schlimm.
Bei mir wurde es ambulant gemacht und ich durfte nach 6 Std. heim.
So 3-4 Tage hat das aufsteigende Gas etwas Schmerzen in der Schulter bereitet und leichte Blutungen hatte ich 3 Tage.
Würd es jederzeit wieder machen wenn es nötig währ und das obwohl ich so ein Schisser bin eigentlich.
Also es ist echt nicht schlimm! Krankgeschrieben war ich 3 Tage.
Lg Nanni


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   sternchen25
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:16
Hallöchen,

ich hatte insgesamt schon 4 Bauchspiegelungen. Meine 1 und 2 und 3 waren nicht so schön gewesen, kannst mal in meine Profil schauen.
Aber die letzte die jetzt fast 1 Jahr her ist war okay gewesen, ich war da auch im KH gewesen 2 Nächte war aber okay.
Wenn Du noch weitere Fragen hast melde Dich bei mir per PN.


LG sagt Sternchen Blume


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Nameless
Status:
schrieb am 19.07.2013 09:47
Ich muss erst noch zur Bauchspiegelung. Termin
für das Vorgespräch hatte ich innerhalb einer
Woche bekommen, da ein Termin abgesagt wurde.
Da haben wir dann auch besprochen das direkt
eine Gebärmutterspiegelumg gemacht wird
und das ich gerne haette das die nach Chlamydien
schauen weil ich das hier häufig gelesen habe.
Den OP Termin haette ich direkt zwei Wochen
spaeter bekommen koennen. Da dann mein Arzt
im Urlaub ist und ich bei ihm bleiben möchte
ist der Termin Ende August. So kann ich mal nen
Monat abschalten.
Ich darf dann auch nach vier Stunden abgeholt
werden und werde fuer 3-5 Tage krank geschrieben.

Komisch das es bei dir so lange dauert bis zum Termin...
Kannst du nicht zu einem anderen Arzt oder
ein Ärztehaus??

Alles Güte
Nameless


  Werbung
  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   nicoleblb
Status:
schrieb am 19.07.2013 11:59
Halli Hallo hatte am letzten Mittwoch meine erste Bs und Gms,war ambulant konnte um halb sechs nachhaus abends.mir war halt etwas schlecht nach der narkose aber sonst hat ich nix.
Etwas probleme beim aufstehen den tag und gestern hatt ich das auch wegen den 2 mini bauchschnitten.
Haben eine zyste entfernt bei der bs,deshalb der 2. schnitt.
Sonst wär es nur ein Schnitt im Bauchnabel gewesen.
Bin jetzt eine woche krank geschrieben.
Sitz hier und kühle meinen bauch mit icepacks das hilft gut.
Lg Nicole


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   inamaria81
Status:
schrieb am 19.07.2013 12:18
hab das auch ambulant machen lassen, bin aber nach dem aufwachen kollabiert. mir ist die narkose und dem gas nicht gut bekommen...

ansonsten tat mir zwei tage lang das gas weh. am bauch tats nur weh wie nach zu viel sport und eben mein kreislauf fand das alles unlustig.

war eine woche krank geschrieben.

eigentlich sollte nur eine zyste entfernt werden, daraus wurde dann aber eine entfernung von endometrioseherden.


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Muemmelmama
Status:
schrieb am 19.07.2013 13:43
ich weiß nicht, warum das dann bei mir so lange dauern soll. aber die haben soweit ich weiß jetzt auch dann Ferien (der arzt der das macht)

und warum ich dann nicht heim darf. Ich glaube ehrlich gesagt, dass ich nochmal anrufe und nachfrage, ob das wirklich sein muss oder ob ich auf eigene Gefahr auch selbst gehen kann dann.


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Lillifee3023
Status:
schrieb am 19.07.2013 14:12
Hallo,

ich würde die zwei OP´s nicht voneinander trennen, würde aber nochmal über den Arzt nachdenken. Es gibt noch zwei andere Spezialisten, die bessere Quoten erzielen und günstiger sind. Aber das musst du selbst wissen. Wenn nur die Bauchspiegelung gemacht wird, gibt es das Geld doch zurück, was für die OP nicht gebraucht wird. So hast du zweimal die Angst vor der OP, zwei Narkosen, zweimal die Schmerzen etc. pp.. Würde ich nicht machen. Wenn dann gleich alles auf einmal.

Es sieht fast so aus, als wäre bei der Terminlegung die REFI berücksichtigt worden. Die würde nämlich vom Ablauf her so sein. Eine Bauchspiegelung kann man auch ambulant machen.

Ich habe eine REFI hinter mir, die erfolgreich war. Unser REFI Baby ist jetzt bald 1 Jahr alt. Die Refi im September 2 Jahre her. Ich war in Magdeburg.

Viele Grüße
Lilly


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Nivi
Status:
schrieb am 19.07.2013 16:59
Hallo Muemmelmama,

hätte auch in diese Klinik sollen mit 3 Tagen Aufenthalt. Diesen Monat jedoch keine freien Termine wegen Urlaub der Ärzte.
Ich hatte mir aber extra dafür Urlaub genommen.
Hab dann in einer anderen Klinik angefragt und Termin für Bauch- und Gebärmutterspiegelung innerhalb weniger Tage bekommen.
OP war morgens um 8 Uhr, 13 Uhr war ich wieder zu hause.Die Ärzte dort sagten mir, eine stationäre Aufnahme wäre absolut selten
notwendig.
War dort sehr zufrieden, OP war vor 2 Tagen, es zwickt schon noch etwas, ist aber auch ohne Schmerzmittel gut auszuhalten.
Und erholen kann ich mich zu hause am besten!

Alles Gute!!!


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Muemmelmama
Status:
schrieb am 20.07.2013 07:43
darf ich fragen wo du dann warst?


  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   Nivi
Status:
schrieb am 20.07.2013 13:14
  Re: Refertilisierung Vorgespräch zur Bauchspiegelung- Fragen
no avatar
   fine88
Status:
schrieb am 21.07.2013 12:45
Hallöchen,
also ich bin auch die Woche in der Krüssmann- Klinik operiert worden. Es wurde eine BS und Gebärmutterspiegelung gemacht. Ich lag auch von Montag bis Donnerstag drin. Auch wenn man echt schnell wieder fit zu glauben scheint braucht der Körper schon seine Ruhe nach so einem Eingriff! Und wenn man mal ehrlich ist ruht man sich zuhause dann doch nicht so sehr aus sondern sieht diese und jene Arbeit in der Wohnung.... Auch wenn man äußerlich nicht viel sieht aber im Körper drin wird doch viel gemacht und das sollte man einfach nicht unterschätzen! Und die Klinik ist echt super. Habe den Vergleich und würde mich nie wieder woanders unters Messer legen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020