Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  positiv getestet vom nachspritzen?
no avatar
   sissy0510
Status:
schrieb am 18.07.2013 12:06
hallo ich hab es einfach nicht mehr ausgehalten und net pippi test gemacht da stand auf einmal schwanger drauf. habe letzten freitag nachgespritzt aber nur ne viertel also 1250 kann es noch davon sein? war ja nicht wirklich viel was nachgespritzt wurde hoffe auf antworten


  Re: positiv getestet vom nachspritzen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.07.2013 12:23
  Re: positiv getestet vom nachspritzen?
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 18.07.2013 12:28
Zitat
sissy0510
hallo ich hab es einfach nicht mehr ausgehalten und net pippi test gemacht da stand auf einmal schwanger drauf. habe letzten freitag nachgespritzt aber nur ne viertel also 1250 kann es noch davon sein? war ja nicht wirklich viel was nachgespritzt wurde hoffe auf antworten

Hallo sissy,
der HCG-Rechner wird dir nicht helfen, weil es sich um verallgemeinerte Richtwerte handelt. Viele Digitaltests sind sehr empfindlich und zeigen auch schon bei Blutwerten von ca. 10 positiv im Urin an.
Wenn du nicht bis zum BT warten möchtest, würde ich dir empfehlen, 3-4 Teststreifen zu kaufen und täglich mit Morgenurin einen zu machen. Wird die zweite Linie stärker, sieht es gut aus und alle Hoffnung kann mit gutem Gewissen auf den BT konzentriert werden!
Liebe Grüße


  Re: positiv getestet vom nachspritzen?
no avatar
   sissy0510
Status:
schrieb am 18.07.2013 12:36
danke für die schnelle antworten aber was wenn ich morgen früh teste und der strich richtig dolle ist? habe ja auch drei zurück bekommen


  Werbung
  Re: positiv getestet vom nachspritzen?
no avatar
   kerstins
Status:
schrieb am 18.07.2013 12:45
Also wenn du Freitag so wenig nachgesprengt hast müsste es raus sein. Aber Versprechen kann es dir niemand, jeder reagiert anders. Und evtl. Waren noch Reste vom ersten auslösen da? Sehe keine Signatur bei dir, weiß also auch nicht an welchem Tagbau jetzt bist.mab dem 11. Tag ca Kann man wenn keine Reste vom Spritzen mehr da sind je nach Test positiv testen. Muss aber nicht. Bei manchen erst ab Tag 16 oder so.
Und wenn du ne Dolle Linie hast heißt das zwar viel hcg, aber mehr auch nicht. Kann trotzdem, je nachdem an welchem Tag du bist auch nur eins sein. Außerdem starten verschiedene Menschen auch unterschiedlich mit den hcg- Werten und die entwickeln sich auch unterschiedlich. Nur die Verdoppelung innerhalb von 2-3 Tagen sollte eben gegeben sein. Aber dieses Zeitfenster ist ja recht groß.
Jedenfalls ändert es eh nichts am Ergebnis ob die Linie stark ist oder nicht zwinker.


  Re: positiv getestet vom nachspritzen?
no avatar
   Sommersprosse87
Status:
schrieb am 18.07.2013 13:06
Ich würde Samstag/Sonntag nochmal einen Test machen, der wäre mit Sicherheit ziemlich sicher.. zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020