Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Himbeerblätter Tee
no avatar
   Baby-2013
schrieb am 18.07.2013 10:45
Hallo Ihr Lieben.

Ich mache gerade eine Pause, hatte 4 negative Kryos und muss mich davon nun seelisch und körperlich erholen!

Was ich fragen wollte, was hat es mit diesem Tee auf sich?
Was soll der in Sachen Kinderwunsch bringen und wann und wie oft sollte man ihn trinken? Ist das nur "Quatsch" oder hat der wirklich positive Wirkungen??

Danke für eure Antwortensmile

Liebe Grüße
Baby-2013


  Re: Himbeerblätter Tee
no avatar
   Nicki85
Status:
schrieb am 18.07.2013 11:06
Hallo Baby-2013 und allen anderen,

Das würde mich persönlich auch interessieren. Ich hoffe es kommen viele Antworten.
Man soll wohl in der 1 ZH Himbeerblättertee trinken und in der 2 ZH Frauenmanteltee ????

Lg Nicki


  Re: Himbeerblätter Tee
avatar    integral78
Status:
schrieb am 18.07.2013 11:41
Hi,

schau mal hier

[www.wunschkinder.net]

oder hier in der kleinen Hexenküche
[www.wunschkinder.net]

Viel Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020