Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Kann zu niedriger TSH auch schlecht sein?
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 18.07.2013 10:44
Hallo Ihr Lieben,

Ich habe eben mein TSH bekommen, aber nur telefonisch von der Arzthelferin von Dr. Reichel-Fenz.
Mein TSH lag früher bei 2,75, seit dem nehme ich L-Thyroxin.

Bis jetzt lag der Wert immer so um die 1.
Der jetztiger Wert ist aber "nur" 0,65.

Kann das auch schlecht für e. Schwangerschaft sein, wenn der Wert so niedrig ist?

(ich bekomme von Dr. Reichel den Antwort erst nächste Woche, aber ich wollte schon mal wissen, wie Eure Erfahrungen sind.)

lg


  Re: Kann zu niedriger TSH auch schlecht sein?
avatar    xJennax
Status:
schrieb am 18.07.2013 11:13
Hast du auch ft3,ft4 und die normbereiche dazu? Ohne die kann man nicht viel sagen....aber wenn die freien Werte im oberen Drittel sind,ist es egal wenn der TSH niedrig ist. Die freien Werte sind wichtig!!!

Lg


  Re: Kann zu niedriger TSH auch schlecht sein?
no avatar
   BeEngel
schrieb am 18.07.2013 12:53
TSH von 0,65 ist vollkommen unproblematisch.
fT3 und fT4 im oberen Drittel gilt nur als Empfehlung wenn eine Hashimoto Thyreoditis vorliegt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020