Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ******* WS-Piep am Mittwoch *******
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 17.07.2013 09:08
Hallo!

PU+9, TF+6 und nen schön positiven SST. Bin heute Nachspritzen+3, also noch nicht aussagekräftig.
Heute noch kein Stechen im UL. Dafür seit gestern immer wieder Kreislaufprobleme.

LG Dandy


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   Amera
Status:
schrieb am 17.07.2013 09:19
guten morgen,

ich hoffe sehr dass ein zwerg schuld ist für deine kreislaufprobleme!!!




  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
avatar    minisonnenblume
schrieb am 17.07.2013 10:25
Guten Morgen Dandy und Amera,

ich finde, Kreislaufprobleme klingen gut.smile Dandy, ich bin froh, dass du auch testest! Dann bin ich nicht so alleine mit meinem Wahnsinn! zwinker Am Freitag muss ich nochmal nachspritzen, Samstag startet dann an "PU"+10 meine Testreihe.

Amera, machst du auch mit?

Wo seid ihr anderen? Ganz schön ruhig hier....

Falls heute BTs oder "hometests" anstehen:


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
avatar    integral78
Status:
schrieb am 17.07.2013 10:38
@Dandy: hatte erst nur gelesen, Du hast fett positiv getestet und mein Herz hat gleich einen Sprung gemacht... lol
Drück Dir die Daumen, der Test soll nie wieder (oder wenigstens die nächsten Monate) weiß bleiben

@Allen anderen natürlich auch viel Glück!


  Werbung
  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 17.07.2013 10:56
@ amera: wir werden sehen smile

@ minisonnenblume: ich liebe Testreihen und außerdem ist man dann schon ein wenig auf den womöglich tiefen Aufprall vorbereitet zwinker

@ intergal: hihi, genau lesen!! Vertrag heute sagt der Test noch gar nichts aus!


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   anodien
Status:
schrieb am 17.07.2013 11:11
habe leider wieder SB und die restlichen Sympthome wie Übelkeit etc. sind auch rückläufig.


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 17.07.2013 11:27
@ anodien: ach das ist ja purer Horror streichel ich hoffe immernoch dass die SB´s nichts aussagen!


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
avatar    minisonnenblume
schrieb am 17.07.2013 11:27
@anodien: In deiner Sig. steht, dass der TF bei dir schwierig war. Ich könnte mir vorstellen, dass dabei ein Gefäß (bspw. am Muttermund) verletzt wurde. Vielleicht wird diese Stelle durch die vag. Progesterongabe nun immer wieder gereizt und blutet leicht. Wenn so eine Verletzung ursächlich wäre, hätte dies rein gar nichts mit deiner Gebärmutterschleimhaut zu tun und wäre unbedenklich.

Als zweite Ursache fällt mir ein Progesteronmangel ein. Könntest du in deinem KWZ um eine Progesteronbestimmung bitten? Denn sollte ein Mangel vorliegen, müsste man versuchen, diesen zu beheben.


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   anodien
Status:
schrieb am 17.07.2013 12:57
Hallo Minisonnenblume,

ja der TF war schwierig, die Ärztin kam nicht richtig in die Gebärmutter rein, überall war widerstand. Der TF hat bald 20 bis 30min gedauert und ich habe danach auch richtig geblutet, allerdings nur vom muttermund, das sagte die Ärztin direkt. hatte ja auch nach TF mehrfach SB, immer nur minimal.

Utrogest nehme ich 2x3. In der Kiwu hatte ich bereits bei den ersten SB angerufen, ich soll das Utro so weiternehmen. Mal einfach hinfahren ist schwierig, die kiwu ist 80km von unserem Wohnort entfernt.

mich macht das einfach nervös

vg
anodien

PS: habe jetzt gerade die 2. Packung Utro in der apotheke geholt und einen Frühtest mitgenommen. Habe aber keine Ahnung ob ich den mache.


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   Amera
Status:
schrieb am 17.07.2013 13:17
uhhh nein, bei testreihen mach ich lieber nicht mit zwinker sonst werd ich noch ganz wugggiii !! zwinker


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   dummi71
Status:
schrieb am 17.07.2013 16:08
Hallo Ihr Lieben,

darf seit heute morgen wieder mithibbeln, von meinen 6 befruchteten EZ sind 2 übrig geblieben und als Blastos heute morgen zu mir zurückgekommen....
@Amera wir haben ja denselben "Terminplan" ich hoffe wir bekommen beide ein fettes positiv
@ ich drück uns allen die Daumen ganz fest!!!

Dummi


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   Mapano
Status:
schrieb am 17.07.2013 16:24
Hallo, ich komm mal auch zu euch.
Meist bin ich nur stille Mitleserin, das aber schon seit eingen Jahren.

Ich hatte am Montag transfer von 2 "Maulbeeren". Eigentlich wollte der Arzt Blastos transferieren. Bekam dann aber bereits einen Tag vor dem Blasto-Stadium die Nachricht, dass Transfer ist. Von den 6 Eizellen hätten sich die zwei Besten schon herauskristallisiert, weshalb man ja nicht länger warten brauche. Ich denke, dass die Qualität allgemein so schlecht war, dass man nicht riskieren wollte, die beiden letzten auch noch vorzeitig zu verlieren.
Jetzt bin ich heute sozusagen PU +6.

Ich kann schön langsam nicht mehr an einen guten Ausgang glauben.
Unsere KIWU-Karriere dauert schon sooo viele Jahre. Wir stressen uns nicht, geben uns viele oft sehr lange Pausen aber trotzdem passiert nix.

Ich drück uns allen ganz fest die Daumen.
Seid tapfer ihr lieben Kämpferinnen.


  Re: ******* WS-Piep am Mittwoch *******
no avatar
   Frieda_2013
Status:
schrieb am 17.07.2013 17:25
Hallo liebe WS-Mädels,

ich stosse auch nochmal zu euch, wenn auch recht spät. Der Tag is ja schon fast vorbei smile

Ich bin heute KryoTF+14 und hab noch immer SB, allerdings sind sie heute weniger geworden und die Unterleibsschmerzen sind auch zurück gegangen.
Ich bin bin in einer Minute total positiv, dass es jetzt geklappt hat, da ich vorher noch nie SB uns solche Schmerzen hatte. Und in der anderen Minute denke ich wieder, dass es eh nicht geklappt hat.
Ich HASSE Warteschleifen!!!!!!!!!!!!!!! Hammer

Naja, Freitag gehts zum BT und nachmittags weiß ich dann hoffentlich Bescheid! Hoffe so, dass es geklappt hat und der BT auch wirklich aussagekräftig ist.

Viel Glück euch allen!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020