Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ICSI nach Fg
no avatar
   kharus
Status:
schrieb am 16.07.2013 12:04
Hallo ihr Lieben,

Bin neu hier,habe anfangs nur still gelesen.Suche Austausch und möchte gleich eine Frage loswerden.
Ich hatte im Juni einen MA in der 11.Woche (nach ICSI),damit verbunden eine Ausschabung.Körperlich gehts es mir wieder gut,psychisch dagegen ein Auf- und Ab....
Aus dieser ICSI haben wir noch ein paar Kryos...

Frage:Wie lange muß ich warten,bis ich eine neue Stimu für ICSI machen kann?

MUSS ich zuerst die Kryos aufbrauchen oder darf ich diese erstmal lassen,da wir einen neuen Frischversuch bevorzugen?

Danke euch

LG...Kharus


  Re: ICSI nach Fg
avatar    UschiBriest
schrieb am 16.07.2013 13:32
Tut mir aufrichtig leid was dir passiert ist!! streichel
aber sag mal, dein Arzt spricht wohl nicht viel mit dir? Er sagt dir eigentlich wann dein Körper wieder "fit" ist....eine Pause ist m.M. nach einer FG sinnvoll. Kryos musst du nicht zwingend als nächsten Versuch benutzen, kannst natürlich auch einen Frischversuch neu starten. Jede Klinik rät es anders an, aber letztendlich deine Entscheidung. Schließlich zahlst du für´s einfrieren deine "Miete".
Egal wie, ich wünsche dir alles Gute!!


  Re: ICSI nach Fg
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.07.2013 14:07
Ich kenne das mit 3 Zyklen nach Ausschabung warten, aber du solltest auch psychisch fit sein. Ich habe auch nach einer FG direkt einen neuen Versuch gestartet, der ging in die Hose und ich glaube ich war auch noch nicht richtig bereit. Sei ehrlich zu Dir und verarbeite erst mal das Eine bevor Du neu startest. Ich glaube du musst nicht mit den Kryos weitermachen, ist aber viel schonender für den Körper.

LG und viel Kraft

Krümelhoffnung


  Re: ICSI nach Fg
avatar    Mayson2005
Status:
schrieb am 16.07.2013 15:09
Hallo,

es wird dazu geraten, dass sich die GMS einmal auf- und abgebaut haben soll. . Ich hatte im Mai einen MA in der 9. SSW auch nach ICSI. Ich habe letzten Montag nach der AS erstmalig die Mens bekommen und nun wollen wir im August/ September mit dem Vorpillenzyklus starten. Warte bis du deine Mens bekommst. Du und auch dein Körper brauchen diese Auszeit.
Meines Erachtens und auch meinem Empfinden nach, sind die psychischen Auf und Abs leider normal. Ich persönlich habe diese immer an einem Dienstag, da die AS an einem Dienstag war. Zudem denke ich, dass es Euch frei gestellt ist, ob ihr mit Kryos weiter macht oder aber einen Frischversuch wagt.

Ich wünsch Dir viel Glück.

LG

Mayson


  Werbung
  Re: ICSI nach Fg
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 16.07.2013 15:18
Es tut mir echt leid, was du erleben musstest-.- Also ich hatte zwar keine Ausschabung, da ich einen Frühabort ende der 6.ssw hatte konnte mein Körper das zum Glück so regeln, aber mir hat man damals geraten mindestens 3 Monate zu pausieren. Aber ich hab mich selber nach diesen drei Monaten nicht wirklich bereit dazu gefühlt. Die Psyche brauchte bei mir einfach etwas länger das zu verarbeiten, daher habe ich vor dem nächsten Frischversuch ein halbes Jahr pausiert und für mich war das auch ganz gut zu.


Natürlich kann man auch gleich einen Frischversuch starten, ohne seine Kryos aufzuverbrauchen, aber wieso möchetst du deinen Kryos denn keine Chance geben? eine Kryo ist doch auch nicht so belastend für den Körper? Nach meinem ersten Frsichversuch hatte ich leider nur eine Eizelle und keine Kryos daher war ich gezwungen einen neuen Frischversuch zu machen, bei der 2. Icsi hatte ich aber eine Überstimu udn da fand garkein Frischversuch statt, die eizellen wurden befruchtet udn dann kryokonserviert und als ich den versuch m dann ein weiters halbes Jahr später nachgeholt habe wurde ich bei iesem Kryoversuch im doppeklpack erfolgreich schwanger. Zwillinge bei Kryo, damit habe ich nie gerechnet, von daher würde ich immer erst die Kryos aufbrauchen, wozu macht man Kryos, wenn man sie dann nicht nutzt.


  Re: ICSI nach Fg
no avatar
   Illiana
schrieb am 16.07.2013 17:32
In meiner Kiwu heißt es, die Gebärmutterschleimhaut muss sich einmal komplett auf und abbauen, dann kann man weitermachen. Daher werde ich jetzt im 2ten Zyklus nach FG mit der DR starten.... allerdings kann es leider schon mal 8 Wochen dauern, bis die Periode überhaupt kommt.

Wg. Kryos: ich hatte nur bei der ersten ICSI welche und die Kiwu wollte keine neue ICSI machen, bevor die Kryos aufgebraucht sind. Da ich unbedingt wollte (und nur 2 Zyklen Zeit hatte, bis Männe für 3-4 Monate weg war), musste ich letzendlich die Kiwu wechseln, weil sie auch da keine Ausnahme machen wollten... frag daher am besten den Arzt.


  Re: ICSI nach Fg
avatar    Wölkchen***
Status:
schrieb am 16.07.2013 19:00
Hi Kharus,

Also ich warte einen Zyklus, ich mache aber auch ne ICSI im natürlichen Zyklus.
Ich denke du solltest einfach auf dein Bauchgefühl hören.
Bei ner Stimu würde ich glaub ich schon eher 2 Zyklen Pause machen.
Kann sein, dass du mit den Kryos nur einen Zyklus Pause machen musst.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020