Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Präimplatationsdiagnostik (PID) in Deutschland bis 2018 neues Thema
   Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung?
   3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis

  entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   muggimu
Status:
schrieb am 15.07.2013 19:22
hallo zusammen,

ich muss euch schon wieder belästigen traurig

ich hoffe das ist meine letzte frage und ich kann mich dann mal enspannen....

und zwar war ich heute in der kiwu beim us um folli kucken ( am samstag abend die letzte clomi, normal hätte ich erst morgen müssen aber hab vorgezogen weil der digi ovu psitive war)
es war ein folli da von 1,45 cm...der doc meinte wir können in paar tagen auslösen ...ok dann noch blutabnahme...und rezept für die spritze bekommen...

nachmittags telefonierte ich mit der dame vom labor wegen dem ergebnis...und sie sagte ich soll mir sofort 5000 i.e. spritzen und am mittwoch nochmal 5000i.e.
weil laut blut bin ich schon mitten im ES und der lh anstieg ist schon vorhanden und das Ei könnte sogar heut noch hüpfen...

das kann doch nicht sein der folli ist doch viel zu klein...das kann doch nix werden oder???

Hatte jemand schon mal bei so nem kleinen folli ein ES ...?

bin über antworten sehr dankbar !!

lg


  Re: entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.07.2013 07:25
Hallo fraudoub!
Ich vermute mal, dass du deshalb spritzen sollst, dass der Folli nochmal einen "Reifungsschub" erhält! Meine Follis schaffens manchmal auch nur bis 1,6cm (wobei ich nun kein gutes Bsp bin, denn bei mir hat`s ja bis jetzt auch nicht geklappt... traurig )
Was meint denn dein Doc dazu?
Wünsche dir, dass aus deinem Kleinen Folli mal ein großes Baby wird Ich wars nicht



  Re: entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   muggimu
Status:
schrieb am 16.07.2013 09:25
hallo kalahari !

danke für deine liebe antwort!

hm ok das mit dem reifungsschub wäre toll aber denke nicht das der folli in ein paar stunden noch ein halben cm wächst sehr treurig
und die eizelle ist doch da noch garnicht reif oder?
hm versteh nicht warum mein körper IMMER alles anders macht als er soll...

war um 8 uhr beim us...danach blutentnahme und um 14 uhr hab ich mit der dame vom labor telefoniert...hab aber mit dem doc nicht mehr gesprochen...
er erklärte mir aber beim us das er immer die blutergebnisse sich ankuckt und dann entscheidet wie es weiter geht und die dame im labor das so weitergibt...

naja da hilft jetzt mal wieder nichts ausser abwarten ...wobei ich den zyklus jetzt schon fast abgehakt hab bei so einem dilemma..

trotzdem danke für deine daumen winken

ps: was machst du denn damit deine follis weiterwachsen und nicht so früh springen??


  Re: entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   bountina80
Status:
schrieb am 16.07.2013 13:57
Hallo fraudoub,

kennst Du denn Deine genauen Blutwerte?
Bei mir ist es manchmal auch so, dass der LH-Wert schnell in die Höhe schießt, mein Östradiol aber hinterher hinkt... Daher musste ich auch oftmals HCG spritzen, um dem Follikel eine Reifungschance zu geben.

Am besten fragst Du aber immer gleich, wenn Du etwas nicht verstehst - normalerweise sollten Dir die Mitarbeiter auch genügend Auskunft geben bezüglich der Blutwerte.

Hier findest Du eine Übersicht der Normwerte: [www.wunschkinder.net]

Viel Glück - meine sind gedrückt!

Lgr
Bountina


  Werbung
  Re: entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   muggimu
Status:
schrieb am 16.07.2013 14:34
Hallo Bountina,

vielen dank für deine antwort!!

leider kenn ich die werte nicht ...ich war so überfordert und überrascht am telefon das der ES schon im gange ist, das ich nix mehr fragen konnte...

ich soll ab mittwoch auch 3 mal 2 progesteron kapseln nehmen...da hab ich schon gefragt ob das nicht zu früh ist und sie sagte das der ES dann auf jedenfall vorbei ist...spritzen soll ich auch nochmal am mittwoch 5000i.e. brevactid aber diese spritze ist für die gelbkörperzyste sagte sie...
wir sollten uns auch gestern und heute noch lieb haben also denke ich schon das die von einem ES ausgehn...
naja ich hoffe jetzt trotzdem mal irgendwie das es was wird...
vill hat der doc ja im falschen blickwinkel gemessen den folli Ich wars nicht

dank für den link...
und dankeschön fürs daumen drücken winkewinke

so hab nochmal angerufen in der kiwu ..der lh wert liegt bei 38,3..


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.07.13 15:55 von fraudoub.


  Re: entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.07.2013 15:39
Hmm... da bei uns ICSI gemacht wird, nehme ich Synarela Nasenspray um den ES zu unterdrücken...
Ich hab vorhin mal in den Unterlagen geschaut... meine Follis waren bei PU das letzte mal 1,8 und 1,9 cm groß bzw. klein... und ich meine, dass mein Doc sagt zwischen 1,6 und 3 cm (wobei ich 3 riesig finde...aber ich hab keine Medizin studiert - also erlaube ich mir da kein Urteil Ich wars nicht) ist ein Folli wenn es zum Es kommt... und durch die Auslösespritze wachsen sie nicht schneller sondern reifen...
So, und jetzt lass dich nicht vom Forum ablenken... und ran an den Mann grins
Alles Gute!!


  Re: entschuldigt muss schon wieder fragen :-/
no avatar
   muggimu
Status:
schrieb am 16.07.2013 15:52
ok da bin ich dann etwas beruhigt wenn dein doc auch was ab 1,6 cm gesagt hat...
werde das nächste mal (hoffe natürlich das es nicht so weit kommt ) den doc nochmal fragen warum schon bei 1,45 mein folli springen will...
hoffentlich is er noch schön gereift ..

hab grad nochmal angerufen in der kiwu und die frau ganz deppert gemacht...Ich wars nicht
weil ich ja ab morgen einfach mal 2 wochen warten soll, dann sst machen soll, das hat mir auch keine ruhe gelassen...
sie hat jetzt auch nochmal gesagt das der folli so gemessen wurde ..und das laut blutwerte der ES nicht mehr zu stoppen war egal wie gross der folli ist mein wert war schon so hoch..
und die spritze den ES nochmal unterstützen soll...
der lh wert war bei 38,3...
ich fahr dann mal zu mein schatzi und überfall ihn auf arbeit Sex

rießen dankeschön für deine mühe knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020