Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Scratching vor jedem TF? Wie oft kann man ein Scratching machen?
avatar    La esperanza**
Status:
schrieb am 15.07.2013 10:16
Ich versuche es heute nochmal auch mit dem geklickten Team Button und in der Hoffnung dass heute mehr online sind als am We weil es mir einfach keine Ruhe lässt.

Hatte jemand von euch schon mehr als ein Scratching, wenn ja wie oft und in welchem zeitlichen Abstand?

Meine Überlegung ist, da es ja so erfolgsversprechend sein soll, kann man es in jedem Vorzyklus eines TFs machen oder geht da mit der Zeit irgendwas in der GM kaputt oder schädigt man die SH auf Dauer oder ist das gar kein Problem weil sich die SH ja eh jeden Zyklus erneuert?

Mein Problem ist folgendes, ich würde vor der nächsten ICSI gerne eine NC einschieben und eben jeweils vorher scratchen lassen. Wenn das aber nicht beliebig oft zu empfehlen ist würde ich es eher vor der ICSI machen da bei der NC ja nicht sicher ist ob es überhaupt zu einem TF kommt und man somit unnötig gescratcht hat.
Versteht ihr was ich meine?
Und wenn die NC und die ICSI negativ sein sollten, kann man es dann vor Kryo nochmal machen? Wobei wenn es zwei mal nix gebracht hat, dann muss man es auch kein drittes mal mehr machen lassen...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020