Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    3 Links: Eizellspende ? Fischöl ? IVF für lesbische Paare in Frankreich neues Thema
   Präimplatationsdiagnostik (PID) in Deutschland bis 2018
   Fruchtbare Tage erkennen: Wann genau ist eigentlich der Eisprung?

  Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   pedi75
schrieb am 14.07.2013 14:22
...jetzt aber als Selbstzahler.

Hallo Mädels,

ich brauche ein paar Empfehlungen für eine KiWu Klinik in Berlin.

Hier kurz meine Geschichte:

Ich habe in Norwegen 6 IVF/ ICSI - Behandlungen und eine Kryo gehabt. Leider gab es nur
2mal einen TF. Einer war im Frischversuch und die Kryos. Damit wurde ich Schwangerschaft aber leider
nur 8 Wochen.
Mir wurde in mehreren OP's ein Myom in der Gebärmutterwand entfernt.
Nun habe ich mir eine Zweitmeinung im FCB geholt und der Prof. meint, das ich noch nicht
aufgeben soll. Bin gedanklich schon auf dem Weg zur EZS gewesen.
Er hat Bluttest gemacht und eine SDUnterfunktion festgestellt (nehme jetzt Medis und mache
in 6Wochen einen erneuten Test zur Kontrolle). Empfohlen wurde ausserdem eine GMS, um
das Asherman-Syndrom auszuschliessen.

Die andern Blutwerte waren in Ordnung und der AMH-Wert bei 1,3 war wohl auch nicht so schlecht,
das ein Versuch unmöglich erscheint. Das SG meines Mannes wäre ok.

Nun zu meiner Frage: Welche Klinik für Oldies (bin 38 1/2 und Low responder) ist individuell genug
und bezahlbar? Habt ihr ein paar Erfahrungen für mich? Berlin habe ich übrigens gewählt, weil ich mit
dem Flugzeug von Norwegen problemlos anreisen kann.

Warte gespannt auf eure Rückmeldungen und Erfahrungen, gern auch per PN zwinker

LG Pedi


  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   Hibbeltante
Status:
schrieb am 14.07.2013 14:39
In Berlin kann ich die

FERA: [www.kinderwunsch-ivf-berlin.de]

und die

Praxisklinik Sydow: [www.praxisklinik-sydow.de]

empfehlen.


  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   Maya73
Status:
schrieb am 14.07.2013 15:51
Hallo,

ich kann dir die Klinik von Südow und die andere Klinik nicht empfehlen. Habe von Südow zum Dr. Krause (Gynäkologikum Berlin) gewechselt und hatte Erfolg.Es war auch unsere letzte Chance gewesen.

Maya


  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   Grenzenlos
Status:
schrieb am 14.07.2013 18:07
da kann ich mich nur anschließen.
wir sind auch bei Dr. krause. www.WunschKinder-Berlin.de

wir sind auch selbstZahler. echt super Team und bezahlbar.

ich wünsche dir alles gute!


  Werbung
  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 14.07.2013 18:49
Ich kann Fera in Berlin empfehlen. Gerade für Selbstzahler recht günstig (1,5-facher Satz bei Arztleistungen, 1,15-facher Satz bei Laborleistungen), meist recht kurze Wartezeit, wenn man einen Termin hat, und bisher haben wir uns dort super aufgehoben gefühlt. Alle Fragen wurden beantwortet und es wurde immer uns überlassen, welche Behandlungsmethode wir möchten (theoretisch könnten wir IUI machen, nach genauem Abwägen haben wir uns aber für IVF entschieden und unsere Entscheidung wird komplett mitgetragen von unserer Ärztin).

Außerdem hatten wir nie das Gefühl, dass uns unnötige Untersuchungen etc. aufgeschwatzt wurden. Im Gegenteil: Meist versucht unsere Ärztin, den für uns günstigsten Weg zu finden - ob es nun um Medikamente geht oder um Behandlungen.


  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   Sonja1978
Status:
schrieb am 14.07.2013 19:16
Hallo Pedi,

Ich hatte auch 3 erfolglose Versuche in der Praxis Sydow. Wir haben uns falsch beraten gefühlt und haben viel zu viel Geld dort gelassen. Ich kann dir Dr. Peet empfehlen. Er ist einfach super und trotz vieler Medis war unsere ICSI echt günstig und erfolgreich. Er achtet sehr darauf, dass man möglichst günstig die Medis bezieht und hat eine Liste mit Apotheken. Ich bin jetzt in der 13. Woche. Für unser Erstgespräch hat er sich fast eine Stunde Zeit genommen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

LG Sonja


  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   Charline
Status:
schrieb am 14.07.2013 20:15
Also ich bin auch beim Krause schwanger geworden. Preislich ist er glaub ich ziemlich alternativlos. Jedenfalls für IUI, weiß ja nicht, warum du immer das ganze große Programm bisher gemacht hast? Er ist kurz und knapp und versteht sein Handwerk, wer mehr Verständnis und Schmus im Hintergrund braucht und die Qualität an der Zeit des Arztbesuches festmacht, für den ist er vielleicht enttäuschend, allerdings wer Wert auf schnörkellose Kompetenz legt zu gutem Preis ist dort sicher gut aufgehoben.
Erste Anlaufstelle war auch Sydow-Klinik, war ne Weile ok, habe aber nicht viel mehr als Kontrollen dort gemacht, für wirkliche Behandlungen kamen die mir nicht in Frage (und schlossen es auch selbst aus, aufgrund meines Alters! - als angeblich nicht aussichtsvoll, sieht man ja *ggg*). Also mekrwürdige Philosophie dahinter, scheinen sich für die gehobene Klientel zu verstehen, sind teuer und ü40 nicht zu empfehlen, offenbar wollen die sich ihre Statistiken nicht verderben.


  Re: Oldie sucht gute Klinik in Berlin für einen vielleicht letzten Versuch...
no avatar
   pedi75
schrieb am 15.07.2013 08:03
Danke ihr Lieben für die Tips und Anregungungen.

Vielleicht hat ja noch jemand eine Empfehlung?

LG Pedi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020