Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wann SS-Test nach Predalon 5000 Einheiten???
no avatar
   minka_12386
schrieb am 13.07.2013 22:39
Hallo an alle,

ich habe am Samstag letzte Woche meine erste HI gehabt.
Nachdem ich in der Stimulation mit Gonal-F keinen Erfolg hatte, hat sich mit Menogon in nur 4 Tagen ein schöner Folli gebildet.
Ich habe dann mit Predalon (1 Flasche 5000 Einheiten) den Eisprung ausgelöst.
Gestern musste ich dann zur Unterstützung erneut 1 Flasche Predalon mit 5000 Einheiten spritzen.
Meine Kiwu-Praxis meinte, dass ich den Schwangerschaftstest nach 1 Woche - also nächsten Samstag - machen kann.

Nun habe ich aber im Internet gelesen, dass viele sagen, dass das Predalon noch 10 Tage im Körper bleibt und somit einen positiven Schwangerschaftstest vortäuscht.
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Lieben Dank für eure Antworten knutsch


  Re: Wann SS-Test nach Predalon 5000 Einheiten???
avatar    minisonnenblume
schrieb am 13.07.2013 22:56
Hallo Minka,

es ist sehr individuell, wie schnell/ langsam zugeführtes hCG abgebaut wird. Da du nachgespritzt hast, empfehle ich dir eine Testreihe, bei der du an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen testest. Wenn der zweite Strich jeden Tag stärker wird, handelt es sich um eigenes hCG. So kannst du ein falsch positives Ergebnis vermeiden.
Theoretisch kannst du mit der Testreihe sofort starten, um zunächst den Abbau des nachgesprizten hCG zu kontrollieren.

Ich wünsch dir viel Glück!!


  Re: Wann SS-Test nach Predalon 5000 Einheiten???
no avatar
   minka_12386
schrieb am 14.07.2013 09:01
Hallo Minisonnenblume,

lieben Dank für deine Antwort knuddel

Wenn ich die Testreihe jetzt schon starte, wird der Strich dann immer stärker?
Oder wird der Strich erst einmal heller bzw. verschwindet, da das HCG erst abgebaut wird und anschließend wird der Strich wieder stärker, weil mein eigenes HCG steigt?

Danke für deine Hilfe!


  Re: Wann SS-Test nach Predalon 5000 Einheiten???
avatar    Melsunny
Status:
schrieb am 14.07.2013 09:16
Ich habe zwar Brevactid gespritzt, aber es waren ja auch 5000 i.E. HCG. Bei mir wurde der Strich die ersten 3 Tage schwächer und danach dann schon ganz langsam stärker. Ob der Rest-HCG jetzt nach einer Woche schon ganz weg war, weiß ich leider nicht, aber mein Arzt meinte, es wäre schon eindeutig nach einer Woche.

Viel Glück das Dein Test dann nach ein paar Tagen auch wieder stärker positiv wird.

LG Mella




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020