Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   Nanni35
Status:
schrieb am 13.07.2013 22:29
Hallo ihr Lieben....

Einige kennen mich ja schon.
Heute könnte ich mal wieder alles hinschmeißen und mich der traurigen Realität fügen niemals ein Kind in den Armen halten zu dürfen.
Überall sehe ich Babys und glückliche Paare.
Unsere Ergebnisse in der Kiwu: Normozoospermie, Hormone ok, Tsh 0,34 mit LThyroxin, Gen Test unauffällig bei beiden. Beide Eileitern durchgängig, Gebärmutter bestens. Eisprung nachgewiesen regelmäßig.
Ich 36, Schatzi 34 kinderlos. 13 Jahre ein Paar und nie verhütet.
Icsi oder Ins.kommt nicht in Frage und ist laut Kiwu auch nicht nötig da es kein Hindernis gibt.
Jetzt das erste mal Unterstützung mit Clomifen.
Unsere letzte Chance.
Ich kann einfach nicht mehr. Klappt es mit Clomi nicht muss ich mich damit abfinden niemals ein Baby in den Armen halten zu dürfen traurig
Sorry fürs Jammern aber ich musste mir einfach mal alles von der Seele schreiben.


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   oncia
Status:
schrieb am 13.07.2013 22:34
Ich kann leider nichts Produktives beitragen, außer .

Warum kommt denn eine IUI oder IVF für Euch nicht in Frage?


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   Nanni35
Status:
schrieb am 13.07.2013 22:47
Haben wir schon 3 mal hinter uns und eine neue Chance lassen unsere Finanzen als Selbstzahler leider nicht zu. traurig
Aber trotzdem vielen Dank für deine Antwort.

Lg


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   JessiLeyers
Status:
schrieb am 13.07.2013 22:47
Hallo,

ich kann dich ganz gut verstehen. So geht es uns auch. Bei uns ist alles in Ordnung, aber es klappt einfach nicht. Wir versuchen es jetzt schon seit 3 tagen. Vor einer Woche hatten wir unsere erste IUI. Jetzt muss ich noch eine Woche abwarten bis ich einen Schwangerschaftstest machen kann. Aber ich habe ein ungutes Gefühl. Habe jetzt so weißen Ausfluss bekommen und Unterleibsschmerzen. Meine Nerven liegen auch ziemlich blank.

Ich drück dir ganz fest die Daumen. es wird schon klappen.

Lg Jessi


  Werbung
  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   Nanni35
Status:
schrieb am 13.07.2013 22:52
Jessi meine Daumen habt ihr!!!!!!!!


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   JessiLeyers
Status:
schrieb am 13.07.2013 22:57
Bekommst du jetzt das erste Mal Clomifen? Unsere Krankenkasse hat uns 8 Versuche für die IUI genehmigt. Wir müssen pro Versuch ca. 90 Euro zuzahlen. Das geht noch.
Wir haben auch schon eine Tochter und da hatte es sofort geklappt. Daher ist es fraglich, warum es jetzt auf einmal nicht mehr klappt.


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   JessiLeyers
Status:
schrieb am 13.07.2013 23:01
Dankeschön. Ich drück euch auch ganz fest die Daumen. Nie aufgeben !!!!


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   Luna217
Status:
schrieb am 14.07.2013 07:12
Hallo Nanni,

es tut mir sehr leid.

Habt Ihr denn auch Gerinnung & Immunologie
checken lassen?

Vielleicht lasst Ihr Euer Blut mal bei Frau Dr. Reichel-Frentz
prüfen.

Alles Gute

LG Luna


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
avatar    xJennax
Status:
schrieb am 14.07.2013 09:52
Hast du auch deine ft3,ft4 Werte?


Drück dir soooo die Daumen das es mit Clomifen funktioniert!!!


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
avatar    PikaBuh
Status:
schrieb am 14.07.2013 10:02
Wurde bei Dir schon einmal eine Bauchspiegelung mit Gebärmutterspiegelung gemacht?

Manchmal gibt es eben dann doch handfeste Gründe, warum es nicht klappt!

Alles Gute! smile


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 14.07.2013 10:35
Hallo Nanni,
ich würde auch Gerinnung und Immunologie untersuchen lassen, auch wenn keine Fehlgeburten vorliegen. Vielleicht habt ihr ein HLA-Sharing? Gerinnungsstörung? Da können mehrere Faktoren für ungewollte Kinderlosigkeit verantwortlich sein.
Juna


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
avatar    Babe81
Status:
schrieb am 14.07.2013 12:21
Hallo,

bei uns wurde auch nie eine Ursache für die Kinderlosigkeit gefunden. Laut R-F. nur Hashimoto.

Mithilfe IVF (Kryo) ist unser Traum doch noch wahr geworden (siehe Signatur)

Also ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben. Vielleicht doch mal Blut zu R-F. schicken.

LG
Babe81


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   inamaria81
Status:
schrieb am 14.07.2013 21:56
hey,

find die frage nach der bauchspiegelung auch recht interessant.

weil bei mir auch alles totaaaaaallll in ordnung war. bis zur bauchspiegelung. wir hätten auch icsi machen können, es hätte nichts gebracht. endometriose und das nicht zu knapp. es gab keine anzeichen außer einer einzigen zyste. aber die kann ja auch mal so einfach kommen...

drück euch die daumen dass euer wunsch doch noch mal in erfüllung geht!!!!


  Re: Ich kann nicht mehrtraurig *Jammerpost*
no avatar
   polpetta
schrieb am 15.07.2013 07:39
Hi!
Kopf hoch! So schnell wird nicht aufgegeben! Und mit so schnell meine ich nicht die 13 Jahre, versteh mich nicht falsch. Ich verstehe deine Verzweiflung total!!!
Ist doch super, wenn dir nachweislich nix fehlt, auch wenn dann der Anhaltspunkt fehlt, woran man arbeiten kann.
Versuche unbedingt das Clomifen. Und dann kann man auch mit anderen Hormonen stimulieren, ganz ohne IUI&Co.
Aber was ich dir vor allem raten würde: TCM!
Ich hatte vor 1,5 Jahren eine Fehlgeburt, dann nicht mehr schwanger. Schon sämtliche Hormontherapien hinter mir (das ganze letzte Jahr). Seit 4 Monaten schlucke ich brav zusätzlich meine Kräuter, welche stark die Fruchtbarkeit erhöhen und bin jetzt grad innerhalb von 3 Zyklen 2 mal schwanger smile. Einmal sogar ohne jegliche Hormone, weil Ärztin im Urlaub.
Also bitte, bitte, bitte gib nicht auf und sei offen für alternative Methoden! Und Vorsicht, Clomifen hat mich beim ersten Mal voll depressiv gemacht smile also wundere dich nicht - bekannte Nebenwirkung...
ALLES, ALLES Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020