Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
no avatar
   Knuffi23
Status:
schrieb am 13.07.2013 23:53
Meine Anzeichen waren, dass ich keine pms hatte LOL

Jeden Zyklus sonst hatte ich ul schmerzen vor der mens und ab es hatte ich immer Brustschmerzen, blieb alles aus.


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
no avatar
   stanislausine
Status:
schrieb am 14.07.2013 20:20
Ich hatte zwei positive Warteschleifen, eine mit biochemischer Schwangerschaft und eine negative.

Das wirklich einzige Merkmal, das Versuch 2 und 3 (also schwanger und biochemisch schwanger) von der negativen Warteschleife unterschied, war die Pipifrequenz in der zweiten Woche, bei den Versuchen mit HCG rannte ich ununterbrochen aufs Klo.

Ansonsten konnte das Utrogest mir wunderbar alle erdenklichen Schwangerschaftssymptome (oder was ich dafür hielt) vorspielen... Dazu kommt ja noch, dass jede Schwangerschaft anders ist, insofern würde ich sagen: du kannst es nicht vorher wissen... Bauchgefühl hatte ich alle drei Minuten ein anderes, insofern fällt das auch aus.

lg
stani


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
avatar    Vengababe
Status:
schrieb am 14.07.2013 20:43
Erste SS> rein garnichts, nicht mal ein positiver Schwangerschaftstest am BT-Tag!!, und trotzdem schwanger (Tochter ist jetzt 3)

Bei dieser Schwangerschaft schon an PU+8 Brustschmerzen, ziehen in der Scheide und an PU+10 der positive Test!


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
no avatar
   tegu82
Status:
schrieb am 14.07.2013 22:20
Ich habe es bemerkt, da es mir mit der Überstimmu erst 3 Tage besser ging und danach massiv schlechter. Bevor ich testen konnte, ging ich als Notfall ins Krankenhaus. Da habe ich mir schon gedacht, dass es wohl geklappt hat wegen der Verschlimmerung der Symptome. Waren dann auch Zwillinge.


  Werbung
  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 15.07.2013 08:49
Gar nichts.
Außer schmerzhafte Brüste, die ich genauso auch bei den negativen Versuchen hatte (vom Progynova).

Ich bin jetzt Ende 10. SSW und spüre immer noch nichts - jetzt tun die Brüste auch nicht mehr weh LOL


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
no avatar
   all_about_eve2
Status:
schrieb am 15.07.2013 12:46
Hallo,

bei mir war es wie folgt:

ICSI 2011:

PU+9, TF+7: "hicksen" nach jedem essen und trinken
PU+11, TF+9: diese Drüsen an den Brustwarzen (Montegomerey Drüsen) kamen ganz stark raus, bzw haben sich vermehrt
PU+14, TF+12: Überstimu

War dann schwanger (zunächst) mit Zwillingen. Endete in einer Einlingsgeburt.

Gerade befinde ich mich in der Warteschleife der ersten Geschwister ICSI. Bin an Tag PU+12, TF+10
Habe eigentlich wieder die gleichen Symptome, nur nicht ganz so ausgeprägt wie vor gut zwei Jahren. Seit gestern auch wieder Überstimu. Mache mir natürlich große Hoffnungen. Hatte den Versuch eigentlich schon abgeschrieben. Hatte nur zwei befruchtete Eizellen. Vierzeller in C-Qualität. Wobei eine wohl zu B und einer zu D tendierte. Naja, mal schauen.

Gruß
Eva


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
no avatar
   Lorley
Status:
schrieb am 15.07.2013 12:55
Ich darf hier jetzt auch mitposten! Elefant

Also, bei mir fühlt/e sich bis heute alles genauso an wie vor der Mens!! Ziehen im Unterleib, leichtes Brennen ganz unten, empfindliche Brüste (gut, das ein bisschen mehr als sonst!)... Vielleicht kennt ihr auch diesen "Mens-Geruch" aus dem Intimbereich? Bei dem hab ich immer sofort gedacht: ok, das war`s... aber den hatte ich auch! Auch unreine Haut, aber keinen fetten Mens-Pickel.
Und, was mich am meisten stutzig gemacht hat: Ein Hund, den ich wöchentlich sehe, hat mir letztes Mal seine Schnauze in den Schritt gesteckt... Ich wars nicht Macht der sonst nie!! Da dachte ich: Ups? Was hat der denn...?
Aber sonst kann ich nur bestätigen, was man so oft liest: Man merkt den Unterschied zu PMS nicht wirklich!


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.07.2013 13:24
Zitat
Lorley
Und, was mich am meisten stutzig gemacht hat: Ein Hund, den ich wöchentlich sehe, hat mir letztes Mal seine Schnauze in den Schritt gesteckt... Ich wars nicht Macht der sonst nie!! Da dachte ich: Ups? Was hat der denn...?

Als Hundebseitzer sage ich da nur, da hats wohl zu dem Zeitpunkt für den Hund gut gerochen Clown


  Re: Starte hiermit Sammlung von SS Anzeichen bei Positiv-Ergebnissen
avatar    Nihina
schrieb am 15.07.2013 16:27
Kopfschmerzen (ganz fürchterliche Kopfschmerzen!!) und ein dicker geschwollener Bauch. Beides waren bei mir auch Nebenwirkungen vom Brevactid und da ich mit allem, nur nicht mir einer Schwangerschaft gerechnet habe, gebe ich auf die Syptome tatsächlich etwas. Ansonsten hatte ich ganz normales Mensziehen und Fressattaken wie in allen 24 negativen ÜZ zuvor auch.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020