Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   Sternchenmama1
Status:
schrieb am 08.07.2013 08:12
Hallo liebe Mit-Oldies,

heute bin ich früh dran und die erste von uns!

Hoffe ihr hattet alle so ein schönes, sonniges Wochenende wie wir hier im Süden? Bin heute PU+7 und Transfer +4. Was soll ich sagen. Bei PU +3 habe ich zwei 9-Zeller zurück erhalten. Mein Arzt meinte sie sähen gut aus.

Am Tag der PU war ich ja noch sehr euphorisch: 5 EZ waren ja ein sehr gutes Ergebnis für mich. Allerdings waren dann nur 2 befruchtet, also machte ein Blasto-Transfer schon mal keinen Sinn mehr wg. mangelnder Selektionsmöglichkeiten. Mein Frust war sehr hoch und ist es noch immer. Nun schwanke ich zwischen Hoffnung und der Realität (ca. 10% Chance). Ich glaube ich habe heute sogar davon geträumt. Befinde mich eben im Abschied. Ggf. folgt irgendwann EZS, mal schauen. Genieße auch so das Leben mit einem Kind sehr. Meine 1. Icsi war erfolgreich.
So sehe ich sehr ganz genau den (negativen) Unterschied meiner Icsi-Erfolgsquote von damals zu heute. Was für ein Unterschied! Aber was solls. Ich wollte immer nur ein Kind, und habe mir das mit dem Geschwisterchen zu spät überlegt. So kriege ich jetzt die Quittung (im wahrsten Sinne des Wortes) dafür.

Aber ich freue mich dass man mein Schicksal nicht verallgemeinern kann. Charline hat mir wirklich Hoffnung gegeben. Finde es ganz toll dass es so gut bei Dir geklappt hat und gönne es Dir von Herzen!!!! Hoffe dass Du Dich heute bei uns meldest!!!!

Liebe Grüße,
Sternchenmama


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   esina
Status:
schrieb am 08.07.2013 08:40
Viel Glück @ sternchenmama! Noch ist ja alles möglich!

Ich warte auf meine Mens., die ich eigentlich Samstag hätte bekommen müssen....
Durch die endometriumsreizung verschiebt sich das wohl wahrscheinlich.
Sobald mens da ist, werden wir mit nc icsi starten. Bin nervös!


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.07.2013 08:53
Hallo und guten Morgen,

bei mir gibt es positives zu vermelden. Bin momentan schwanger habe aber leider seit gestern leichte Blutungen. Ich schone mich und hoffe dass es gut geht.

Lasse Euch ein paar Viren da und hoffe, ich darf noch etwas bei Euch bleiben, bis sich das Ganze etwas stabilisiert hat.

@esina einen guten Start in den Versuch
@sternchenmama Gib nicht so schnell auf ich merke auch noch nichts.

Eure
Krümelhoffnung


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
avatar    EmmaRosalie
Status:
schrieb am 08.07.2013 09:17
Guten Morgen ihr Lieben,Sternchenmama,

meine Däumchen sind gedrückt für Euch. Liebe Krümmelhoffnung ich wünsche dir von ganzem Herzen das alles gut geht.

Bei mir gibt es nicht viel Neues. Scratching steht im Juli noch an ebenso die Blutentnahme wegen der Gerinnung. Im August starten wir dann.

LG Emma


  Werbung
  x
no avatar
   SW
schrieb am 08.07.2013 09:38
x


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.12.15 11:09 von SW.


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   FrauSnuggles
Status:
schrieb am 08.07.2013 10:42
Hallo,

ich bin heute Punktion+12 / Transfer+9 unserer zweiten IVF. Bis auf schmerzende Brüste und einem megadicken Bauch merke ich nichts. Bin sehr gespannt und überlege vorher zu testen. Beim letzten Versuch habe ich nicht getestet und das negative Ergebnis hat mir fast den Boden unter den Füßen weggerissen. Will das so nicht nochmal haben......

Ansonsten haben wir für den nächsten Versuch noch 4 Eisbärchen eingefroren.


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   Elline74
schrieb am 08.07.2013 12:00
Hallo zusammen,

ja, auch weiter nördlich war es ein Wochenende mit viel Sonnenschein. Herrlich!

Sternchenmama, zwei 9-Zeller an PU+3 klingt doch wirklich gut. Ich hatte beim letzten Mal auch 5 EZ und nur zwei befruchtet. Eine davon sah dann an PU+2 schon nicht mehr so gut aus traurig. Ich kann deinen Frust aber verstehen - bei der Anzahl erhofft man sich doch etwas mehr... Gedanklich bin ich ja auch immer wieder mal beim Abschied. Ewig viele Versuche werden wir uns einfach nicht mehr leisten können, da wir (fast) Selbstzahler sind. Die PKV sträubt sich leider.... Ich habe mir allerdings immer mehrere Kinder gewünscht und kann nach wie vor total schlecht damit umgehen, dass (mit damals 36) bei mir schon alles vorbei gewesen sein soll... Das tut ganz schön weh und wenn es denn so sein sollte, wird es sicher noch ein harter Weg für mich, damit umgehen zu lernen...
PS: Mein ES ist dann laut Clearblue doch noch gekommen, hatten wir - glaube ich - letzte Woche mal kurz drüber gesprochen. Wenigstens etwaszwinker

Esina, Sommerwind, EmmaRosalie und allen anderen viel Erfolg für die anstehenden Zyklusstarts, Vorbereitungen, Punktionen etc.!

Krümelhoffnung, herzlichen Glückwunsch! Drücke die Daumen, dass alles gut läuft!

Viele Grüße,

Elli


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.07.2013 12:34
Hallo Ihr Lieben,

erstmal Glückwünsche und Daumen, je nach Bedarf smile

Ich befinde mich auf dem Weg zum nächsten Versuch. Meine negative Stimmung weicht ein wenig neuer Hoffnung. (Kann aber auch an diesen chinesischen Kräutern liegen, die machen mich anscheinend high).

Vielen Dank für die vielen aufbauenden Worte hier im Forum!

Ich habe beschlossen, dass es dieses Mal klappen wird und ich im nächsten Jahr meinen ersten Kinderwagen kaufen werde.

Meine Kater trainieren mich schon im frühen Aufstehen und die Gläser meines Mannes räume ich eh schon weg. Damit bin ich auch optimal vorbereitet.

Liebe Grüße von der Lady (die sich jetzt wieder einen chinesischen Tee gönnt, bevor die Entzugserscheinungen auftreten zwinker


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   amy54
schrieb am 08.07.2013 13:23
Hallo Mädels!

Sternchen, das tut mir leid, dass mit dem geschwisterchen nicht so gut klappen will... Aber es ist schoen , dass eure 1. Icsi wenigstens gut gelaufen ist und dass ihr ein Kind bekommen habt!

Bei uns steht die 1. Icsi vor uns... habe auch einwenig Angst... ich möchte dass es gut läuft, und alles gut klappt!

Was ich euch schon immer mal fragen wollte, was bedeutet eigentlich "Piep"?

Viel Glück uns allen! smile


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   Sayuri2011
Status:
schrieb am 08.07.2013 19:33
Hallo Mädels,

schön, dass hier bei euch soviel passiert. Drück allen in der WS und bei PU und erst recht in der Schwangerschaft fest die Daumen. Super, Kruemelhoffnung, ein Oldie schwanger. Ich freu mich sehr

@me: Hatte die Woche Abschlussgespräch in meiner KIWU. Haben mir auch zu Plan B geraten. Tja. Und an Zusatzmethoden EmbryoGlue empfohlen, da sei die SS-rate der Klinik angestiegen. Embryoscope sei nicht verkehrt, aber gibt halt noch keine Studien dazu. Und wird überteuert angeboten. Von Asstisted Hatching hält er nichts. PICSI ja, bei der richtigen Indikation. Das Wichtigste zum Erfolg sei eine Blastokultur. Also, bei uns Oldies evtl. Embryonen sammeln? Halte viel von diesen Aussagen, war ja definitiv kein Verkaufsgespräch, verlieren mich ja als Patientin. Bei uns ist also Plan B im August angesagt.

Viele Grüße,
Sayuri


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   pedi75
schrieb am 08.07.2013 20:24
Guten Abend liebe Mit-Oldies,

ich wollte mich auch noch schnell melden und mitpiepen zwinker

In meinem Urlaub war ich ja zu einem "Zweite-Meinung" - Termin in Berlin. Es wurde erstmal eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert, die wir nun anfangen in den Griff zu bekommen. Meine HA war über den TSH-Wert auch überrascht (lag bei 4,08). Mal schauen wie der Wert im August aussieht. Warte noch auf weitere Hormonwerte und eine Einschätzung zu meiner Eizellenreserve und damit der evtl. noch vorhandenen Möglichkeit mit eigenen EZ schwanger zu werden. Es wurde auch angeraten über eine BS und eine erneute GMS nachzudenken. Damit soll die Eileiterdurchgängigkeit geprüft werden und das Asherman-Syndrom ausgeschlossen werden. Bin aber wegen der Wartezeit (in N etwa 1/2 Jahr) unsicher, was ich wirklich noch machen will/ kann/ sollte.
Meine Gedanken kreisen aber immer mehr um Plan B, die EZS. Irgendwann in der nächsten Zeit muss ich mich entscheiden, ob und wie es weitergehen wird. Wenn ich nur wüsste welcher Weg der passende ist...

Also viel Nachdenken bei mir und trotzdem versuche ich mein Leben wieder zu geniessen. Habe mich für einen 10km Lauf angemeldet und merke, das mir das richtig gut tut ein anderes Ziel vor Augen zu haben, als US oder PU Termine.

Wünsche euch allen eine angenehme Sommerwoche und für alle die sie brauchen.

LG Pedi


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   efeu71
Status:
schrieb am 08.07.2013 22:40
N' Abend allerseits!

Möchte auch mal mitpiepen und allen alles Gute für die nächsten Versuche und viel Kraft für die Entscheidungen, die in nächster Zeit gefällt werden müssen wünschen

Habe am Mittwoch meinen 2. BT und US und bin sooo gespannt. Hab das ganze Wochenende gegoogelt und gerechnet, wie denn wohl mein HCG nach einer Woche sein "muss". Letzte Woche Mittwoch war es bei TF+14 186.
Frau kann sich sich auch ganz schön verrückt machen..grüne Punkte grüne Punkte

Morgen geh ich allerdings erst mal zur Urlaubs-Vertretung meines Haus-Gyns. Hab seit einigen Tagen Symptome einer Blasenentzündung..Arzt Wär ja toll, wenn die dort schon mal US machen würden, glaube aber nicht, dass die dort Zeit dafür haben. ("Bringen sie bitte Wartezeit mit)" Stinkefinger
Komischwerweise wurde ich in der KiWu abgewiesen, mit meinem Wunsch evtl schon morgen kommen zu dürfen, damit ich ein Antibiotikum bekomme. Fand ich sehr merkwürdig.

LG, EFEU 71winken


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.07.2013 23:06
Hallo Mädels,
Melde mich auch noch zu später Stunde..

Drücke dir ganz fest die Daumen Sternchenmama, wär toll wenn es jetzt klappen würde....

Und Krümmelhoffnung, siehst du smile es wurde alles gut.. Drücke dir auch alle Daumen....

Und noch weitere positive hier, Efeu, auch dir alle Daumen und viel Glück zum Positiv.

Allen anderen wünsche ich weiterhin viel Kraft, Ausdauer und Erfolg, dass er sich bald einmal zeigen wird mit einem dicken fetten positiv!!

Wir haben uns nun auch definitiv für Plan B entschieden.. Plötzlich ist die Wartefrist aber wieder extrem gestiegen auf 4-6 Monate!! Da wäre ja glatt noch ein Eigenversuch drin? Wenn es nur nich timmer soviel kosten würde... Wo steht eigentlich geschrieben, dass man für das natürlichste der Welt soviel bezahlen muss!!! Oder aber es würde doch noch ein Wunder geschen und wir würden aus dem nichts plötzlich schwanger? Möglich ist alles... Also leben wir weiter und versuchen unser Leben zu geniessen, mit allem was kommen mag.. Allerdings muss ich noch ein allfälliges Myom abklären lassen, dass plötzlich seit dem letzten US vor Punktion gesichtet wurde.. Mal sehen was die Fachärzte sagen...

glg
Ilena..


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   Paula27
Status:
schrieb am 09.07.2013 09:44
Moin Mädels, ich war gestern geschäftlich unterwegs und schreibe daher heute.

Sternchenmama, ich finde 9-Zeller an Tag 3 klingt SEHR gut. Drücle die Daumen! Leider kann man nur abwarten und das ist immer das schlimmste!

Krümelhoffnung, das ist ja klasse!!!! Wieder ein Hoffnungsträger!!! Mit Utro kannst du übrigens gut raufgehen, bei der letzten Punktion lag eine in meinem Zimmer, die immer 15 Stück nimmt pro Tag, sonst hat sie Schmierblutungen. Also falls du SB kriegst, einfach reindonnern smile

Sommerwind, wie ist die PU gelaufen??

Ich nehme morgen die letzte Tablett vom CP, warten dann auf meine Tag und werde, wie seit gefühlten 76 Jahren, dann an Tag 2 zum Doc marschieren. Mal sehen, ob die Eierstöcke wieder angelaufen sind. Seufz. Wäre schon, wenn ich nochmal einen Transfer hätte, aber ich bin auch schon dabei, innerlich abzuschliessen und das auch gut zu finden.

liebe Grüße
Paula


  Re: ++++++++Oldie-Piep am Montag+++++++++++++
no avatar
   Sternchenmama1
Status:
schrieb am 09.07.2013 15:59
Hallo ihr lieben,

bin gestern nicht mehr dazu gekommen zusammenzufassen, deshalb einen Tag später nochmal ein Piep von mir:

@esina: lieben Dank für die guten Wünsche und alles, alles Gute für die NC Icsi!!!

@Kruemelhoffnung: das ist ja fantastisch! Ganz herzliche Glückwünsche!!!

@EmmaRosalie: Bin immer aufgeregt von Dir zu hören. Bin wirklich gespannt auf Deinen Kryo-Versuch. Innerlich ärgere ich mich dass ich nicht zu einem früheren Zeitpunkt etwas eingefroren habe, damit wäre sicher viel einfacher als jetzt.

@Sommerwind: Habe mit Dir gezittert als ich Deinen Piep gelesen habe. Ich war ja genau eine Woche früher "dran". Drücke Dir die Daumen. Bin gespannt von Dir zu hören!!! Schickst Du mir eine PN?

@FrauSnuggles: alles Gute für den Test!

@Elline74: Dir auch alles Gute für den nächsten Versuch!!!

@Ladyahoi: Auch Dir alles liebe. Wenn der Tee schon so wirkt muss es ja auch mit dem Rest bald klappen!

@amy54: Stell' dir den Oldie Piep wie ein virtuelles Treffen vor. Wir ü40ler treffen uns hier jeden Montag und jeder gibt ein Statement zum aktuellen Befinden ab. Ausserdem helfen wir uns bei Fragen weiter. Du bist herzlich eingeladen. Nett ist immer eine kurze Vorstellung, bzw. ein paar Infos zu Dir.

@Sayuri: Hört sich gut an bei Dir. Du bist schon einen Schritt weiter als ich. Ich muss Dich nochmal kontaktieren um zu fragen welche Klinik Du ausgewählt hast. Bin wirklich gespannt und finde Deine Entscheidung extrem sinnvoll. Bin nun auch am überlegen.

@Pedi: Kann das mit dem 10km Lauf gut verstehen. Werde mir jetzt auch erstmal ein neues Ziel setzen. Ich brauche auch sehr dringend Ablenkung vom Kinderwunsch. Das Thema soll wieder ein wenig stärker in den Hintergrund treten!!!! Schliesslich habe ich gelernt dass ich nichts erzwingen kann, egal wie gerne ich das tun würde. Es gibt noch anderes im Leben und dafür möchte ich jetzt auch wieder Kapazität haben.

@efeu71: Du bist ja auch positiv! Herzlichen Glückwunsch!!! Alles Gute für den 2. Test!!!

@Ilena: Wie aufregend, auch bei Dir Plan B? Ich denke dann bist auch Du nicht mehr lange hier sondern bald drüben bei den endlich schwangeren. Bin gespannt. Hast Du schon eine Klinik ausgewählt? Würde mich über eine PN freuen!!!

@Paula: Ja, ich weiß genau wie es sich anfühlt wenn man immer wieder in die Kiwu geht. Ich habe diesmal bewußt versucht meine Wege zu geniessen - sozusagen als letzte Wege kurz vor dem Ende meiner "Kiwu-Karriere". Dadurch ging es sehr gut, unsere Praxis ist auch einfach super. An denen lag es jedenfalls nicht.

@me: Tja, heute bin ich mir ganz sicher. Alle Anzeichen sind weg. Es hat nicht funktioniert. Überlege den Bluttest am Freitag abzusagen. Also bleiben mir nach diesem Versuch noch 2,5 Kg mehr auf den Rippen und jede Menge Rechnungen. Heute mittag war ich gefrustet, aber ich fühle mich auch irgendwie befreit und kann wieder nach vorne schauen und neue Pläne machen. Das empfinde ich auch als extrem erleichternd. Also insgesamt noch ein wenig Trauer, aber der Blick ist nach vorne gerichtet!

Euch allen Liebe Grüße,
Sternchenmama




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023