Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ich brauche Rat
no avatar
   ebbydos
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:13
So, hab jetzt mal über meinen Kalender geschaut. Wir sind seid Januar am üben, dies ist nun der 6.ÜZ.
Die länge meiner Zyklen ( Zyklen?)
1. 34 Tage
2. 23 Tage
3. 33 Tage
4. 29 Tage
5. 27 Tage

so, nun bin ich im aktuellen Zyklus beim 27. Tag. Ich bin mir nicht sicher, wann ich einen Test machen kann, oder soll. Muss ich nun den Durchschnitt errechnen, der bei 29/30 Tagen liegt und dann somit am Montag um ist? Oder nehme ich den letzten Zyklus als Vergleich und währe dann heute schon soweit? Oder muss ich den längsten Zyklus wählen, den ich die letzten Monate hatte. Das währen dann die 34 Tage. Ich bin total verunsichert, will aber auch nicht zu früh testen. Halte es aber irgendwo gar nicht mehr aus. Ich werd noch irre^^

Was würdet ihr tun? Oder eher gesagt, was ist Sinnvoll?
lg ebby


  Re: Ich brauche Rat
no avatar
   Riklinde
Status:
schrieb am 05.07.2013 10:24
Hallo ebbydos,

Du scheinst ja keinen Anhaltspunkt zu haben, wann in diesem Zyklus Dein Eisprung war, oder? Damit ist es für die Mädels hier natürlich schwierig bis unmöglich zu sagen, ob ein Test heute schon sinnvoll wäre. Die Ansichten ganz allgemein zum Testzeitpunkt gehen recht weit auseinander. Ich bin eine alte und unverbesserliche Frühtesterin und würde ab etwa ES+10 täglich einen Test machen und zu sehen was passiert (so als Zeitvertreib in der Warteschleife), viele andere sagen natürlich zu recht, wirklich sicher ist ein Test frühestens am Tag der ausbleibenden Mens... Da Du das in diesem Zyklus aber nicht weißt würde ICH (ist nur mein Vorschlag) alle zwei Tage einen Test machen und schauen was passiert, solange bis die Mens kommt - oder eben nicht.

Und ab dem nächsten Zyklus würde ich versuchen, den Eisprung entweder mit Ovulationstests oder über Temperaturmessung zu bestimmen, damit Du ein gefühl bekommst, wie lange Deine zweite Zyklushälfte dauert (normal zwischen 12-16 Tagen, aber ein und derselben Person meist auf den Tag gleich lang), dann hat das Rätselraten ein Ende, wann denn Deine Mens fällig ist...

Und noch ein Punkt: Kirre wirst Du mit oder ohne Testerei :o)) Das bringt die Warteschleife einfach mit sich... Ich denke mir immer, da kann ich genausogut auch testen... :o)

Ich drück Dir alle Daumen!
Riklinde


  Re: Ich brauche Rat
no avatar
   ninek
schrieb am 05.07.2013 11:53
Hallo Ebby,

frag doch mal im Zyklusforum nach, dort sind sicher noch mehr Erfahrene in Zyklusüberwachung usw. Hier gibt es eher die Frauen mit "schwierigerem Kinderwunsch" die sich nicht nur auf ihren Zyklus verlassen können...

Liebe Grüße und viel Erfolg!
Nine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020