Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Stimu mit Luveris + Puregon/ warum kein Kombipräparat?
no avatar
   basiaHH
Status:
schrieb am 01.07.2013 21:25
Hi Mädels,

nach einigem Hin- und Her hat sich mein Arzt nun festgelegt, bei mir mit FSH + LH zu stimulieren.
Ich bekomme ein Rezept für Luveris + Puregon zugeschickt, muss mich also zweimal täglich spritzen.traurig Hm, gibt´s das Ganze denn nicht als Kombipräparat, z.B. Menogon oder ist das wieder was anderes? Hilfe

Liebe Grüße
Basia


  Re: Stimu mit Luveris + Puregon/ warum kein Kombipräparat?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 01.07.2013 23:44
Menogon ist nicht gentechnisch hergestellt ("rekombinant"). Und manchen Ärzten ist das sehr wichtig. Ich halte das eher für eine Glaubensfrage.

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Stimu mit Luveris + Puregon/ warum kein Kombipräparat?
no avatar
   basiaHH
Status:
schrieb am 02.07.2013 18:11
*dankeschön*

Zitat
Team Kinderwunsch-Seite
Menogon ist nicht gentechnisch hergestellt ("rekombinant"). Und manchen Ärzten ist das sehr wichtig. Ich halte das eher für eine Glaubensfrage.



  Re: Stimu mit Luveris + Puregon/ warum kein Kombipräparat?
no avatar
   iseeku
schrieb am 02.07.2013 19:30
es gibt noch pergoveris - eine mischung aus gonal und luveris - ist aber, glaube ich, sehr teuer.

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021