Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Mella78
Status:
schrieb am 27.06.2013 12:54
Hallo ihr lieben,

ich weiss, ich gehöre jetzt ins Schwangerschaft Forum, aber da gibt es leider diesen Button Antwort von Team erbeten nicht!!
ICSI am 22.5. ,laut Rechnung der Ärztin sind wir jetzt 7+1, aber der Ultraschallbefund ist bei 6+4.
4,5 mm großer Embryo mit Herzschlag.

Ist dieses Aussagekräftig dafür, das die Schwangerschaft nicht intakt ist??? Sind denn drei Tage Abweichung dermaßen schlimm, das keine Aussicht auf einen normale Schwangerschaft besteht ?

HCG Wert wurde nicht nochmal gemessen, da die Gyn sagte, das ab einer gewissen Zeit sich die Werte nicht mehr verdoppeln würden...

Ich bin etwas durcheinander von dem ganzen hin-und her ...sie sagte, das sich die Ultraschallergebnisse ganz gut gemacht haben...ABER: sind sind eben 3 Tage im Verzug, das kann nach hinten losgehen...

Wir sind ja schon glücklich, das wir es überhaupt bis hierher mal geschafft haben..natürlich gehen die Sorgen immer weiter......

Danke fürs zu hören...


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   sjun
Status:
schrieb am 27.06.2013 13:06
Hallo Mella!

Ich meine, bei meinem ersten Kind wurde ich auch um ein paar Tage zurückdatiert, war ein Kryo. Geboren wurde er trotzdem 6 Tage früher, als errechnet. Es ist doch nie so richtig klar, wann genau die sich eingenistet haben, ein paar Tage hin oder her. Wichtig ist es doch, dass das Herzchen blubbert und er schön wächst.
Ich würde mich jetzt erstmal auf US verlassen. HCG ist jetzt wirklich nicht mehr so wichtig.

Lg,
Sjun


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Kadidra
Status:
schrieb am 27.06.2013 13:10
Warum sollte die Schwangerschaft nicht intakt sein? Dein Embryo hat einen Herzschlag, also ist sie im Moment intakt. 3 Tage zurück datiert zu werden ist nicht die Welt. Es können immer wieder Meßfehler entstehen. Das Kreuzchen muss nur ein paar Millimeter verrutschen.
Ich bin bei 7+5 auch zwei Tage zurückdatiert worden, bei 8+4 stimmte es dann wieder. Heute bin ich wieder zwei Tage zurück datiert worden und ich bin mittlerweile in der 14. SSW. Also mach dir keinen Kopf oder hat deine FÄ bedenken geäußert?

Lg Kadidra


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   angelika2903
Status:
schrieb am 27.06.2013 13:10
Würde sagwn wichtig ist der herzschlag. Dein gyn braucht nur um einen halben mm verrutscht sein mit dem kreuz beim us und schon hast a paar tage abweichung.

Vertrau deinem Krümel.

Ach ja herzlichen Glückwunsch zur ss


  Werbung
  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   bell02
Status:
schrieb am 27.06.2013 13:17
Hallo Mella,

unser Kleiner war die ersten Schwangerschaftswochen auch eher "hintendran", meist so eine Woche, statt 7+0 hatten wir eher 6+0,........
Inzwischen ist er fast 2,5 Jahre alt und frech wie Oskar!!!

das sind alles nur statistische Werte, versuch dich zu entspannen, zu freuen, das wird.....


LG Bell


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Mella78
Status:
schrieb am 27.06.2013 13:32
Hallo ihr alle!

Danke für Eure Antworten!

Naja, ich denke sie wird es auch nicht so genau wissen, wirkte immer etwas zurückhaltend in ihren Aussagen und sagte, sie haben eine 50/50 Chance, weil sie eben 3 Tage zurück sind.

Der erste Hcg Wert war bei 150, ist dann erst nach ein paar Tagen auf 921 gewesen, also nicht alle zwei Tage verdoppelt, und war dann vier Tage später nur bei irgendwas über 1300 gestiegen...also eher recht niedrig.
Beim ersten Ultraschall, war glaube ich 5+5 war nur eine Fruchhöhle zu sehen, vier Tage später dazu dann der Dottersack und wiederum 4 Tage später dann der Herzschlag und ein 2 mm großer Embryo.und Jetzt wieder vier Tage später ist er bei 4,5 mm und Herzschlag auch da smile

Klar wir freuen uns riesig und hätten nach den ganzen Erfahrungen niemals damit gerechnet überhaupt Schwangerschaft zu werden...

Wollte eigentlich meinen normalen Gyn wechseln...hatte dann eben in einer anderen Praxis mir sehr guten Ruf angerufen, nur kann man da Wochen warten zwinker dann habe ich wieder in der anderen Praxis angerufen, mit der Erkenntnis, das ich zu einer Vetretung gehen muss, weil meine Gyn im Urlaub ist....

DANN kämpfen wir mit unserer kleinen Kampfbohne weiter und freuen uns vorsichtig weiter..


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.06.13 13:44 von Mella78.


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 27.06.2013 14:24
Liebe Mella,

man muss vorsichtig sein, die Möglichkeiten des Ultraschalls nicht zu überschätzen. Ein Kreuzchen beim Messen etwas anders gesetzt und schon ist der Emrbyo 2 Tage älter. Ich finde nicht, dass Sie sich da große Sorgen machen müssen, vor allem, wenn jetzt das Herz erkennbar schlägt.

Natürlich kann in einer so frühen Phase der Schwangerschaft immer noch etwas passieren, aber ich sehe keinen Grund, weshalb das bei Ihnen nun wahrscheinlicher sein soll bei diesem Ergebnis

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Yvi39
Status:
schrieb am 27.06.2013 16:17
Hallo Mella,


mir gehts genauso (siehe meinen Beitrag von eben gerade).
Ich bin eigentlich 6+1, der US sagt aber 5+1. Aber: laut FÄ alles ok. Und die überwachen den HCG auch nicht mehr....

Halt mich mal auf dem Laufenden bitte- mache mir auch Gedanken....

VG, Yvi


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Mella78
Status:
schrieb am 27.06.2013 17:19
Vielen dank an das Team Kinderwunsch...! Jetzt ist es gerade etwas ``ruhiger`` in meinem Kopf geworden...

Yvi39@ das mache ich, kannst auch gerne per PN schreiben....


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 27.06.2013 18:45
Hallo Mella,
schau mal hier [www.bluni.de]
Dein Kleines ist noch im Referenzbereich, es ist alles in Ordnung mit seiner Größe!

Erst in dieser Schwangerschaft fiel mit auf den US-Bildern meiner alten Gyn auf, dass dort neben dem errechneten Schwangerschaftsalter "+/i 0w6d" stand. Die Messungen können also nach oben oder nach unten um ganze 6 Tage abweichen (also eine Spanne von 12 Tagen!), ohne dass dies besorgniserregend ist. Bei dir sind es nur 4 Tage.

2011 war ich mit Zwillingen schwanger. Bei rechnerisch 7+6 wurden sie auf 7+6 und 6+6 datiert, eine ganze Woche Unterschied und nicht mehr in diesem Referenzbereich. Trotzdem holte die Kleinere die Größere in nullkommnix auf und die Datierungen glichen sich wieder an.

für starke Nerven und das alles gut geht.
Juna


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Mella78
Status:
schrieb am 28.06.2013 08:18
Hallo Juna, vielen dank!

Ich rede immer mit unserem Baby und der Papa streichelt immer liebevoll den Bauch und cremt ihn ein, damit unser Baby weiss das wir uns freuen und wollen das es zu uns kommt.. danke für eure ganzen unterstützenden Worte, ihr seit die besten..,


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
no avatar
   Mella78
Status:
schrieb am 01.07.2013 10:49
Heute bei 7+5 zeigte sich ein Embryo von 8,7 mm, Fruchthöhle sei wohl klein, aber der Embryo entwickelt sich wohl regelgerecht. Heute sind wir dann doch auf 5 Tage zurück datiert worden. Und es wurde gesagt das es nur noch 30% sind, die wir einen reale Chance haben.
Heisst das jetzt, das es alles vorbei ist und die Chance auf ein gesundes Kind kaum da ist, oder kann sich nach einer ICSI daraus auch weiterhin noch was gutes entwickeln, auch wenn man 5 Tage hinterher ist?


Danke für die Antworten


  Re: 7+1 im Ultraschall aber nur 6+4
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 01.07.2013 12:23
Wenn die Kollegen sagen, dass die Chancen auf eine fortlaufende Schwangerschaft bei 30% liegt, dann bedeutet das ja nicht dass "alles vorbei ist und die Chance auf ein gesundes Kind kaum da ist".

Ich verstehe, dass Sie Gewissheit haben wollen, aber gegenwärtig kann man da leider nichts weiter raten als abzuwarten und die Daumen zu drücken

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021