Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Warteschleife
no avatar
   Bienchen 0307
schrieb am 26.06.2013 19:47
Hallo ihr Lieben,
wir hatten am 17.06. die Punktion und dann am Samstag den 22.06 den TF von 2 Blastos. Jetzt versuche ich grad entspannt diese furchtbaren 2 Wochen zu überstehen...Puh...so schlimm hatte ich mir das nicht vorgestellt.
Habt ihr gearbeitet? Wie ging es euch in dieser Zeit?
Danke schonmal für eure Antworten


  Re: Warteschleife
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.06.2013 20:42
Hallo Bienchen,
wir hatten genau eine Woche vor Euch den Transfer.
Ich kann es auch kaum aushalten.
Ich wurde nach der Punktion für eine Woche krankgeschrieben. Dann hatte ich mir noch bis Ende der Woche frei genommen.
Seit Vorgestern arbeite ich wieder!
Die ersten Tage danach waren die schlimmsten, weil ich alle möglichen Situationen durchgegangen bin. Mal hatte ich Hoffnung geschöpft und habe geträumt und war euphorisch, mal wurde ich richtig deprimiert und habe die Anspannung kaum ausgehalten.
Ich habe die ganze Zeit versucht, mich abzulenken, ist mir aber nicht immer gelungen.

Seitdem ich arbeite fühle ich mich besser, weil ich mich auf meinen Job konzentriere, der mir richtig Spaß macht, es bleibt keine Zeit zum Grübbeln und die Tage gehen schneller rum. Die Anspannung ist immer noch da und es beschäftigt mich weíterhin, aber es geht mir so besser.
Die paar freien Tage nach der PU waren aber auf jeden Fall notwendig, um körperlich wieder zu Kräften zu kommen.

Letztendlich musst Du selbst herausfinden, was Dir gut tut.

Ich wünsche Dir viel Kraft und drücke Euch die Daumen, dass das Warten belohnt wird.

Lena


  Re: Warteschleife
no avatar
   Dine80
Status:
schrieb am 26.06.2013 21:10
Halli Hallo,

wir hatten ebenfalls 1 Woche vorher den Transfer von 2 Blastos. Ich bin also bis Samstag noch in der Warteschleife und glaub mir, es wird immer härter. Aber ja, ich bin die ganze Zeit arbeiten gegangen. Das dient auch gut zur Ablenkung.

Ich drück euch allen die ebenfalls in der Warteschleife hängen die Daumen.

Liebe Grüsse
Dine


  Re: Warteschleife
no avatar
   Bienchen 0307
schrieb am 26.06.2013 22:25
Hi Lena,
danke für die Antwort!
tja...so wie es aussieht geht es doch allen gleich! tut irgendwie gut smile ich drücke euch ganz doll die Daumen!!!


  Werbung
  Re: Warteschleife
no avatar
   Bienchen 0307
schrieb am 26.06.2013 22:27
Hi Dine,
auch dir danke für die Antwort und Toi,Toi,Toi!
Vielleicht könnt ihr ja kurz Bescheid sagen, ob es geklappt hat!
Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021