Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   dori1178
Status:
schrieb am 16.06.2013 09:02
Ich kann nicht mehr!!!! sehr treurig

Ich bin heute PU+9 und TF+6 und habe heute morgen einen CB mit Wochenbestimmung gemacht......nicht schwanger sehr treurig

Vor zwei Tagen stand dort noch schwanger 1-2.....ok nun ist die Spritze aus meinem Körper raus,aber hätte er nicht trotzdem schon was anzeigen müssen wenn es geklappt hat?

Ich hab irgendwo die kleine Hoffnung das es zu früh war,aber ehrlich gesagt glaub ich nicht dran.....ich kenne meinen Körper!

Ich sitze hier und kann nicht aufhören zu weinen!Was soll ich denn noch machen?

LG von einer todtraurigen Dori


  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.06.2013 09:13
Liebe Dori,

Es ist vieeeeel zu früh zum testen. Du musst dich noch gedulden. Ich hatte an PU + 11 nur einen Blutwert von 22. An PU +9 kann der CB nicht anschlagen. Der Urinwert hinkt dem Blut hinterher.

Schau dir mal HCG Tabellen an [www.wunschkinder.net].

Ich würde an PU+13 frühestens noch mal testen

Kopf hoch, noch ist nichts verloren.


Liebe Grüße
Birdy


  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.06.2013 09:22
Versuch es in zwei Tagen. Dann könnte er Anschlägen, wenn du schwanger bist. Bei mir hat er bei + 11 bereits angeschlagen.


  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   rosakroko
Status:
schrieb am 16.06.2013 10:18
Liebe Dori...

wenn überhaupt dann 10er SST.... zwinker

Und selbst dann ist es ein erahnen....
Ich habe gestern bei PU+12 TF+7 einen Hauch einer Linie erahnen können der nach 5 Minuten wieder weg war!

Und heute PU+13 TF+8 einen Hauch einer Linie die nun geblieben ist! zwinker

Ich bin auch durchgedreht und das ganze macht mich fix und alle... aber wir müssen uns gedulden uns bleibt sowieseo
nichts anderes über..


  Werbung
  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   rosakroko
Status:
schrieb am 16.06.2013 10:22
P.S. selbst jetzt habe ich Angst dass der zu erahnende Strich wieder verschwindet und es nur eine Einnistung war!!!!

Du siehst-das testen kann einen verrückt machen-das nichttesten aber auch!! zwinker

Nachdem ich ja schon ein Wunder habe - kann ich dazu noch sagen- dass es nach dem positiven BT nicht aufhört mit der Angst!
Es geht gerade so weiter.....

Viel Glück und ganz liebe Grüße


  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   Lulu72
schrieb am 16.06.2013 10:24
Ich hab PU+15 zum ersten Mal positiv mit CB digital getestet!
Warte noch ein bisschen ( ja, ja, wir wissen es alle: Die Warteschleife ist ein A...loch...).
Ich drück Dir die Daumen für ein Positiv!!!!

Liebe Grüsse

Lulu


  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 16.06.2013 12:03
Zu früh. Viel Glück beim richtigen Test.

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 16.06.2013 12:20
Nein, PU+9 muss überhaupt kein Test was anzeigen.
Dieses Mal sagte er bei mir PU+10 negativ, PU+11 positiv.


  Re: CB mit Wochenbestimmung ;-(
no avatar
   babywatcher
schrieb am 16.06.2013 21:13
also bei Pu+9 würde selbst ich, als dauer-ewig-ständig-und-mega-früh-Testerin kein positives Ergebnis erwarten. Ehrlich nicht !

Ab TF+9 hatte ich positive Tests. Unabhängig vom weiteren Verlauf.

Die Würfel sind noch nicht gefallen.

Ich drück die Däumchen...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021