Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Sonnenschutz verhindert Vitamin-D-Aufnahme - Artikel bei spiegel.de
avatar    sublia
schrieb am 13.06.2013 22:47
Hallo,

bin kürzlich auf einen interessanten Artikel gestoßen:
[www.spiegel.de]

Also nicht immer und überall einschmieren, sondern ruhig mal Sonne an die pure Haut lassen... smile

sublia


  Re: Sonnenschutz verhindert Vitamin-D-Aufnahme - Artikel bei spiegel.de
no avatar
   babysonne
schrieb am 14.06.2013 15:21
ja, klar!
bin froh, dass die neue forschungsergebnise langsam an die öffentlichkeit kommen.
prof. reichrath (bzw. leute aus seinem labor) macht sehr gute forschung und ich denke, es kommt nicht jeden tag vor,
dass die große medien sich an wirklich kompetente leute wenden...

hier noch etwas über vitamin D und fruchbarkeit:
bitte bei mir auf dem blog weiterlesen, wer mehr darüber wissen möchte zwinker

"Den positiven Zusammenhang eines ausreichend hohen Vitamin D-Levels und Resultaten von künstlichen Befruchtungen zeigte erst kürzlich wieder eine Studie der Yale Universität (Ozkan S. et al 2010). Die Eizellen von Frauen mit einem hohen Vitamin D-Level zeigten sowohl eine höhere Implantationsrate als auch eine höhere Anzahl erzielter Schwangerschaften. Die Studie zeigte sogar, dass der Vitamin D-Level einer Frau eine höhere Aussagekraft hatte als die Anzahl eingepflanzter Embryonen. Möglicherweise hat Vitamin D auf das Endometrium der Gebärmutter einen Effekt, der dann die Implantation der Embryonen unterstützt. Nach Auffassung der Autoren der Studie sollte die Kontrolle der Vitamin D-Versorgung einer Patientin daher eine Standard-Prozedur jeder Fruchtbarkeitsbehandlung werden..."




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021