Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  7+0 es sieht nicht gut aus, oder?
no avatar
   Vreni249
Status:
schrieb am 13.06.2013 16:58
hallo,

manche von euch haben ja meine letzten postings verfolgt. heute war nochmal us und bt und ich würde mich über eure meinungen freuen...
also:

pu+15 HCG 34
pu+19 HCG 130
pu+28 (6+0) HCG 1868, im US ist eine 4,79mm kleine fruchthöhle zu sehen.
bis dahin ist der HCG ja ganz gut gestiegen.

heute (7+0) beim US war die fruchthöhle 14mm groß. wachstum in einer woche also etwas über 9mm.
wie schätzt ihr das ein? eben bekam ich dazu den blutwert von heute: HCG 4976
den anstieg des HCGs finde ich innerhalb von einer woche zu niedrig. oder?

oder bis wann muss sich der hcg alle 2 tage verdoppeln?

bis zu dem ultraschallergebnis von heute morgen war ich noch relativ ruhig, weil ich dachte: ich bin von anfang an ein paar tage hinterher gewesen, die werte sind normal gestiegen (haben zwar nicht aufgeholt, aber sind von dem startwert her im tempo geblieben).

nach dem hcg-Wert bin ich jetzt schon down. oder ist das zweitrangig? es ist echt zum verrückt werden....
lg eure vreni


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.13 20:49 von Vreni249.


  Re: 7+0 es sieht nicht gut aus, oder?
no avatar
   kerstins
Status:
schrieb am 13.06.2013 22:20
Ich kann dir da nicht helfen, wollte nur sagen, dass ich's gelesen habe. Wann ist denn der nächste Ultraschall? Alles gute


  Re: 7+0 es sieht nicht gut aus, oder?
no avatar
   Qwertz123
schrieb am 14.06.2013 06:15
xxx


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.17 06:35 von Sophie80.


  Re: 7+0 es sieht nicht gut aus, oder?
no avatar
   Vreni249
Status:
schrieb am 14.06.2013 23:39
Hallo Sophie,
danke für deine Nachricht. Die Fruchthöhle ist bei mir ja innerhalb von einer Woche um 9 mm gewachsen u war bei 7+0 14mm.
Der Doc hält sich bedeckt. Er tendiert zu einem negativen Ausgang, sagte mir aber auch, dass er so damit umgeht, um mich zu schützen- dann kann man im besten fall positiv überrascht werden.
Ich frage mich eben, ob jetzt allein das Wachstum der Fruchthöhle schon ein gutes Zeichen ist.
Aber wie man es auch dreht: ich muss warten ommmmmmm------

Zitat
Sophie80
Hallo Vreni,

Es tut mir leid, dass Du gerade so schwere und unsichere Tage durchmachst. Kann Dir nur kurz berichten, wie es bei mir lief. Bei den Werten ist jedenfalls wichtiger, was man im US sieht. Der hcg-Anstieg wird langsamer, das ist normal. Er ist dann auch nicht mehr so aussagekräftig.

Ich hatte bei 6+4 ein hcg über 5000 (also etwas höher als bei Dir) und trotzdem bei 7+0 nur eine 6 mm Fruchthöhle und weder Embryo noch Dottersack zu sehen. Für die Entscheidung zum Abbruch war der US ausschlaggebend.

Was hat Dein Arzt gesagt? Hat man schon Embryo oder Dottersack gefunden? Das sollte bei Dir nun bald passieren. Ich drück Dir dafür die Daumen.



  Werbung
  Re: 7+0 es sieht nicht gut aus, oder?
no avatar
   Joblin
Status:
schrieb am 15.06.2013 12:27
Hallo,

Es tut mir sehr leid dass Du auch gerade diese Warterei und Ungewissheit durchmachst! knuddel

Ich kann leider mit keinen positiven Erfahrungen dienen sondern eher das Gegenteil.

Und Fakt ist dass man bei 7+0 in den wirklich allermeisten Fällen schon einen Embryo mit Herzschlag sehen sollte wenn die Schwangerschaft intakt ist. Bei den Fällen wo dies nicht so ist da war der ES meist später und die Frauen waren noch gar nicht so weit.
Wenn Du keine Behandlung gehabt hättest und Deinen ES Zeitpunkt nicht kennen würdest dann würde sich das ganze so anhören als hätte sich Dein ES verschoben aber das geht ja leider bei Dir nicht.

Ich würde mir also nicht wirklich grosse Hoffnungen machen. Eine FH wächst leider auch bei einer nicht intakten SS.

Der HCG Wert wird unwichtig sobald man was im US sieht. Man könnte damit dann nur noch schaun ob er irgendwann fällt bei einer nicht intakten Schwangerschaft und damit dann eine zweite Meinung zum US bekommen.

Ich hoffe Du bekommst bald Klarheit. Und de Hoffnung stirbt ja auch bekanntlich zuletzt!! knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023