Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   matzel87
schrieb am 09.06.2013 21:06
Hallo Leute,

hat jemand von euch auch schon so was durch?

Mein Mann und ich versuchen es jetzt seit 7 Monaten und diesen Monat bin ich bereits 23 Tage
überfällig, aber alle Test´s die ich bis jetzt gemacht haben waren negativ, mach mir schon langsam
sorgen das etwas anderes nicht stimmt. Habe keine typischen Schwangerschaftssymthome nur ab und zu
leichtes ziehen im Bauch und Unterleib und gelegentlich Weißfluss.

Wer hatte auch schon so einen Fall und war vielleicht trotzdem negativ Test, schwanger?

Danke für eure Antworten

LG Matzel87


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 09.06.2013 21:35
Woher weißt du wann dein eisprung war?


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
avatar    Knuffi85
schrieb am 09.06.2013 21:38
Das jemand trotz negativen Schwangerschaftstests schwanger ist, ist sehr selten.

Ich würde entweder tippen, dass du noch gar keinen Eisprung diesen Zyklus hattest, oder eine Zyste hast, die die mens unterdrückt.

Beobachtest du deinen Zyklus? Wenn nicht, dann mach das mal, damit du weißt in welcher Zyklushälfte du dich befindest.

LG knuffi


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   matzel87
schrieb am 10.06.2013 09:39
Ja ich beobachte ihn per Handyapp und bis jetzt war
Alles regelmäßig bis jetzt. Naja habe morgen Termin beim
Frauenarzt.


  Werbung
  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 10.06.2013 09:49
Zitat
matzel87
Ja ich beobachte ihn per Handyapp und bis jetzt war
Alles regelmäßig bis jetzt. Naja habe morgen Termin beim
Frauenarzt.

eine handy app sagt dir leider rein gar nchts darüber aus ob ein ES stattgefunden hat. auch regelmäßge blutungen können ohne eisprung auftreten.
den ES erkennt man nur selber anhand der basaltemperatur... wenigstens LH tests und ZS beobachtungen sollten gemacht worden sein um den ES erahnen zu können.

es ist normal, dass frau im jahr 1-2 anovilatorische zyklen (ohne ES) hat... das könnte bei dir jetzt zB auch sein...

warte einfach bis zur nächsten blutung und überlege dir dann, ob du mit wirklicher zyklusbeobachtung anfangen willst.


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   matzel87
schrieb am 10.06.2013 10:32
Wie schon geschrieben habe ich morgen Termin beim Arzt und
Warte ab was sie sagt.

Ja werde es mir überlegen mit der zyklusbeobschtung, aber Basaltemperatur
kommt bei mir nicht in Frage, da ich in Schichten arbeite und eine regelmäßige
Messung daher sehr schwierig ist.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.06.13 11:53 von matzel87.


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   eva2000
schrieb am 10.06.2013 13:53
Hallo Leute

Frage ich mich anhand Eurer Antworten jetzt natürlich:
"Was ist mit mir, die genau weiss, wann der ES war wegen
Ovitrelle und auch überfällig ist und negativ testet?"

Hoffe, jemand hat meinen Hilfeaufruf in einem anderen
Thread gesehen...

Liebe Grüsse

Eva


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 10.06.2013 15:38
auch im schichtdienst kann man tempi messen, aber egal... andere zeichen beobachten wäre aber so oder so wichtig und sinnvoll.

@ eva...andere möglichkeit für ausbleiben der mens ist zB eine zyste!


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   eva2000
schrieb am 10.06.2013 15:42
Eine Zyste? Na, prima....

Die Hoffnung stirbt zuletzt ; ), ich bleibe beim Hoffen : )


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   Eva285
schrieb am 10.06.2013 16:35
Hallo eav2000


Ich hatte leider auch eine Zyste an den Eierstöcken, die alles durcheinander gebracht hat (sie hat wohl selber Hormone produziert!!!) und ich musste zwei Monate die Pille nehmen (ohne Pause)...danach war alles wieder in Ordnung!

Ich würde das lieber überprüfen lassen. Sonst musst du noch länger warten und hoffst umsonst...aber ich wünsche dir alles Gute und hoffe ansonsten für dich mit!

Lieben Gruss
Eva


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   matzel87
schrieb am 11.06.2013 09:56
Hallo eva 2000,
also es muss nicht immer gleich eine Zyste sein. Also bei mir ist es eine hormonelle Störung
die durch Stress usw. ausgelöst wurde. Also lass dich nicht gleich verrückt machen von
wegen Zyste oder so. Habe aber auch schon von Bekannten gehört das die Urintest einfach
nicht reagieren und die jeweilige Person trotzdem schwanger war. Drücke dir die Daumen.


  Re: 23 Tage überfällig, Test negativ
no avatar
   matzel87
schrieb am 11.06.2013 10:06
Zitat
Kleinchen
auch im schichtdienst kann man tempi messen, aber egal... andere zeichen beobachten wäre aber so oder so wichtig und sinnvoll.

@ eva...andere möglichkeit für ausbleiben der mens ist zB eine zyste!


Aber wie soll das denn Funktionieren, wenn man immer zur selben Zeit messen soll?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021