Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Chancen und Kosten NC-ICSI.wer kennt sich aus?
no avatar
   Stellalu
Status:
schrieb am 09.06.2013 20:04
Hallo Mädels
Leider bin ich auch wieder bei euch im Forum nach einer Fehlgeburt in der 8 ssw.
Eigentlich möchten wir noch nicht aufgeben und um ein Geschwisterchenfür unseren Sohn kämpfen.
Allerdings würde ich gerne auf die vielen Hormone verzichten. Deshalb überlegen wir eine NC-ICSI zu machen.
Kann mir jemand sagen mit welchen Kosten man da rechnen muss und wie die Chancen sind?
Die müssten ja eigentlich den chancen auf ganz normalem Weg ähnlich sein oder?
Bin dankbar für jede Antwort.
Lg, Stellalu


  Re: Chancen und Kosten NC-ICSI.wer kennt sich aus?
avatar    sanidnas
Status:
schrieb am 09.06.2013 20:23
Hallo Stellalu,

das tut mir sehr leid mit der Fehlgeburt. Ich hatte in unseren Versuchen für das Geschwisterchen auch schon eine Fehlgeburt. Bin gerade am Ende der 5.ICSI fürs Geschwisterchen und bereite mich gedanklich darauf vor, wie es wohl weitergehen soll.

Dabei bin ich auch bereits auf die NC-ICSI hier im Forum gestoßen. In Heidelberg soll es wohl 600,-Euro plus Medis kosten. Für uns scheint es wirklich eine Alternative zu sein. Immerhin können die ICSIs auf Dauer ja auch nicht gesund sein... Und wir wünschen unserem Sohn auch ein Geschwisterchen. So wie ich bereits gelesen habe, gibt es aber auch Zentren, bei denen es bis 1700,- Euro kostet... ist dann allerdings so ein Zwischending. Ich nehme an, die Unikliniken sind da günstiger.

LG und alles Gute


  Re: Chancen und Kosten NC-ICSI.wer kennt sich aus?
no avatar
   stereo79
Status:
schrieb am 09.06.2013 20:32
Hi

Bei uns hat es 1400 Euro gekostet und gleich im ersten Versuch geklappt. smile Es ist wesentlich entspannter als eine herkömmliche ICSI, sollte aber für dich geeignet sein.

Viel Erfolg! smile

LG,
Stereo


  Re: Chancen und Kosten NC-ICSI.wer kennt sich aus?
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 09.06.2013 20:32
Hallo,

Es tut mir leid, dass du nicht im ss Forum bleiben durftest!

Wir haben hier seit kurzem sogar einen NC ICSI Piep hier, weil sich momentan einige dafür interessieren, kurz dafür oder mitten drin sind.

Es gibt wohl nich sehr viel Kliniken, die "es drauf" haben. Meine Privatpraxis hat mir gesagt, dass ich dafür meinen letzten bezuschussten kK Versuch Opfern muss und sich die kosten nicht sehr von einer normalen ICSI unterscheiden. Dann war ich in der Uniklinik um mich zu erkundigen und siehe da: komplett privatleistung und ca 650€, wenn es zum TF kommt.
Es besteht halt immer die Gefahr, dass keine PU stattfinden kann, weil der ES schon im Gange ist (also erhöhter LH Wert) dann gibt es noch die Gefahr, dass keine EZ gefunden wird, oder dass keine Befruchtung stattfinden kann. Dann kostet es entsprechend weniger.
Wie genau die Chancen sind, kann ich dir nicht sagen, da ich kein Freund von Warscheinlichkeitsrechnungen bin.
Ich bin der Meinung, dass ein natürlich gereiftes Ei vielleicht bessere Qualität hat wie die Massenzucht. Natürlich hat man mit 8 befruchteten EZ auch 8 mal die Chance schwanger zu werden, aber bei mir persönlich gab es bei der letzten ICSI trotz sehr hoher Stimulation, nur eine einzige befruchtete EZ...

Ich denke, wenn deine Klinik oder Praxis das anbietet(schau mal auf der Homepage), ist es auf jeden Fall einen Versuch Wert!
Die Kosten können sich natürlich auch ganz schön unterscheiden und Ichlaute HD ist eine der günstigen.

Wie gesagt, komm gerne im Piep vorbei!
Liebe Grüße,
Bettina


  Werbung
  Re: Chancen und Kosten NC-ICSI.wer kennt sich aus?
no avatar
   Stellalu
Status:
schrieb am 09.06.2013 21:01
Vielen Dank für Eure Antworten. Ich schaue gerne mal im Piep vorbei.
Lg


  Re: Chancen und Kosten NC-ICSI.wer kennt sich aus?
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 10.06.2013 07:23
Also, ich kann auch berichten. Die Nc Icsi ist auf jeden Fall schonender, aber die Chancen sind doch gering. Wenn wirklich ein EZ gefunden wurde, muss sich diese ja auch noch befruchten lassen. Danach liegen die Chancen vielleicht bei 5-10%. Halt so hoch wie bei einer normalen Schwangerschaft. Wir hatten vier Nc Icsis. Drei mal kam es zum Transfer... Aber leider ohne Erfolg. Es ist aber auf jeden Fall billiger als eine Icsi und einen Versuch wert! Heidelberg ist sehr zu empfehlen! Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021