Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Impfpass vorlegen
no avatar
   Ivonnisch
schrieb am 08.06.2013 20:56
Hallo Ihr,

ich bin neu hier und brauche dringend einen Rat bzw. Erfahrungen von euch.
Also kurz zu uns ich 34 er 40
1 Fg, nun 1. ICSI geplant.
Wir waren bereits in Karlsbad zum Erstgespräch. Haben auch schon die Medikamte mitgenommen. Nun tauscht folgendes Problem auf:
Unsere Blutergebnisse sind durchweg positiv. Nichts auffälliges.
Nun will die Klinik trotzdem eine Kopie vom Impfpass (Hep. B) sonst können sie nicht einfrieren, sagen sie.
Mein Partner kommt aus dem Ausland, er hat keinen Impfpass wurde aber geimpft. Ich habe meinen nicht ordentlich geführt, dafür könnte ich mir in den A.... treten.
Wir haben jetzt Zeugnisse unserer Hausärzte hingeschickt wo drin steht das unsere Hep. B Titer sehr gut sind und keine Auffrischung notwendig ist
Irgendwie zicken die immer noch rum.
Nun meine Frage: Musstet ihr auch eure Impfpässe zeigen??? Ist hier jemand der auch in Tschechien in Behandlung ist?

Sorry fürs Kauderwelsch
bin etwas aufgebracht
Lg Ivonne


  Re: Impfpass vorlegen
avatar    La esperanza**
Status:
schrieb am 08.06.2013 21:43
Wir mussten nie nen Impfpass vorlegen, allerdings wurde vor jeder ICSI Blut genommen wegen HIV und Hepartitis B.
Aber ein Zeugnis vom HA ist doch nix anderes als ein Impfpass oder ist da kein Datum der Impfung, Stempel, Unterschrift etc drauf?

Wie dringend ist das denn mit dem Einfrieren? War schon PU? Ansonsten lasst euch doch einfach Blut dort nehmen oder wo anders u schickt die Ergebnisse hin.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.06.13 21:45 von La esperanza*.


  Re: Impfpass vorlegen
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 08.06.2013 21:59
Kann nicht anhand der Daten vom ha dein Impfpass nachgetragen werden? das habe ich auch msl machen lassen. Hmmh...

Musste noch keinen Impfpass vorlegen, will mich aber jetzt während unserer pause drum kümmern dass ich nen neuen Impfpass bekomme... mein altet ist nämlich irgendwie futsch. Wahrscheinlich brim letzten umzug... ärgerlich. Meine ha sagte aber schon, dass sie nachtragen kann... hmmh...
Ich hoffe das klappt. Mal sehen.


  Re: Impfpass vorlegen
no avatar
   Ivonnisch
schrieb am 08.06.2013 22:13
wir mussten zum Erstgespräch auch alle Tests mitbringen, HIV, Hep B und C und noch ne ganze Palette ander.r die Ergebnisse sind vom Anfang vom Jahr.
Alle Blutergebnisse sind gut, sie meinen unsere Hep. B Titer wäre hoch, wir müssen beweisen, dass dies von der Impfung kommt nicht von einer alten Infektion. Mein Hausarzt hat geschmunzelt als ich ihm das erzählt habe, er meint jeder Mediziner sieht in den Unterlagen das wir nie ne Infektion hatten oder haben.
Irgendwie fühle ich mich verarscht......
ach mensch ich wolle in 2 Wochen anfangen.


  Werbung
  Re: Impfpass vorlegen
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 08.06.2013 22:29
Zitat
Ivonnisch
wir mussten zum Erstgespräch auch alle Tests mitbringen, HIV, Hep B und C und noch ne ganze Palette ander.r die Ergebnisse sind vom Anfang vom Jahr.
Alle Blutergebnisse sind gut, sie meinen unsere Hep. B Titer wäre hoch, wir müssen beweisen, dass dies von der Impfung kommt nicht von einer alten Infektion. Mein Hausarzt hat geschmunzelt als ich ihm das erzählt habe, er meint jeder Mediziner sieht in den Unterlagen das wir nie ne Infektion hatten oder haben.
Irgendwie fühle ich mich verarscht......
ach mensch ich wolle in 2 Wochen anfangen.


Na und hast du gefragt wie du das beweisen sollst?
Mehr als vorlegen wann euch wer gegen was geimpft hat kann doch niemand. Was erwarten die denn? Has du deine letzte hep Impfung eintragen lassen in deinem impfausweis?
Hmmmh.... dämlich. Klar, die klinik muss auf nummer sicher gehen, aber dann sollen sie doch sagen was man tun soll...


  Re: Impfpass vorlegen
no avatar
   Floribunda
schrieb am 08.06.2013 22:32
Wir mussten auch nach dem Bluttest per Impfpass nachweisen, dass wir Hepatitis-geimpft sind. Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es wohl Vorschriften in CZ, nach denen sie sonst unsere Proben mit Heidenaufwand separat hätten bearbeiten müssen - was für die Klinik natürlich schweineteuer und vom Ablauf her sehr schwierig geworden wäre.

LG
Floribunda


  Re: Impfpass vorlegen
no avatar
   Ivonnisch
schrieb am 08.06.2013 22:44
Ja es gibt irgendwelche Gesetze danke für die Antwort. Dann werde ich wohl aufs einfrieren verzichten müssen traurig naja soll ja auch beim ersten mal klappen smile mir ist nur nicht klar warum andere die i cz waren nicht danach gefragt wurden
Werde gleich Montag früh anrufen und nochmals Dampf machen. Wäre echt traurig, wenn ich diesen Zyklus nicht nutzen könnt
Gruss Ivonne


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.06.13 22:50 von Ivonnisch.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021