Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

Wir wünschen allen Forumsteilnehmern einen schönen Nikolaustag und prall gefüllte Stiefel :-)
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   sandy10
Status:
schrieb am 23.08.2012 16:59
Hallo

Meine frage steht ja eig schon oben. Ich fange hoffentlich wenn sich alles zeitlich ausgeht diesen Monat mit der neuen stimu an. Weiß noch nicht genau welche da meine KIWU diese Woche noch im Urlaub ist. Am DI habe ich dann Termin zur Besprechung! Meine Angst ist jetzt nur das es sich zeitlich vielleicht nicht ausgeht da sich mein ES diesen Monat vorverschoben hat. Ab morgen rechne ich jetzt jeden Tag mit meiner mens. Deshalb die frage. Im schlimmsten fall wäre ich DI an ZT 5 wäre das für den Beginn ev zu spät?! Kenn mich mit den Spritzen noch nicht aus und clomi war ja immer einfach zu nehmen. Vielleicht kann mir ja jemand seine Erfahrungen berichten.

Danke und lg


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   Bella2012
Status:
schrieb am 23.08.2012 17:28
Hallo,

also normal fängt man am 2. ZT an, 3. geht aber auch noch. Ich denke, der 5. Tag wäre schon zu spät. Ich drück dir die Daumen, dass deine Mens doch noch so lange wartet.

LG
Bella


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 23.08.2012 17:49
Hallo Sandy,
wenn ich es richtig verstehe, wird es dieses Mal eine mit Spritzen stimulierte IUI? Dann wäre es üblich, am 2. oder 3. ZT anzufangen. Kann also gut sein, dass du auch erst nächsten Zyklus startest. Du brauchst ja auch erst mal die Medis smile

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   sandy10
Status:
schrieb am 23.08.2012 18:53
Ja genau so ist es smile ok gut also sollte die mens aufjedenfall nicht vor Sonntag kommen,Dankeschön!!! Bekomm ich die Spritzen nicht in der Apotheke??! Oder muss das bestellt werden?! Sorry aber ich hab da noch Null Ahnung. Dachte mir die Ärtzin sagt mir wie es weitergeht und schreibt mir das Rezept damit ich gleich starten kann Ich wars nicht


  Werbung
  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   Mona_76
schrieb am 23.08.2012 19:06
Normalerweise solltest Du die Medis in der Apo bekommen, meist haben die Kiwus in ihrer Nähe eine Apo, die die Medis auch immer vorrätig haben.
Problem wirds nur, wenn Du die vllt. im Ausland besorgen willst, dann wirds zeitlich knapp.


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 23.08.2012 19:16
Hi,
ich fange immer am 3Tag an zu spritzen.Und ca am 9 Tag gehe ich zum Ultraschall.Warum kannst du nicht einfach früher anfangen?Ich muß vorher nicht zur Kontrolle oder so.
LG Leila


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   mokkazauber
Status:
schrieb am 23.08.2012 19:24
also ich habe am 3 ZT angefangen, weil ich Samstag die mens bekommen habe. ZT 9 ist bei mir Sonntag und daher gehe ich am Tag 10


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   sandy10
Status:
schrieb am 23.08.2012 20:13
Danke für eure Antworten!! Meine KIWU ist diese Woche noch auf Urlaub und das war jetzt mein 6. und letzter clomifen Zyklus. Ab jetzt machen wir mit Spritzen weiter und da das jetzt mein erster Zyklus wird brauche ich voher noch das Rezept. In diesen Zyklus hatte ich einen verfrühten ES daher sollte meine mens jetzt noch in dieser Woche kommen. Im besten fall kommt sie Montag od Dienstsg und ich könnte problemlos starten smile

Lg


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   Judgin
Status:
schrieb am 23.08.2012 21:35
Hallo Sandy,

Ich musste bei meinen stimmulierten IUI's immer erst am 5. Tag mit den Spritzen anfangen. Meine Ärztin meine, man will den Follikel ja nur unterstützen und nicht mehrer züchten. Deshalb ist nicht nichts entschieden, selbst wenn deine Mens wie befürchtet früher einsezt. Und wie schon geschrieben gibt es in der Nähe der meisten KiWu-Kliniken, die die Medis vorrätig haben.

Liebe Grüße

Judgin


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   sandy10
Status:
schrieb am 24.08.2012 08:40
Guten morgen judgin!!

Du rettest gerade meinen Tag! knutsch so wie es heute morgen ausgesehen hat dürfte meine mens heute im laufe des Tages eintrudeln Baseball war schon ganz fertig mit den Nerven weil ich dachte,so jetzt kann ich's wieder vergessen!! Aber dank deinem Post bin ich wieder voller Hoffnung! Wollte den Termin für DI schon absagen. Werde in aber doch wahrnehmen und hoffen das meine KIWU damit einverstanden ist am 5.ZT zu beginnen.

Lg


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
avatar    Nina_1978
Status:
schrieb am 24.08.2012 12:22
Huhu!
bei mir wurde auch anfangs an ZT 5 mit der Stimu begonnen. Es ist wirklich so, daß man damit nur die Eireifung unterstützt. Sollen es mehr werden oder funktioniert die Eireifung gar nicht, beginnt man an ZT 2 oder 3. Es ist also noch nicht alles vorbei zwinker.
LG, Nina


  Re: An welchen ZT. fängt ihr mit stimu an?!
no avatar
   sternchen1968
Status:
schrieb am 24.08.2012 14:06
Hallo Sandy

Ich habe immer am 2 Zyklustag mit dem Spritzen angefangen

LG Sternchen 1968




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020