Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Sertoli Cell Only- TESE???
no avatar
   sasali
Status:
schrieb am 23.08.2012 11:00
Hallo,
Bei meinem Freund wurde vor ein paar Jahren ein gutartiger Tumor aus einem seiner Hoden entfernt und das Sertoli Cell Only Syndrom diagnostiziert. Im ärztlichen Befund stand allerdings: fast ausschließlich Sertoli Zellen. Ein Spermiogramm fiel jedoch auch negativ aus.
Meine ganze Hoffnung liegt nun in der TESE.

Vielleicht hat jemand hier eine ähnliche Diagnose bekommen und Erfolg mit der TESE gehabt?
Wir sind sehr verzweifelt und ich würde gern wissen wie das bei euch so geklappt hat.

Vielen Dank im Voraus


  Re: Sertoli Cell Only- TESE???
no avatar
   susi745
schrieb am 23.08.2012 12:02
Hallo Sasali,

hier hab auf die Schnelle dies hier gefunden [www.wunschkinder.net]

Wichtig ist, dass Ihr bei einem guten Arzt seid, v.a. einer der sich mit Tese auskennt. Es gibt hier schon einige Berichte über Tese und gute Ärzte.

Viele Grüße
Susi


  Re: Sertoli Cell Only- TESE???
no avatar
   sasali
Status:
schrieb am 23.08.2012 12:14
Ja wir haben viel über einen sehr guten Arzt in Hamburg gehört. Allerdings hat man uns im gleichen Atemzug gesagt dass dieser Arzt die TESE nicht mehr selber durchführt.
Wir sind aber in einem KiWu Zentrum von dem aus man ein paar Proben nach Hambug schickt.
Wir hoffen nur dass trotz der OP und des sertoli Syndroms etwas gefunden wird...

Aber danke für deine Antwort, Susi


  Re: Sertoli Cell Only- TESE???
no avatar
   Fabitu
schrieb am 23.08.2012 19:44
Hallo sasali,

wir hatten genau die gleiche Diagnose (nach Hodenkrebs) und sind damit zu Prof. Schulze nach Hamburg gegangen. Die Tese war ein voller Erfolg; obgleich er uns vorher sagte, dass wir Glück bräuchten (es sei wie Wasser suchen in der Wüste) hat er so viele Proben nehmen können, dass wir nun genug Material auf Eis haben, um nie wieder eine Tese machen zu müssen. Die "OP" war ein Witz (meint: wirklich absolut kein Problem); also nicht verzweifeln - auch bei uns war das Spermiogramm immer negativ - ihr startet bestimmt auch bald durch.

Ich wünsche euch viele Erfolg.
Viele Grüße
Fabitu


  Werbung
  Re: Sertoli Cell Only- TESE???
no avatar
   sasali
Status:
schrieb am 26.08.2012 00:46
Wow... Dieser Beitrag hat uns wirklich Mut gemacht und sehr viel Hoffnung! Ich wünsche mir so sehr dass es bei uns auch so klappt wie bei euch!

Danke nochmal für die liebe Nachricht und weiterhin viel Erfolg!


  Re: Sertoli Cell Only- TESE???
no avatar
   toma
schrieb am 26.08.2012 09:15
Hallo Sasali,

beim Seroli-Cell-Only-Syndrom gibts ein komplettes und ein partielles. Die Aussage "fast nur Sertoli-Zellen" beherbergt die Hoffnung auf ein partielles und damit auch auf Spermien. Des weiteren ist es wichtig FSH zu bestimmen. Je niedriger der Wert, desto weniger Primärschaden des Hodens vorliegt und damit eine höhere Chance auf einen positiven Ausgang der TESE.
Bei uns war leider das FSH sehr hoch (ca. 50) , und leider hatten wir bei Prof. Schulze eine 2. negative TESE.


Alles Gute und viel Erfolg,

toma




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020