Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   Impala-34
Status:
schrieb am 20.08.2012 10:16
Liebe Mädels,

hui, das war ein schönes heisses Wochenende und ich habe heute noch UrlaubBlume vielen Dank an dieser Stelle noch mal für die lieben Geburtstagswünsche.
Ich habe fein mit Freunden und Familie gefeiert und dabei mal einen Tag den KIWU hinter mir gelassen. War echt schön.
Gestern abend aber dann wieder die Enttäuschung, das erste Blut. Heute gehts dann richtig los traurig

Ist das bei Euch auch so, dass Ihr trotz Alter und ICSI Diagnose immer noch auf ein natürliches Wunder hofft und dann wie ich bitter enttäuscht seid, wenn die Mens einsetzt? Ich hab gestern nachmittag erst mal wieder ein Stunde geheult und das Leben als so ungerecht verflucht.

Also wie gehts Euch so?

@DieNeue: hab gerade Deinen Post gelesen streichel so ein negativ ist einfach furchtbar. Wenn Ihr wegen der Überstimu keinen "Normalen" versuch mehr machen wollt, wie wärs mit Stimu mit Clomifen und Mini-Icsi

@ Esina: was sagen die Schilddrüsenwerte und die Gerinnung?

@Niceday123: schon getestet? Wann ist BT?

@ eddy1: ich hab Dein Sternenkindpost gelesen, mir gehts auch oft so wie Dir. Aber ich versuche nur nach vorne zu schauen...

@ Sayuri: wie gehts Dir in Der WS, schon grüne Punkte?

@ Athina71 und Anubaul: unseren Hoffnungsträgerinnen gehts hoffentlich bis auf Morgenübelkeit gut?

@ Katze75: und was sagt die Klinik, musst Du unters Messer wegen des Myoms?

@ Sternchen68: kannst Du in der Pause abschalten oder bist Du immer in Gedanken beim KIWU?

@ Susi745: gibt es gute Nachrichten aus der Klinik. Ist eine ICSI + Tese möglich?

@ Peti41: und wie gehts Dir nach der ungeplanten IUI?

@ Lumas: schön so was zu lesen, ich wünschte ich könnte das auch mal posten...

@ gertrud11: alles klar mit der Gerinnung? Klappt das mit den Kryos diesen Zyklus ?

@ Tine38: Startet Ihr noch einen Versuch? Der AmH schwankt schon ein bisschen und hängt wohl auch vom Labor ab. Ich geb da nicht mehr viel drauf. Blöd ist nur, dass die KK meines Mannes aufgrund des Wertes jede Beteiligung versagt.

@ Chocolat: willkommen zurück. Zahnarzt, müsste ich auch mal wieder, wenn ich nur nicht so Angst hätte....

@ Hoecki: wie gehts Dir in der WS?

@ Sally 71: was sagt die Klinik, gibts Angebote? Und wie sieht Plan B im Ausland aus, eigene EZ oder EZP?

@ Ela4: noch ne Wslerin, wie gehts Dir, wann ist BT?

@ Kruemelhoffnung: war Plan B EZP? Und wie stets mit der SS?

@ Stella2012: für die Punktion...

@ Ute001: Blöd das der Versuch so in die Hose gegangen ist, davo habe ich auch Angst.

@ pedi75: Wie lief PU und TF?

@ Maria123: für den US?

@ Pummelchen2012: vielen Dank für die Vitamin D Info, L- Arginin verabreiche ich meinem Männe auch zwinker

@Antje14: blöd mit dem Abbruch. Suche mal nach Beiträgen von WasabiFlips der letzten Wochen, die hatte mehrere Zyklen nacheinander stimuliert und gesammelt.

@ berlin1971: viel Glück für die Kryos.

Ich habe bestimmt wieder ein paar Mädels vergessen, bitte nicht böse seinzwinker

LG

Impala


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.08.12 11:26 von Impala-34.


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   eddy1
schrieb am 20.08.2012 10:39
Hallo,

bei uns ist es jetzt schon wieder kaum zum Aushalten, schwül-warm, echt schlimm, aber für unsere Ernte genau richtig. Heute werden wir mit dem Getreide fertig.

Ja, ich warte auch jeden Monat auf ein Wunder und bin auch immer sehr traurig, wenn die Mens kommt, man hofft halt doch immer wieder.

Heute in einer Woche habe ich endlich den Termin in der KiWu, mal sehen was der Doc so meint, denn eigentlich hatten wir uns ja schon verabschiedet, aber der Wunsch ist eben doch größer.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.

Liebe Grüße

Inka


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   Summertime 2012
schrieb am 20.08.2012 10:47
Ich würde auch gerne mal mitpiepen.

Alles Gute nachträglich zu Deinem Geburtstag liebe Impala. Ich wünsche Dir von Herzen, dass sich Dein großer Wunsch im neuen Lebensjahr erfüllt.

Ja, und auch mir geht es jeden Monat so, dass ich hoffe, dass es vielleicht auch so klappt. Wunder gibt es ja doch hin und wieder mal. Und wer noch hofft, der hat eben auch noch nicht aufgegeben. LOL

Im ganz weiten Bekanntenkreis wurden letzte Woche Zwillis geboren nach einer ICSI und die Mama ist 42 oder 43. Das macht doch wieder etwas Mut.

Wünsche Euch auch allen einen sonnigen Tag.
LG
Summertime


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   tine38
Status:
schrieb am 20.08.2012 11:05
Hallo Impala,

auch von mir nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

Mir geht`s genauso - ich versuche zwar "realistisch" zu bleiben, aber ich hoffe doch jedes Mal auf ein Positiv und bin dann auch immer total enttäuscht, wenn es nicht geklappt hat. Vor dem nächsten Versuch habe ich jetzt sogar noch mehr Angst, weil es bei der 8. ICSI ja endlich mal positiv war, auch wenn ich es verloren habe. Mir ist zwar klar, das die Chancen bei meinem Alter und dem SC nicht gerade gut sind, aber trotzdem hoffe ich, das ich es doch noch einmal schaffe, schwanger zu werden. Da kann ich mir im Vorfeld immer wieder sagen, das die Chancen gering sind, aber letztendlich machen wir die ganzen Versuche ja auch, weil wir doch auf eine Schwangerschaft hoffen und sind auch dementsprechend enttäuscht ... Die Hoffnung stirbt ja schließlich auch zuletzt zwinker

Sonnige & heiße Grüße an Alle!
Tine


  Werbung
  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   NiceDay123
Status:
schrieb am 20.08.2012 12:01
wow, impala, schreibst du alles mit, ist ja ein wahnsinn, dass du bei jeder frau voll informiert bist *respekt*
nein, ich habe noch nicht getestet, morgen, pu+15, ist es soweit, morgen um die gleiche zeit bin ich hoffentlich schon offiziell schwanger beten
ich bin nicht mehr enttäuscht, wenn die mens kommt. ich weiß, dass es bei so einem schlechten spermiogramm und meinen 39 ausgeschlossen ist, dass ich auf natürlichem weg schwanger werde. mein gg ist glaube ich noch jedes mal traurig streichel. ich hab mir das abgewöhnt, zu sehr hat es immer weh getan. nur mit der icsi ist meine chance von 0 auf 30% gestiegen, und das ist eine realitische chance. ich wünsche es jeder frau, dass sie es natürlich schafft und ich weiß, dass es auch wunder gibt (aber bei mir gab es noch nie wunder sehr treurig)
wünsche dir einen schönen montag, auch wenn die mens da ist (aber manche haben ja nicht mal eine mens, deshalb ist das ja eigentlich gut, dass sie da ist oder zwinker streichel)


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
avatar    Ela4
Status:
schrieb am 20.08.2012 12:09
Och Impala....
erstmal auch von mir noch alles Gute nachträglich und tut mir leid mit der Mens.
ABER, nicht aufgeben, Wunder gibt es immer wieder.....

Meine Warteschleife geht so vor sich hin, morgen muss ich zum BT, ob ich noch einmal Brevactid nachspritzen soll und der SS-BT ist
dann am 28.08. aber ich denke eh nicht, dass es geklappt hat, da das Ei bei Insemination ja schon weg war. Seufz.

Euch allen einen Schwitzfreientag smile Ela


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   ute001
Status:
schrieb am 20.08.2012 12:14
Hallo Impala,
hallo Mädels,

bin am Verdauen. Der Witz war: ich hatte Freitag Termin bei der Hausgyn und dann war der eine Folli ganz ohne Spritzen doch wenigstens auf 15 mm gewachsen. Hatte kurz überlegt, ob ich heute in die KiWU gehen soll, vielleicht gäbe es ja doch was zu punktieren gewesen. Aber irgendwie hab ich kein Vertrauen in diese ach so langsam gewachsene Eizelle. Fürchte, da ist die Quali eh nix. Und dann wieder der ganze Aufwand: PU für eine einzige Eizelle, die dann vielleicht wieder Schrott ist. So kurz nach dem letzten Mist-Versuch pack ich das einfach nicht mehr.
Leider kann ich nicht mal auf "spontan" hoffen, denn auch wenn die EZ noch was wird: sie sitzt im linken Eierstock und mein linker Eileiter ist zu. Wäre es rechts, liebe Impala, dann würd ich selbstverständlich genau wie Du auf ein Wunder hoffen!
Mache jetzt zwei Monate Zwangspause, wegen Urlaub und längerer Dienstreise. Wenn es im November oder Dezember einen hormonmäßig guten Zyklus geben sollte, probier ich's nochmal. Aber der 46. Geburtstag rückt immer näher. Ich bin dabei, mich mit dem Unabänderlichen abzufinden. Aber die Traurigkeit ist groß.

Euch alles Liebe!
Ute


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.08.12 12:19 von ute001.


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   Petzi41
schrieb am 20.08.2012 12:50
Hallo Impala,
hallo Mädels,

Impala, schön, dass du deinen Geburtstag so genießen konntest.

Ja, bei mir war ja am Freitag die IUI als Plan B. Es sind 9 Mio. Spermien eingezogen und jetzt kann ich nur abwarten, dass die Jungs ihr Ziel erreichen. Im Moment bin ich noch sehr entspannt. Zumal ich in dem "Vertrag" gelesen habe, dass die Chancen gleich hoch bzw. gleich niedrig sind wie bei "normalem" gezielten GV. Nämlich bei Frauen ab 40 Jahre gerade mal 3 %. OK, wenn ich zu den 3 % gehöre, dann wäre das klasse, aber im Moment bin ich da auch ehr sketpisch. Obwohl ich wiederum auch bei jedem Zyklus noch hoffe, dass es vielleicht doch so klappt.

Jetzt am Wochenende kam mir sogar zwischdruch der Gedanke, ob es vielleicht einfach nicht sein soll. Wir hatten so gut EZ, aber vielleicht wollen die einfach nicht. Hmmmm.....

Bei uns hat übrigens auch die KK meines Männe die Kostenbeteiligung aufgrund meines niedrigen AMH Wertes abgelehen. Nach dem Motte, ich bin eh schon tot.......

Allen einen sonnig warmen Tag!!!

LG

Petzi


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
avatar    Athina71
schrieb am 20.08.2012 12:55
Hallo Impala,

schön das du einen tollen Geburtstag hattest und mal den KIWU ausblenden konntest.
Ich hab auch fast 3 Jahre jeden Monat gehofft, das es auf natürlichem Weg klappt.

Naja, nun hat es bei der 2. IVF mit 2 Blastos geschnaggelt.
War heute beim BT und bekomme gegen 15.30 das Ergebnis. Hoffe auf einen schönen Wert!!!!
Freude ist noch etwas verhalten, denn wir wissen ja alle, das noch soviel passieren kann.


Drücke allen ganz doll die , damit wir den Oldiebus richtig voll kriegen!!!!!

LG Athina


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   Kiwunsch2012
Status:
schrieb am 20.08.2012 13:38
Liebe Oldie-Gemeinde grins
liebe Impala,
erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich!! vertragen
Ich bin aus meinem Loch auch wieder rausgekrabbelt und schon im nächsten Versuch. Wollte ja eigentlich eine Pause und habe mich regelrecht in die Kiwu geschleppt. Hatte sogar richtig Herzklopfen, wohl wegen der letzten PU, die wieder so blutig war. Muss aufpassen, dass ich mich in keine Punktions-Phobie hineinsteigere. Aber es sind zwei Follies links und zwei rechts. Nachdem der linke EL sonst nie arbeitet, habe ich mich überreden lassen, nochmal mit 150 E Puregon anzufangen. Das lief damals eigentlich ganz gut. Bin lustlos ins Labor getrabt und fange jetzt mißmutig mit der Spritzerei an. Vielleicht klappt's ja mit der Einstellung. Immerhin ist diesen Monat mein 43. Geburtstag - vielleicht kriege ich ja dieses tolle Geschenk, ihr wisst schon... es hat ZWEI Streifen.
Der Arzt hat mir jedenfalls eine tolle Geschichte erzählt. Dass eine Patientin mit sehr ähnlichen Voraussetzungen wie ich nach 10 Icsis im natürlichen Zyklus dieses Mal zu spät dran war und sie eine Not-IUI gemacht haben. Und die hat geklappt!!! Der Hit, oder?
Also nicht verzweifeln, wenn das Ei bei der IUI schon weg ist (@ irgendwasmiteins, habe den Namen nicht mehr im Kopf).
Schaumermal, Mädels. Bei so vielen klappt es irgendwann mal, warum nicht auch bei uns?!
knuddel
Tine


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   sternchen1968
Status:
schrieb am 20.08.2012 13:54
Hallo ihr Lieben ,hallo Impala

Naja abschalten konnte ich nicht richtig.Ich wurde ja 3x täglich durch die Einnahme von DHEA und den ganzen Blutuntersuchungen immer wieder dran erinnert.Mit der Zeit ging es aber dann so einigermaßen.
Nun sind es ja nur noch 5 1/2 Wochen bis ich wieder anfangen darf mich zu Dopen.Und man will es nicht glauben ich freue mich total drauf.Die Zeit ging ja eigentlich sehr schnell rum,zum Glück..Am 30.8 habe ich endlich mein langersehntes Gespräch bei meinen Kiwudoc,endlich endlich..........Da wird dann gleich Blut abgenommen um zu schauen ob das DHEA angeschlagen hat und wie die Werte so sind.Man endlich gehts bald weiter.Ich hoffe das meine Eisenwerte wieder etwas besser sind.Schlucke brav weiter Ferro Sanol und trinke auch fleißig täglich mein 3/4 liter Buchweizentee.Der schmeckt eigentlich garnicht so übel.Also ihr lieben bis bald und euch allen einen schönen BlumeTag noch.

GLG Sternchen 1968


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   Sayuri2011
Status:
schrieb am 20.08.2012 14:14
Hallo Mädels,

stecke die WS recht gut weg, hab wenig Beschwerden - ab und zu ein Zwacken im Eierstock - aber ein paar grüne Punkte.
Vor allem mein gesteigerter Geruchssinn ist verdächtig (kennt das jemand von euch?), war beim letzten Mal auch so und da war ich positiv... !
Sonst schone ich mich doch nicht so wie geplant, obwohl ich Urlaub habe. Alleine das Essen zubereiten für den Besuch (Schwiegereltern) drei bis viermal am Tag und dann auch hier und da mal mithelfen (wir bauen im Garten an der Terrasse und Gartenhaus etc.). Düse brav zweimal die Woche zur Progesteronspritze und trinke täglich meinen Frauenmanteltee. Von Utro und ASS ganz zu schweigen. Brevactid hab ich am 15.8. das letzte Mal nachgespritzt.

@Impala: Schön, dass du deinen Geburtstag so genossen hast. Und das mit der monatlichen Hoffnung kenne ich irgendwoher...

@Petzi: Schalte einen Rechtsanwalt ein (Modl aus München ist auf KIWU spezialisiert). Bei mir war es ebenso, mein Mann Verursacher, PKV haben abgelehnt, da ich über 40 und (angeblich) unter 15 % Erfolgswahrscheinlichkeit liege (AMH-Wert von 2011 bei 0,89). Das stimmt nach IVF-Register mit der unter 15 % Wahrscheinlichkeit, aber es geht um die individuelle Erfolgswahrscheinlichkeit (gibt dazu BGH-Urteil, das hat diese Modl erstritten). Produziere immer gut EZ (12-4-6-5-8) für mein Alter und bekam bis auf einmal immer drei A-Embryonen zurück, einmal "nur" zwei. Wir sind vor Gericht (nach mehreren Schreiben hin und her über RA) und haben bei Vergleich mehrere 1000 Euro zurückerhalten. Auf das Gutachten wollten wir uns nicht einlassen, da hätten wir wieder 2000 Euro zahlen müssen und Ausgang (Gerichtsurteil) ungewiss. Mehr gerne per PN. Habt ihr Rechtsschutz - also dein Mann, da seine PKV?

@Ela. Sind fast gleich auf, hab am 27.8. BT!

@Tine: Geht mir genauso mit der Hoffnung, diesmal ss zu werden - war in der letzten ICSI positiv, leider 5. SSW Fehlgeburt. Aber unser Körper kann schwanger werden!!

@NiceDay: Drück dir für morgen die Daumen

@Ute: Kopf hoch und alles Gute für November, Dezember.

@all: Einen schönen sonnigen Montag und werde gegen späten Abend nochmal nachlesen, was es noch für Neuigkeiten gibt.

Lieben Gruß und piep, piep,
Sayuri Blume


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   gertrud11
schrieb am 20.08.2012 14:24
Hallo ihr Lieben,

habe die Kryos schon zurück und bin Transfer plus 3....2 sind nciht aufgewacht, aber die nächsten 2 waren gut.

Bin ganz positiv gestimmt und relativ entspannt. Es hat alles seine Routine...nur seit dem Protestoron bin ich schön müde immer.

Gerinnungswerte kriege ich Mittwoch. Ich gehe aber davon aus, dass alles in Ordnung ist.

Ich kann nur noch warten, aber wünsche allen anderen viel Glück bei den nächsten Schritten.

Ich habe gerade einen Test gekauf und den mache ich am Morgen vor dem BT am 31.8.

lg

g.


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   Nokina
Status:
schrieb am 20.08.2012 14:40
Hallo Oldies! Darf ich mich zu euch gesellen? Ich stell mich mal kurz vor: gehe stramm auf die 40 zu, rechter el dicht, linker sehr eingeschränkt, bei Männe alles ok, bin also IVF kandidatin. Der 2. Versuch in 2010 war tatsächlich positiv und seit 11 Monaten bin ich Mama eines wunderbaren kleinen jungen. Die Sehnsucht nach einem weiteren Kind hatsch schon recht früh gepackt, da die Geburt aber nicht so toll lief sollte ich auf alle Fälle warten. Nun ist fast ein jahr vorbei und in gut 2 Wochen geht es wieder los! Ich bin total aufgeregt und nervös und habe Angst. Ich weiß, ich kann mich sehr glücklich schätzen, dass ich meinen kleinen habe. Nur diese Sehnsucht nach einem weiteren Kind-ich fühl mich so noch nicht komplett. Die Hoffnung nach einem Wunder kenne ich übrigens gut-hab seit einem halben Jahr pünklichst alles 28 Tage meine Regel- und jedesmal hoffe ich dass sie nicht kommt. Ganz schön doof....
Ich würde mich freuen mit euch zu piepen, aber wenn das nicht ok ist, da ich an Kind Nummer zwei dran bin, dann ist das auch ok. Will hier ja niemanden verletzten und ich weiß wie es für mich war, als ich auf eines gehofft habe und da welche schon Kinder hatten.... Glg noki


  Re: ++++Oldie-Piep am Montag++++
no avatar
   ute001
Status:
schrieb am 20.08.2012 15:05
Hallo Sternchen,
warum musstest Du eigentlich so lange Pause machen. Wegen DHEA? Nimmst Du das jetzt seit einem halben Jahr?
LG
U.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020