Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  darf ich ins Freibad nach Kryo-Transfer +2???????
avatar    mariejona
Status:
schrieb am 19.08.2012 11:11
...Frage steht ja schon oben, wir wollen gleich los...sonst heißt es für mich schwitzen auf der Decke....

Danke.

mariejona


  Re: darf ich ins Freibad nach Kryo-Transfer +2???????
no avatar
   kleines*WUNDER
Status:
schrieb am 19.08.2012 11:22
Hi.

Ja, Du darfst ins Freibad!!!! Viel Spaß!


  Re: darf ich ins Freibad nach Kryo-Transfer +2???????
no avatar
   Illiana
schrieb am 19.08.2012 13:39
Wieso solltest du nicht dürfen? Rausfallen kann ja nichts und rausgespühlt werden genauso wenig.


  Re: darf ich ins Freibad nach Kryo-Transfer +2???????
avatar    mariejona
Status:
schrieb am 19.08.2012 18:01
Danke für die Infos....

hatte dann zwar noch mal eine allgemeine Anfrage gestellt und da sagt jeder etwas anderes. ICH war jetzt aber im Bad und auch schwimmen, da ich mich einfach einmal so normal wie möglich verhalten möchte....Ruhe hat bei den beiden letzten Versuchen ja auch nichts gebracht und wüsste ich nicht, dass ich die beiden in mir habe, dann wäre ich heute auch im Bad gewesen....

Vielleicht hat es Ihnen ja im kühlen nassen gefallen smile

mariejona


  Werbung
  Re: darf ich ins Freibad nach Kryo-Transfer +2???????
no avatar
   Ringlottchen
schrieb am 19.08.2012 18:10
Hallo
Ja, Freibad ja ABER bitte nicht ins Wasser gehen, höchstens mit den Beinen.
Ich dachte immer man bekommt in den Kinderwunschkliniken gesagt, daß man nach dem Transfer
NICHT baden soll und im öffentlichem Gewässer erst recht nicht, da man sich sehr schnell
eine Infektion holen kann, und der Embryo sich vielleicht nicht einnistet !!!
LG Ringlottchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020