Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage zu Menge von Utrogestan und Progynova
avatar    Mina :-)
Status:
schrieb am 18.08.2012 19:25
Hallo Ihr Lieben;winkewinke

vielleicht kann mir jemand meine Frage beantworten:

Von was hängt es ab wie viel und wie lange man vor dem Transfer Utrogestan und Progynova nehmen muss?
Ich bin grad verwirrt, denn bei der lvergangenen ICSI hab ich viel höher dosiert, als jetzt bei der Kryo...
Im Stimuplan stehen außerdem eigentlich auch 5 Tage je 3x1 drin - gesagt hat der Doc heute aber heute nur 2 Tage vor Transfer 3x1.. hm bin verwirrt. Vielleicht liegt es an den Blutergebnissen ??
Nicht dass ich ein Fan von Utrogestan bin LOL sicher nicht, aber man will halt schon das bestmögliche tun....

LG Mina


  Re: Frage zu Menge von Utrogestan und Progynova
avatar    mariejona
Status:
schrieb am 18.08.2012 23:45
Hi Mina,

also ich bin ja gerade in einem künstlichen Kryo-Zyklus und nehme seit ZT 8 Estradiol in steigender Dosis und seit ZT 21 5x2mg Estradiol und auch 3x2 Utrogest bis zum Schwangerschaftstest. Transfer war an ZT25.

In meinem letzten Versuch ging es ja - wie bereits bekannt hin und her - da musste ich erst einen Tag vor Transfer mit Utrogest 3x2 anfangen.

VG
mariejona


  Re: Frage zu Menge von Utrogestan und Progynova
avatar    Mina :-)
Status:
schrieb am 19.08.2012 06:34
Danke Dir für Deine Antwort winkewinke
Ja das ist bei mir diesesmal wohl auch alles etwas seltsam, keine "saubere" Sache find ich, also weder künstlich noch normal.... Naja, da muss man mal wieder aufhören zu grübeln und den Ärzten vertrauen ...... hilft nix klatschen

Jetzt verabschiede ich mich erst einmal bis DOnnerstag an den Gardasee, dann hol ich mir am Freitag mein Eisbärchen ab und dann erst kommen die nächsten Grübeleien...

GLG und bis bald
MIna


  Re: Frage zu Menge von Utrogestan und Progynova
avatar    mariejona
Status:
schrieb am 19.08.2012 09:08
Wünsche Dir einen schönen Urlaub, entspanne und tanke Kraft für die WS....

mariejona




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020