Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  US Termin und hoffentlich Termin TF....
avatar  mariejona
Status:
schrieb am 13.08.2012 08:04
Hallo und guten Morgen zusammen,

so in knapp 1,5 Stunden habe ich Termin zum US und hoffe, dass sich meine GMS für einen Transfer gut aufgebaut hat. Ich habe jetzt 13 Tage in steigender Dosis Estradiol eingenommmen. Ich fand es bisher alles sehr entspannt und habe jetzt Angst, dass irgendwas nicht passt.

Außerdem kämpfe ich immer noch mit mir, ob ich zwei oder drei zurücknehmen soll! Beim letzten Mal sind ja alle drei Eisbärchen aufgewacht udn man hat dann an Tag 2 die zwei besten ausgesucht - wobei die Biologin schon sagte, dies war schwierig und eine absolute Momentaufnahme.

Ich möchte nicht wieder einen Krümel verwerfen, aber die Kiwu würde diese nur wieder einfrieren, wenn sie sich bis Tag 5/6 weiterkultivieren lassen! Dies wären dann wieder Kosten, die wir im Moment (vor allem nach dem letzten Chaos-Versuch) uns nicht leisten können. Ich bin so hin und hergerissen, muss heute unbedingt noch mal mit meinem Doc darüber sprechen. Auch ob das erneute einfrieren komplett noch mal die Koste von 500 Euro wären....

Ich hasse es ständig die Gedanken ums Geld....Ich bin sehr sauer

Mein Mann und ich sind uns einig, dass wir auf jedenfall zwei zurücknehmen und mit Zwillingen kein Problem hätten - sind ja inzwischen Profis Ich wars nicht - ABER drei !!!! Jetzt hat es schon 2x sogar mit Blastos nicht geklappt und ..... oh man oh man.....mein Kopf fährt Karusell....

Vielleicht kann mir jemand Tipps geben....Ratschläge?

Ich wünsche Euch allen einen superschönen Wochenanfang, hoffe auf viele Postivie Ergebnisse von Stimu, PU, Befruchtung, Transfer bis Schwangerschaftstest......

mariejona


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.08.12 08:09 von mariejona.


  Re: US Termin und hoffentlich Termin TF....
no avatar
  listentomyeyes
schrieb am 13.08.2012 08:58
Hallo Drücke dir die Daumen! Habe heute auch US für meine Kryos!!!!
Liegen zwei auf Eis und hoffe beide wachen auf! Habe bisher nur estrifam, ass und femibion genommen!
Weiß auch nicht was man noch verbessern kann und ehrlich gesagt viel Hoffnung habe ich nicht sehr treurig

Lieben Gruß zwinker


  Re: US Termin und hoffentlich Termin TF....
avatar  mariejona
Status:
schrieb am 13.08.2012 09:07
Hi, wir geben nicht auf .... jeder Krümel verdient seine Chance und mich baut immer wieder auf , dass hier Frauen mit eigentlich nicht so guten Voraussetzungen Schwangerschaft werden.

Vielleicht hibbeln wir beide gemeinsam bald...

Mariejona


  Re: US Termin und hoffentlich Termin TF....
no avatar
  listentomyeyes
schrieb am 13.08.2012 16:48
Komme gerade vom US, fr ist Transfer .... Sollten beide Kryos das Auftauen überleben!
Drück dir alle Daumen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019