Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Befruchtungsversagen und schlechte Zellteilung trotz ICSI
no avatar
  Cclaudia
schrieb am 12.08.2012 22:57
Liebe Mädels im Forum,
ich bin ratlos, trotz ICSI haben wir eine Befruchtung von lediglich 33 % und anscheinend eine schlechte Zellteilung:

1. ISCI: 9 Eizellen werden punktiert, zwei Eizellen können für ISCI genommen werden , eine Eizelle läßt sich befruchten, Tranfer an Tag 2: 2B Zeller, keine SS
2. ISCI: 7 Eizellen werden punktiert, drei Eizellen in guter Qualität, nur eine Eizelle läßt sich befruchten, Transfer an Tag 3: 2B Zeller, keine SS
3. ISCI: 5 Eizellen werden punktiert, drei Eizellen in guter Qualität, nur eine Eizelle läßt sich befruchten, Transfer an Tag 3. 4A Zeller (diesmal: IMSI, Ca ++ Ionophor, Zona Beurteilung)., keine SS
Die Spermien sind nach Aufbereitung (25 Mio/ml, Motilität: 94%, A; 15%, B: 75%) in Ordnung.

Was läßt sich gegen die schlechte Befruchtungsrate und die verlangsamte Zellteilung unternehmen?
Bin für jeden Hinweis dankbar,

Liebe Grüße
Cclaudia


  Re: Befruchtungsversagen und schlechte Zellteilung trotz ICSI
no avatar
  Greta96
Status:
schrieb am 13.08.2012 08:06
Guten Morgen,

bei unserer ersten IVF/ICSI hatte wir 9 EZ und per ICSI keine Befruchtung. 2 EZ konnten per IVF befruchtet werden. Danach haben wir das Protokoll und die Medikamente geändert und ich habe zur Verbesserung der EZ Qualität 50mg DHEA über 3 Monate genommen. Zusätzlich gab es noch Orthomol femin (übers Internet sind die Preise erträglich).

Jetzt sind wir bei 10 EZ im letzten Versuch und 5 befruchtete. Es hat sogar für Kryos gereicht.

Gruß


  Re: Befruchtungsversagen und schlechte Zellteilung trotz ICSI
avatar  lotta20
Status:
schrieb am 13.08.2012 10:28
Liebe Cclaudia,

ich denke auch man könnte versuchen bei der Stimulation die Eizellqualität zu verbessern:

1.ICSi Gonal 150 Antagonistenprotokoll: 8 EZ 5 reif 2 befruchtet
2. ICSI Menogon HP Antagonistenprotokoll: 4 EZ 3 reif 2 befruchtet, im Vorkernstadium stehen geblieben
Protokollwechsel
3.ICSI GOnal 225iE langes Protokoll: 16 EZ, 13 reif, 13 befruchet
4. ICSI Gonal und Pergoveris langes Protokoll: 14 EZ, 11 reif, 9 befruchtet

sprich mal mit deinem Arzt

LG und alles Gute
Lotta




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019