Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Frage zu Maca und Zink
no avatar
  tine38
Status:
schrieb am 10.08.2012 14:28
Hallo!

Trotz stundenlangem googlen finde ich die entsprechenden Seiten nicht mehr. Könnt ihr mir sagen, in welcher Dosierung bzw. wie man Maca und Zink nimmt? Und nehmen Männer und Frauen die gleiche Menge? Brauchen Frauen überhaupt Zink? Habe beides gerade geliefert bekommen, finde aber die Dosierung/Einnahmeinfos nicht mehr.

Ich nehme dazu noch 3x tägl. DHEA und 600mg Q10.

LG & Danke!
Tine


  Re: Frage zu Maca und Zink
avatar  Krabbenpups
Status:
schrieb am 10.08.2012 14:35
Mein Mann hat Maca morgens und Abends genommen (steht glaube auch drauf bzw in der Packungsbeilage), jeweils eine. Und 1x1 Zink.

Ich selbst habe weder Maca noch Zink genommen... hätte dann auch eher so ein Kombi-Präperat genommen für Frauen (gibt glaube auch was von Doppelherz und da steht die empfohlene Tagesdosis ja in der Beilage).
Aber Maca.. ich wüßte nicht, wofür Frau Maca nehmen sollte...


  Re: Frage zu Maca und Zink
avatar  shrek188
schrieb am 10.08.2012 18:14
mit zink kann ich dir nicht weiterhelfen! maca haben mein freund und ich genommen! er um das sg zu verbessern (ist aber eher schlechter geworden) und bei mir hat es den zyklus gut reguliert! ich denke, du kannst da nix falsch machen! habe eine morgens genommen. allerdings hatte ich nach einer gewissen zeit das gefühl, dass ich davon zunehme?

lg, shreki

ps. du solltest nicht zuviel machen! das kann dann auch mal nach hinten losgehen! viele stoffe werden zwar ausgeschieden, aber es gibt auch einige, die dann schaden können. ich glaube clydesbonny hat dazu was in der hexenküche (signatur).


  Re: Frage zu Maca und Zink
no avatar
  Hopeforangels
Status:
schrieb am 10.08.2012 20:29
....habe selbst kein Macca genommen, da es auch als pflanzliches Testosteron gilt.
Mein Mann nimmt Orthomol fertil plus (da ist Zink drin) und Macca 2x1 (mit je 300mg Wirkstoff)
Ob an der Einnahme lag??SG sehr gut mit 92Mil./ml


  Werbung
  Re: Frage zu Maca und Zink
no avatar
  Illiana
schrieb am 11.08.2012 15:42
10-20 mg Zink ist ok. Mehr solltest du nicht nehmen ohne das der Arzt die Werte checkt, sonst schadest du noch dir selbst...

Ansonsten ist Zink auch gut für Nägel und Haare (weiß nicht, wofür es bei Frauen sonst großartig gut sein soll) und daher immer in entsprechenden Präparaten drinnen... kann also nicht schaden ein wenig davon zu nehmen, aber bitte nicht auf gut Glück hohe Dosen.


  Re: Frage zu Maca und Zink
no avatar
  tine38
Status:
schrieb am 22.08.2012 14:05
Danke Euch, habe irgendwie total vergessen zu antworten. Die Info mit dem Maca für Frauen war gut, habe ich lieber gelassen - ich reagiere sowieso immer komisch auf alles, da riskiere ich lieber nichts zwinker Maca für meinen Mann fällt leider auch aus, nach 3 Tagen hat er Nesselsucht davon bekommen und weigert sich jetzt, das Zeug weiter zu nehmen - Männer sind ja echt kleinlich - nur wegen so ein bisschen Ausschlag grins

LG
Tine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019