Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Jetzt heißt es wieder Warten ......
no avatar
  katrinchen82
Status:
schrieb am 10.08.2012 12:49
Hallo Mädels,

ich habe nun endlich in der KiWu-Klink angerufen und mitgeteilt, dass ich am Sonntag negativ getestet hab und nun die Mens eingesetzt hat. Der Antrag für die ICSI ist auf dem Weg zu uns und ich habe mir auch gleich einen Termin geben lassen. Allerdings erst am 09.10.12. Das ist der nächstmögliche Termin. Ich weiß gar nicht wie ich die Zeit bis dahin rumkriegen soll. Wenn es nach mir ginge, könnte ich so schnell wie möglich wieder los legen. Aber wir brauchen ja eh erst die Genehmigung der KK. Aber bis Oktober ist es noch soooooooooo lange hin. Ich weiß, die Pause tut mir und meinem Körper bestimmt gut, aber ich fühle mich so unnütz, wenn ich in dieser Zeit nichts dazu beitragen kann, unserem Traum ein bisschen näher zu kommen. Nur warten, dass die Zeit schnell verfliegt.

Im Moment geht es mir auch nicht ganz so gut. Um mich herum sind irgendwie alles schwanger oder sind gerade Eltern geworden. Mein Kollege ist vor ein paar Tagen Vater geworden. Heute auf der Arbeit hat er natürlich voller Stolz Fotos gezeigt. Und die junge Frau die über uns wohnt, kommt heute mit ihrem Kleinen aus dem Krankenhaus. Das alles zieht mich im Moment gerade ziemlich runter. Ich habe das Gefühl, dass die "Zwangspause" nur unnötige Zeit kostet.....


deprimierte Grüße
katrinchen


  Re: Jetzt heißt es wieder Warten ......
no avatar
  GiuGio10
Status:
schrieb am 10.08.2012 13:35
Hallo Katrinchen winkewinke

Ja, in der Kinderwunschzeit lernt man die Bedeutung von dem Wort "Warten" nochmal ganz neu kennen....

Ich finds auch immer schrecklich!!!!

Ehrlich gesagt, finde ich den Termin auch ganz schön spät. Die Unterlagen der KK hat man meist
innerhalb von einer Woche wieder, da hätten sie dir schon vieeel eher einen Termin geben können.
Oder ist das in deiner Klinik immer so?

Du könntest natürlich anrufen und sagen, dass du einfach nicht mehr warten kannst und ob sie nicht
einen Vermerk machen können falls jemand abspringt, Dir bescheid zu sagen.


  Re: Jetzt heißt es wieder Warten ......
no avatar
  ilu77
Status:
schrieb am 10.08.2012 14:37
Hey Kathrinchen,
ja genau so geht es mir auch! Wenigstens kamen meine Tage direkt nach absetzen der Medis!
Habe aber schon am 20.8.12 einen Termin und nutze das Nachgespräch zu einem Vorgespräch! Ich finde es immer gut wenn ich weiß wann es weiter gehen kann! Zähle ja eh immer die Tage bis zum neuen Versuch! Ich finde eure Kiwu hätte euch schon einen zeit nahen Termin geben können? Frag doch mal nach!
Wünsche dir ein tolles WE,
Ilu


  Re: Jetzt heißt es wieder Warten ......
no avatar
  katrinchen82
Status:
schrieb am 11.08.2012 10:04
Hallo Ilu,

tja, leider musste ich auf den letzten Termin auch ziemlich lange warten. Jezt habe ich aber vor kurzem erfahren, dass unsere KiWu-Klinik leider die einzige in M-V ist. Daher bestimmt die langen Wartezeiten. Bis vor kurzem gab es bei uns noch eine zweite KiWu-Klinik. Die hat leider dicht gemacht (warum auch immer) und nun kommen diese Patienten natürlich auch in unsere Klinik. Ich denke damit sind die Wartezeiten zu begründen.....



Lieben Gruß & ein schönes Wochenende,
katrinchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019