Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Jnd da der Blastozystenkultvierung in Kiwu Dortmund hatte? Frage zu Bedingungen!
no avatar
  AktionBaby
schrieb am 09.08.2012 16:04
Frage steht eigentlich schon da. Da jedes Kiwu zentrum seine eigenen Bedingungen hat wollte ich wissen, wie das denn bei euch war, also in Dortmund.

1.Werden alle befruchteten Eizellen ins Rennen geschickt??

Oder werden nur 3 weiterkultiviert, weil nur 3 zurückgeführt werden dürfen?

Verraten die mir bevor die mit dem kultivieren anfangen, wie sich befruchtet haben ? Könnte ich dann 3 kultivieren und vorher die restlichen befruchteten einfrieren?

2.Sollten mehr als 3 Blastozysten entstehen, kann man die dann noch einfrieren lassen? Oder werden sie dann verworfen?

3. Hattet ihr das Pech, dass sich gar nichts weiterentwickelt hat? Wie ist es denn wenn man allgemein eine schlechte Befruchtungsrate hat?

4. Was kostet die Kultivierung?

Fragen über Fragen traurig Danke euch! Bin total depri. Weißt nicht was ich machen soll. Hab total Angsttraurig


  Re: Jnd da der Blastozystenkultvierung in Kiwu Dortmund hatte? Frage zu Bedingungen!
avatar  Ayse23
Status:
schrieb am 09.08.2012 16:19
Hallo AktionBaby

Ich war auch mal vor paar Jahren in Dortmunder Kinderwunschklinik und kann dir paar deiner Fragen beantworten.

1. Nein nicht alle Befrichtete Eizellen werden ins Rennen geschickt, man sagt 6 Befruchtete Eizellen sollten ins Blastozystenkultur.

2. Normelerweise wird ein Tag nach der Punktion Patientinnen vom Labor angerufen um bescheid zu geben wieviel sich Befruchtet haben, in Dortmund aber sagte man uns nur ob es gut aussieht und den Termin für Transfer. Ist also von Klinik zur Klinik unterschiedlich.

3. Nein bis jetzt hatte ich immer Glück das unsere Embryonen das Blastostadium erreicht haben.

4. In Dortmunder Kinderwunschklinik Kostet das Blastozystenkultur 317 Euro. In meiner Klinik kostete es 126 euro also wieder von Klinik zur Klinik unterschiedlich.

Wenn du noch Fragen haben solltest gerne auch per PN

LG


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.08.12 16:20 von Ayse23.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019