Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Astheno- Teratozoospermie chancen auf nat. SS?
no avatar
  stern2010
Status:
schrieb am 09.08.2012 09:52
Hallo zusammen, stecke zwar gerade in unserer nächsten IVF und frage mich gerade, wie die Chanen stehen mit Astheno-Teratozoospermie natürlich ss zu werden? Hasi hat immer ca. 5 mio motile Spermis nach Aufbereitung, insgesamt mehr...hab ich aber nicht im Kopf. ich habe PCO und Hashi und rechter EL-verschluss, Eisprünge habe ich mittlerweile und 35 tage zyklen dank SD Einstellung und Gewichtsabnahme....habt ihr Erfahrungen? Danke & LG


  Re: Astheno- Teratozoospermie chancen auf nat. SS?
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 09.08.2012 15:59
Hallo Stern,
aber bei der IVF gibt es zumindest befruchtete Eizellen? Oder macht ihr ICSI? Natürlich gibt es bei IVF-Kandidaten Chancen, auf natürlichem Weg schwanger zu werden - je nach Nebendiagnosen (bei dir ja der Eileiter und PCO und Hashi) reduziert es sich dann doch stark. Da sind dann die 30-40% Chance bei der IVF, wenn sicher befruchtete Eizellen übertragen werden, doch attraktiver...

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Astheno- Teratozoospermie chancen auf nat. SS?
no avatar
  stern2010
Status:
schrieb am 09.08.2012 16:48
danke Dir, ja wir haben immer viele gute befruchtete EZ bei IVF und noch mehr bei ICSI....na dann hoffen wir mal weiter, dank dir LG aus MUC


  Re: Astheno- Teratozoospermie chancen auf nat. SS?
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 09.08.2012 21:35
Ach, du bist in München? smile Naja, dann sind wir ja gar nicht so weit voneinander entfernt grins Wo bist du denn in Behandlung? Wir waren/sind in Pasing.
LG
Claudia

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Werbung
  Re: Astheno- Teratozoospermie chancen auf nat. SS?
no avatar
  stern2010
Status:
schrieb am 10.08.2012 09:53
juhuuu, wir sind jetzt seit vielen Jahren in Bad Münder, vorher waren wir hier in Muc beim Hormonzentrum, das ware pure geldabzocke, auch wenn ich das hier nicht schreiben sollte, stimmt aber, keine basisdiagnostik und und...BM ist viel besser, aber immer ein Riesenaufwand smile wo wohnst du denn? ich im landkreis freising smile....LG Kathrin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019