Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig? neues Thema
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft
   Granulozyten-Kolonie-stimulierendem Faktor (Granozyte) zur besseren Einnistung bei IVF?

  SST negativ traurig
no avatar
   Tabea3
Status:
schrieb am 06.08.2012 10:47
LIebe Mädels!

Bin heute TF + 9 nach Kryotransfer. Hab vor 9 Tagen eine Blasto zurückbekommen. Hab heut mit einem 10-er Test ganz eindeutig negativ getestet....tja, habs ja fast erwartet. Heute müsste man eigentlich schon was sehen können, oder? Das Ergebnis wird wohl schon stimmen. Am 10.8. hätte ich schon Bluttest machen können - aber ich bin auf Urlaub, somit wird der erst am 13.8. gemacht. Mich ärgert das so, weil ich die Medis nicht mehr weiter nehmen möchte...muss ich aber wohl traurig.

Naja....alles LIebe allen anderen! Tabea


  Re: SST negativ traurig
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 06.08.2012 10:56
Das tut mir leid-.-, zum Bluttest solltest du aber dennoch, auch wenn du eine Blasto zurück bekommen hast, die können auch ganz schön Bummeln. Als ich mit einer Kryoblasto schwanger wurde, konnte ich selber zwar recht frühzeitig positiv testen, zur selben Zeit hat eine Bekannte von mir auch eine Kryoblaste bekommen und hatte an Transfer +14 einen HCG von 20 und hat nun einen gesunden Jungen! Also setzt bitte ohne Anweisung des Arztes deine Medis nicht vorzeitig ab.

Liebe Grüßé
smile


  Re: SST negativ traurig
no avatar
   Tabea3
Status:
schrieb am 06.08.2012 11:08
Vielen Dank liebe Sweet Angel! DAs baut mcih etwas auf smile. Aber meine Vorraussetzungen beim TF waren echt mies....die GHS hat lt. einem Arzt gar nicht gepasst - der hätte auch den TF nicht gemacht. ABer der andere meinte, dass es schon gut klappen könnte...naja, jetzt hab ich den Salat zwinker.

Es freut mcih voll für Dich, dass Du Zwillinge hast! Ist sicher supi smile. Ich hab ja auch schon einen kleinen Sohn aus einer vorherigen Beziehung (damals spontan schwanger geworden)...aber mein Mann und ich wünschen uns doch soooo sehr ein Geschwisterchen!!!

Ganz liebe Grüße an Dich! Werd euch auf dem Laufendem halten zwinker! Und ich werd die Medis eh nicht absetzen...


  Re: SST negativ traurig
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 06.08.2012 11:41
Das ist ja seltsam? bei Kryo sollten doch denn wirklich die Voraussetzugen stimmen-.- man sgat ja das die Schleimhaut schön dreischichtig sein sollte. ich drück dir aber trotzdem die daumen, das es vielleicht doch ein Bummler ist! Das ist ja garnicht mal so selten. Wenn du im Urlaub bist, vielleicht ist es ja möglich, das du dort in einem Krankenhaus einen Bluttest machst?

smile danke dir, ja es ist toll und anstregend zugleichsmile

Ich kann deinen Wunshc nach einem geschwisterchen nachvollziehen, ich will auch nochmal ein geschwisterchen haben und hab jetzt schon bammel davor, da bei mir nun heraugestellt wurde, das meine Schilddrüse nicht in Ordnung ist, bin zwar nun in Behandlung, aber die Ängste gehen da ja nicht gleich weg.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020