Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Frage an die Experten unter Euch: Ergebnis Uni Kiel: Coombstest schwach positiv
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.08.2012 20:58
Hallo zusammen,

da ich 4 erfolglose ICSI´s hatte mit zuletzt einer FG, hatten wir unser Blut durch die Uni Klinik in Kiel untersuchen lassen. Das Kiwu-Zentrum meint, es wäre alles in Ordnung, wir brauchen keine Immunisierung, ich solle einfach die folgenden Werte sicherheitshalber vom Hausartz untersuchen lassen:

im Ergebnisbericht von Kiel steht, dass der Coombs-Test schwach positiv ausgefallen ist, es sollen die Werte LDH und Bilirubin sicherheitshalber kontrolliert werden.

Kennt jemand diesen Coombs-Test und was kann das bedeuten?

Vielen Dank.


  Re: Frage an die Experten unter Euch: Ergebnis Uni Kiel: Coombstest schwach positiv
no avatar
   -aeb-
schrieb am 06.08.2012 19:14
Hi,
ich bin absolut kein Experte. Ich habe aber mal an ein paar Studien gearbeitet die mit denen auch der Coombs Test gemacht wurde, allerdings eher so Richtung Statistik also nix klinsch/mediszinisches.
Prinzipiell weisst man im Coombs Test Antikörper gegen bestimmten Antigene nach. (das müsste man dann noch genauer bestimmen)
Bist Du zufälligerweise Rhesus negativ (und Dein Partner Rh positiv)?
Eine Variante einen positiven Coombs Test zu haben ist dass man RH- ist und ein RH+ Baby bekommt (oder eben leider auch verliert) in der Regel macht man dann eine Anti-D Prophlaxe.
Es gibt auch ein paar Medis die das Auslösen können (eher exotische Sachen die bei bei Hämophilie oder ähnlichem gegeben werden).
Und bestimmt gibt es noch 1001 andere und harmlose Ursachen.
Es kommt halt sehr drauf an auf welche Antigene der Coombs Test positiv ist.
Viele Grüße
aeb


  Re: Frage an die Experten unter Euch: Ergebnis Uni Kiel: Coombstest schwach positiv
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.08.2012 22:21
Hallo Aeb,

danke für Deine Antwort. Wir sind beide RH positiv. Ich verstehe so wenig von diesen Werten..sicherheitshalber wird nun am Mittwoch Blut abgenommen...hoffe, dass alles doch ok ist........Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende..wir wollen nämlich im September mit der nächsten ICSI starten.

Danke Dir vielmals

Gruß-Wunschkind




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020