Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung

  TSH: geht's auch zu niedrig?
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 03.08.2012 12:37
hab einen tsh von 0,61 mit l-thyroxin 75. mit l-thyroxin 50 lag der bei 1,9 - also etwas zu hoch. wüsste also gar nicht, was ich für ne einheit nehmen sollte, um den wert auf 1 zu bekommen.

geht es also auch zu niedrig?


  Re: TSH: geht's auch zu niedrig?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.08.2012 12:54
Huhu smile

Wenn fT3und FT 4 normwertig sind, ist ein TSH von 0,6 voellig ok smile

Lieben Gruß!!!


  Re: TSH: geht's auch zu niedrig?
avatar    Chrissy6182
Status:
schrieb am 03.08.2012 12:57
Meiner ist noch vieeeeel niedriger und fT3 + fT4 sind völlig okay.
Sowohl KiWu, als auch Hausarzt sagen, dass das so okay ist.


  Re: TSH: geht's auch zu niedrig?
no avatar
   blauer_schlumpf
Status:
schrieb am 03.08.2012 13:38
Hallo,

ich ahbe auch im Moment unter LThyroxin 75 einen Wert von 0,69. Unter 50 liegt er bei 2 und bei 100 LThyroxin bei 0,05.

Ich nehme seit dieser Woche einen Tag LThyroxin 50 und am nächsten Tag 75 ein, also immer im Wechsel. Um den Wert auf diesem Niveau zu halten.

VG


  Werbung
  Re: TSH: geht's auch zu niedrig?
no avatar
   gabriele65197
Status:
schrieb am 03.08.2012 14:22
Hi,

wenn die freien Werte okay sind und Du Dich wohl fühlst, ist der TSH nicht zu niedrig.
Mit einem Tablettenteiler aus der Apotheke kannst Du eine 25er Tablette auch durchteilen und damit 12,5 µg nehmen (also 62,5). Das ist besser als wechselnde Dosen.

LG Gabriele


  Re: TSH: geht's auch zu niedrig?
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 03.08.2012 15:23
die freien werte muss ich dann wohl noch mal nachfragen. ich hab sie beim ersten mal anfang juli mitbestimmen lassen, aber vergessen nachzufragen. meine ärztin meint, dass man außer selen eh nicht viel machen könnte, wenn die werte schlecht sind. selen nehme ich. wurde mir vor zwei jahren von der kiwu empfohlen, weil da meine werte nicht so toll waren.

was sollte ich denn machen, wenn diese werte nicht ok wären?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023