Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung

  verwirrt smile
no avatar
   Pinkie1976
Status:
schrieb am 03.08.2012 11:27
hallo Ihr Lieben jetzt bin ich doch ein wenig verwirrt smile

jetzt hab ich da schon mehrfach gelesen das Kryo Blastos Bummler sind...und nun meine Frage ....

ich habe ja morgen SST ....sollte der neg anzeigen ist es dann ein Negativ oder soll ich da noch warten bis ich den BT machen kann???

ich bin echt etwas verwirrt .....aber normaler weise (ich bin dann TF +11 ) muss es ja eindeutig anzeigen oder???

glg Eure Pinkie


  Re: verwirrt smile
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 03.08.2012 11:31
Hi Pinke,
Ich würde auf jeden fall einen bt machen.

Ich wünsche dir viel Glück und wuensche dir, dass dein pipitest positiv ist!

Alles gute!
Grüße
Bettina


  Re: verwirrt smile
no avatar
   grummeline
Status:
schrieb am 03.08.2012 11:36
Hallo Pinkie,

mach auf jeden Fall den BT, auch wenn der SST morgen Negativ anzeigen sollte.

...ich bin ja heut grad mal TF +9 - von daher musste mein SST ja quasi negativ ausfallen.... zwinker

lg und viel glück für morgen!

grummeline winkewinke


  Re: verwirrt smile
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 03.08.2012 12:25
Ja stimmt, sie können Bummeln , müssen aber nicht! Ich hatte 2 KryoBlasten und hab an Transfer+8 schon Positiv getestet, aber selbst wenn noch negativ anzeigen sollte, ich würde immer bis zum Bluttest warten! Bei mir wurde der Bluttest trotzdem erst bei Transfer +14 gemacht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023