Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Downregulation
no avatar
   wäregerneMama
schrieb am 02.08.2012 11:58
Hallo Ihr Lieben,
schiebe gerade fett Panik...

Habe letzte Tage selbst mit einer 1/2 Amp. Enantone downreguliert. Jetzt denk ich die ganze Zeit: War das wirklich eine 1/2 Amp. oder hab ich zu wenig injiziert????

Kann es Probleme beim Auslösen geben, und die Follikel springen zu früh vor der Punktion???

LG


  Re: Downregulation
no avatar
   *Jane*
schrieb am 05.08.2012 21:17
Ich finde es zwar ungewöhnlich, dass du dir dieses Medikament selbst injizieren musst, aber ich glaube, deine Panik hat eher etwas mit der Aufregung zu tun und nicht damit, dass du wirklich zu wenig gespritzt hast. So eine Sache macht man ja nicht nebenbei. Und selbst wenn es nicht ganz genau die Hälfte war, wird das Medikament wirken. Die Depotspritzen sind sehr zuverlässig. Beim Bluttest, der während der Stimulation gemacht wird (bzw. eventuell schon davor beim langen Protokoll) wird man auch sehen, ob das LH unten bleibt. Dann wirkt die Downregulierung.

Zu einem vorzeitigen Eisprung kommt es zwar manchmal, aber das ist wirklich selten. Vermutlich würden die Probleme in deinem Fall dann auch schon früher zu bemerken sein und nicht erst kurz vor Punktion.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021