Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  1. Insemination
no avatar
   Mahi
schrieb am 31.07.2012 21:03
Hallo,
ich bin ganz neu hier.
Wir versuchen seit ca. 1 1/2 Jahren schwanger zu werden.

Nun habe ich 2 Behandlungen mit Clomifen beim FA hinter mir, ohne dass ein Follikel in entsprechender Größe festgestellt wurde.

Danach haben wir in die KIWU Klinik gewechselt. Jetzt läuft gerade der 1. Inseminationsversuch.
Ich spritze seit dem 1. Tag Gonal-F, heute bin ich an Tag 12, es gibt ein Follikel aber nur mit 10mm...jetzt soll ich erst mal weiter spritzen.
Ich habe Angst, dass ich auch auf die Spritzen nicht anspringe und mein Körper nicht reagiert...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Mein Zyklus ist normal ca. 30 Tage, Eileiterdurchgängigkeit wurde auch schon getestet - alles ok.

Danke, Mahi


  Re: 1. Insemination
avatar    Ayse23
Status:
schrieb am 31.07.2012 21:23
Hallo liebe Mahi

Weisst du eigentlich deinen AMH Wert?

Hast du ab ersten Tag der Menstruation angefangen zu Spritzen? Dann bist du heute an 12 Stimu. Tag angelangt stimmts?
Scheint langsam zu wachsen dein Folli mit wieviel Gonal F einheiten spritzt du?

LG


  Re: 1. Insemination
no avatar
   Mahi
schrieb am 31.07.2012 21:29
Hallo,
meinen AMH Wert weiß ich leider nicht.
Ja, ich hab ab dem 1. Tag der Regel gespritzt, 2 Tage 37,5 und ab dann 50.
Heute bin ich am 12. Tag der Stimulation.

LG


  Re: 1. Insemination
avatar    Ayse23
Status:
schrieb am 31.07.2012 21:34
Wurde die Dosis jetzt erhöht? Was sagt dein Arzt dazu? Ich finde schon das deine Folli sehr sehr langsam wächst.


  Werbung
  Re: 1. Insemination
no avatar
   Mahi
schrieb am 31.07.2012 21:38
Nein, die Dosis soll gleich bleiben bei 50. Am Freitag soll ich dann wieder zum Ultraschall u. Blutabnahme kommen...


  Re: 1. Insemination
no avatar
   angie1
Status:
schrieb am 01.08.2012 11:11
Hallo,
also man fängt am Anfang mit einer niedrigen Dosis an, um zu schauen wie dein Körper darauf reagiert, denn 5 Follis für ne IUI wiillst du ja auch nicht, denn da wird abgebrochen. Bei mir war es ähnlich und 10mm am 12. ZT ist bei mir ganz normal. Also noch ist nichts verloren, der nächste US ist dann entscheidend.

Viel Glück.

LG angie




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020