Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
no avatar
   Tabea3
Status:
schrieb am 29.07.2012 17:00
Liebe Mädels!
Ich hatte gestern TF..... ist das normal, dass man so gar nix spürt? Natürlich ist mir klar, dass sich ja auch noch nix eingenistet hat (TF von Blasto). Ab wann spürt man denn etwas? Und was ist das dann möglicherweise?

Kann es sein, dass der Embryo auch einfach so noch vor der Einnistung abgeht und man das im WC sieht? Hatte gestern abend plötzlich so einen kleinen Schleimklumpen drin - ohne Blut.

Tut mir voll leid, wenn ich so doof frage.....aber tatsächlich macht mich das alles ein wenig verrückt....

Danke für Eurer Verständnis - manno, bin ich froh, dass es Euch gibt smile!


  Re: TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
avatar    bettina1982
Status:
schrieb am 29.07.2012 17:29
Hallo Tabea,
Nein bei TF+1 merkt man noch nix. Gar nix!
Auch der klumpen war nix, weil dein Krümel noch so Mini Mini klein ist, dass du es nicht sehen könntest!
Vermutlich wirst du bis zu deinem Bluttest sämtliche "vermeintlichen" schwangerschaftszeichen durchmachen... Aber das kann alles heißen oder nichts.
So schwer es ist: Versuch dich nicht verrückt zu machen und die WS so entspannt wie möglich zu durchstehen.
Ich WEISS wie schwer das ist!
Tu dir was gutes! Triff dich mit Freunden, die dir gut tun, Kauf dir leckeres Obst und Presse dir leckere Säfte, oder irgendetwas anderes, wobei du das gefuehl hast, dir was gutes zu tun!
Über deine grüne Punkte kannst du dich ja auch täglich mit den anderen Mädels im WS PIEP austauschen, die in der gleichen Situation sind.
Halt. Die Ohren steif! Ich drücke dir die Daumen!
Liebe Grüße
Bettina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.07.12 17:29 von bettina1982.


  Re: TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
no avatar
   kleines*WUNDER
Status:
schrieb am 29.07.2012 19:08
Hallo.

Ich schließ mich an.
Ich spür jedes mal irgendwo irgendein Zwicken. Aber wie du siehst, war es immer ein negatives Ergebnis.
Und: Richtig, mit bloßem Auge kannst Du die Eizelle nicht sehen.

LG Evy


  Re: TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
avatar    cuba
schrieb am 29.07.2012 19:39
Huhu !

Ich hatte in der Kinderwunschzeit insgesamt 12 Transfere Ohnmacht. Manchmal spürte ich ein "angebliches" ziehen manchmal gar nix usw.usw.
Beim 12.Transfer war ich mir auch sicher dass wieder ein Negativ am Ende dabei raus kommt zwinker . wäre der Bauch nicht gewachsen.....ich hätte es nicht gemerkt . ich hatte wirklich gar keine "anzeichen" kein Ziepen, kein Brustspannen, keine Übelkeit....

Ich drück dir die Daumen


  Werbung
  Re: TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
avatar    lauramomo
schrieb am 29.07.2012 22:11
Hallo Tabea,

es ist ganz normal, dass du gar nichts spürst bis laaaange Zeit nach TF- ich hatte die ersten Symptome in der 7. SSW- vorher NICHTS! Ich war mir auch sicher, dass es nicht geklappt hat. Wenn es geklappt hat, dann kannst du vorher etwas merken oder auch nicht- ist alles komplett normal!
Die nicht einnistungsfähigen Embryonen könntest du mit blossem Auge wirklich nicht sehen, sie fallen auch nicht heraus- wenn sie sich nciht einnisten können, werden sie im Körper resorbiert

Ich wünsche dir ganz viel Nervenstärke in der WS, tausch dich im WS Piep aus und drück dir die Daumen für ein positiv zwinker

Lg
Laura


  Re: TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
no avatar
   Tabea3
Status:
schrieb am 29.07.2012 22:27
Oh ich danke Euch allen so sehr für die Antworten!
Grundsätzlich gehts mir eh nicht so schlecht....aber man macht sich halt doch ständig seine Gedanken...Na dann schau ma mal wies weiter geht!

Alles Gute für Euch....!!!


  Re: TF +1....man merkt ja gar nix - normal???
no avatar
   Jaine1976
Status:
schrieb am 30.07.2012 09:53
Hallo Tabeasmile
Musst du denn Utrogest nehmen?
Wenn ja- Utrogest verfälscht sämtliche Anzeichen, weil diese Nebenwirkungen wie Brustspannen, Bauchschmerzen uvm. auftreten können.

In 2 Tagen bin ich mit im Rennensmile Dann können wir uns zusammen bekloppt machen. winkewinke

Versuch einfach nicht dran zu denken...haha...ich weiß- gelang mir auch nie.

lg
Jaine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023