Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Noch eine frage: Anzahl der versuche
no avatar
   Nokina
Status:
schrieb am 19.07.2012 17:27
Jetzt habe ich glatt in meinem letzten Beitrag vergessen, was wichtiges zu fragen. Also: in 2010 hatte ich das Glück mit der 2. Ivf schwanger zu werden. Nun gehts ans geschwisterkind, die kk hat weitere drei versuche genehmigt. Der DOC meinte heute dass ich aber nur zwei hätte, da ja eine negativ war und insgesamt nur 3 negative versuche möglich sind, ergo er nur 2 durchführen wird!?! Versteh ich jetzt nicht so ganz, die kk hat das doch genehmigt. Wie ist das denn bei euch und habt ihr eine Idee, wo ich da nochmal nachfragen kann was jetzt passt? Hoffe ja, dass ich nicht alle 3 versuche brauche, aber man weiß ja nie und wüsste lieber jetzt Bescheid! Danke für eure Hilfe, noki


  Re: Noch eine frage: Anzahl der versuche
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 17:44
?? So ganz verstehe ich das auch nicht. Ich weiß allerdings, so steht es jedenfalls in unserem Behandlungsplan, dass einer der ersten beiden Versuche auf jeden Fall positiv sein muss ( also es muss scheinbar zu einem Embryonentransfer kommen), damit alle drei Versuche bewilligt werden, sonst bleibt es eben bei zweien; auch wenn der Behandlungsplan für drei Versuche genehmigt ist... ich würde bei der KK anrufen, normalerweise haben die für Fragen eine Telefonauskunft...
Viel Erfolg!


  Re: Noch eine frage: Anzahl der versuche
no avatar
   spatzerl
schrieb am 19.07.2012 18:32
Tritt durch die Behandlung eine schwangerschaft ein, die zur Geburt des Kindes führt, steht wieder der volle Anspruch von 3 versuchen zur verfügung.

Genau so stand es in meinem SChreiben von der krankenkasse. Durch die FG bei meinem Dritten versuch hat die krankenkasse mir einen weiteren Versuch bewilligt. Hätte ich ein Kind geboren, hätten sie mir wieder 3 versuche bewilligt.

Also hat deine krankenkasse vollkommen recht. Frag mich nur, was mit deinem arzt los ist???


  Re: Noch eine frage: Anzahl der versuche
no avatar
   Nokina
Status:
schrieb am 19.07.2012 20:30
Hmm, ich hab das eigentlich auch so verstanden und versteh da den Arzt auch nicht wirklich. Ich werde morgen mal mit der krankenkasse telefonieren und das nochmal abklären, werde ja nächstes Jahr 40, aber wenn ich das auch richtig verstanden habe, darf ich nur noch nicht 40 sein wenn der neue Zyklus beginnt. Daher ist's schon wichtig zu wissen, ob der 3. Versuch noch drin ist. Komisch, echt... Aber danke schon mal für eure Hilfe!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020