Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Freie Flüssigkeit + Schwanger
no avatar
   kuschel_001
schrieb am 19.07.2012 15:37
Ein liebes Hallo an alle.....

Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin....
Wenn nicht dann bitte ich um Entschludigung.

Also meine letzte Mens war am 22.6. ( 1ZT )
Am 16.7. SST. +
17.7. HCG 75
18.7. HCG 133 und beim US viel freie Flüssigkeit um Bauchraum.

Man sieht zudem noch eine leere Follikelhülle , jedoch ist die menge der Flüssigkeit zu viel.

Ärzte halten sich bedeckt. Nunn muss ich morgen wieder zur Kontrole.

Hat jemand von Euch schon so etwas erlebt?
Kann es auch eine Bauchhòhlen Ss sein?

Vielen lieben Dank


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.12 15:38 von kuschel_001.


  Re: Freie Flüssigkeit + Schwanger
avatar    Krabbenpups
Status:
schrieb am 19.07.2012 16:28
Ich kann Dir zwar auf deine Frage keine Antwort geben da ich selbst (zum Glück) noch nicht in einer solchen Situation war - aber ich denke, Du bist mit dem Thema im "endlich schwanger"-Forum besser aufgehoben.
Die Mädels hier versuchen noch schwanger zu werden und benötigen dafür ärztliche Hilfe.


  Re: Freie Flüssigkeit + Schwanger
avatar    Knuffi85
schrieb am 19.07.2012 18:05
Hallo!

Ich will dir jetzt keine Angst machen oder Mist erzählen. Aber am Beginn meiner Schwangerschaft wurde bei mir ständig nach Flüssigkeit im Bauchraum "gesucht" um eine EL- schwangerschaft zu "beweisen". Allerdings ist dein HCG noch recht niedrig als das man jetzt schon eine Eileiterschwangerschaft ausschließen oder bestätigen kann.

Du kannst leider nur warten und an deinen Krümel glauben... Ich weiß wie schwer das ist.. Ich habe das ganze 2 Wochen lang durch, aber es lohnt sich.

LG Knuffi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021