Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  kann es wegen dexamethason geklappt haben ???? Wer hat Erfahrung ?
no avatar
   lux27
Status:
schrieb am 19.07.2012 14:01
Ich nochmal :

Ich habe jetzt fürs Geschwisterchen 3 stim. neg Zyklen GvnP hinter mir , 4 neg IUIs und eine neg IVF !
Beim Sohni hat es 2009 gleich bei der ersten IUI geklappt !

Der einzige Unterschied : Ich nahm damals 5 Monate bis IUI Dexamethason 0.125 mg abends !
Kann es dadurch geklappt haben ??

Ich habe momentan keine erhöhte männlichen Hormone ! (damals auch nicht!)
Trotzdem verschrieb mir mein damaliger Dok das Dexa !

In der neuen Klinik will der Dok es mir nicht verschreiben weil meine Hormonwerte ok sind

Aber wie ist das mit den Antikörper , kann es vielleicht daran liegen , dass mein Körper eine Schwangerschaft nicht mehr zulässt ?
Aber hätte ich dann das Dexa nicht morgens nehmen müssen ????
Abends nimmt man es doch wegen zu hoher männlicher Hormone , oder ?

Wer kennt sich aus und kann mir bitte bitte weiterhelfen ?

Danke vielmals !




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021