Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: +++OLDIE Piep am MONTAG++++
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.07.2012 22:07
Hallo liebe Mit-Oldies,

war heute in der KiWu weil ich meine Mens immer noch nicht habe.
SST war aber auch letzten Donnerstag negativ, Arzt hat mich erst untersucht, und konnte
nichts auffälliges feststellen, GMS wäre normal, keine Zyste, sieht alles gut aus.
Dann ließ er doch HCG bestimmen und auch die anderen Hormonwerte.

HCG war wie erwartet <1 - aber wie er vielleicht letztes Jahr war? Keine Ahnung.
Auf jeden Fall werde ich zukünftig zum BT gehen .. das habe ich mir geschworen.
Ich hatte noch nie so ein gutes Gefühl wie beim letzten Versuch, ich war so zuversichtlich .
Was wenn doch was war und ich die Medikamente zu früh abgesetzt habe?
Kann nun keiner sagen .. nutzt auch nix ..

Für den nächsten Versuch will ich noch weitere Optimierungsversuche machen.
Lymphozyten-Partnerabgleich, wg. meinem Haschi fragen, ob ich Prednisolon nehmen soll.
Fällt Euch noch was ein?

Beim letzten Mal war der Biologe überrascht, dass die Qualität der Spermien besser war und fragte
was mein Mann gemacht hätte ... das Einzige was er vermehrt, aber auch nicht täglich genommen hat, war L-Arginin

Ich muss jetzt erst mal warten, bis die Mens kommt - hat jemand ne Ahnung wie lange das dauern kann?
Ich hatte das noch NIE in meinem Leben ... und habe ja dieses Mal noch nicht mal stimuliert - nur halt
in der 2. Zyklushälfte Progesteron-Spritzen, Estradiol-Pflaster, Heparin-Spritzen und Utrogest.

Sodele ... ich drück allen die Damen für die Stimu, Punktion, Transfer und für positve BTs
Mädels .. wir schaffen das!

lg pummelchen


  Re: +++OLDIE Piep am MONTAG++++
avatar    Katjuscha7000
Status:
schrieb am 16.07.2012 22:39
Hallo Pummelchen,

das ist ja schade! Lass Dich knuddel Bei mir hat es nach dem Absetzen des Utrogest 2 Tage gedauert, bis ich meine Tage bekam. Predisolon habe ich übrigens genommen, war trotzdem negativ. Ich fand die Prednisolon-Einnahme sehr unangenehm, habe (als ich10 mg genommen habe), extrem kurz und flach geschlafen und war tagsüber dauermüde. Beim Ausschleichen habe ich mich 1 Tag lang wie Pubertät gefühlt. Trotzdem würde ich es wieder nehmen, bei Hashimoto soll es ja Sinn machen.

Wie sieht denn Dein Vitamin D-Wert jetzt aus? Hatte ich Dir geschrieben, dass ich als Privatzahler getestet habe - das hat 30 Euro gekostet. Nach 6 Monaten mit 3.000 Einheiten täglich habe ich immer noch einen Mangel (26 ng).

Liebe Grüße
Katjuscha


  Re: +++OLDIE Piep am MONTAG++++
no avatar
   Jorinde7
schrieb am 17.07.2012 14:03
Hallo Mädels,

nach der letzten IVF, die in einer FG in der 7.SSW endete (das war vor 6 Wochen) habe ich mich wieder etwas gefangen und schaue nach vorne. Momentan warte ich auf meine Mens, wie lange das wohl dauert?

und sonst nehme ich jetzte CoQ10, Vitamine und Phosphatidylcholin. Vorgestern war ich in der KIWU und hab einen US bekommen, und der FA meinte, so viele EZ hätte er bei mir ja noch nie gesehen...bin ja ein Lowie...

Ansonsten bin ich am Übelegen, was ich noch tun kann. Dr. reichel-Fentz braucht z.Zt. wegen


  Re: +++OLDIE Piep am MONTAG++++
no avatar
   Jorinde7
schrieb am 17.07.2012 14:09
Hallo Mädels,

nach der letzten IVF, die in einer FG in der 7.SSW endete (das war vor 6 Wochen) habe ich mich wieder etwas gefangen und schaue nach vorne. Momentan warte ich auf meine Mens, wie lange das wohl dauert?

und sonst nehme ich jetzte CoQ10, Vitamine und Phosphatidylcholin. Vorgestern war ich in der KIWU und hab einen US bekommen, und der FA meinte, so viele EZ hätte er bei mir ja noch nie gesehen...bin ja ein Lowie...

Ansonsten bin ich am Übelegen, was ich noch tun kann. Dr. Reichel-Fentz braucht z.Zt. wegen Überlastung sehr lange mit den Ergebnissen, darum habe ich mich gefragt (und das Forum), was dort alles genau gemacht wird- ich könnte es ja auch hier in einem Labor machen lassen. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

Job: mir gehts auch so- ich habe mir auch überlegt, ob ich was ändern soll. Aber innerhalb des Unternehmens Bewerbung auf eine höhere Position, das würd ich machen. Ich glaube, Männer sind da viel skrupelloser!

Ich wünsch Euch allen viel Glück und drücke die Däumchen!
Jorinde




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021