Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  2. IUI wann ES auslösen, wann Insemination beste Zeit?
no avatar
   Laura0000
Status:
schrieb am 15.07.2012 23:17
Ich habe bald meine 2. IUI denkt ihr es ist besser ein paar Stunden vor dem ES zu inseminieren (sprich, 30 - 33 Stunden nach auslösen des ES), dann sind die Spermien ja schon vorm Ziel wenn das Ei springt ??
Oder ist es wirklich besser wenn man erst inseminiert wenn auch paralle das Ei springt -sprich, genau 36 Stunden nach auslösen ?? was meint ihr?
LG


  Re: 2. IUI wann ES auslösen, wann Insemination beste Zeit?
no avatar
   coki75
Status:
schrieb am 16.07.2012 09:29
Hi Laura,

ich bin mir jetzt nicht mehr 100% sicher, aber ist es nicht so, dass der ES nach Brevactid frühestens nach 36 Stunden erfolgt?
Ich habe jetzt die Packung nicht hier, sonst würde ich mal nachschauen ...
Hier im Theorieteil steht jedenfalls:

Wird es zeitgerecht gegeben, dann tritt der Eisprung üblicherweise nicht vor Ablauf von 36 Stunden ein.


Aus: » Brevactid | Die Kinderwunsch-Seite von www.wunschkinder.net

Falls Du der Meinung bist, dass Dein ES vorzeitig eintritt, würde ich das bei Deinem Arzt mal ansprechen.
Soweit ich weiß, ist ein Abstand von 36 Stunden allgemein üblich. Bei meiner 1. IUI war das aber deutlich länger (39,5!).
Überlege daher auch, beim nächsten Versuch früher auszulösen, damit es wirklich 36 Stunden sind zwinker
Habe hier aber auch schon mal gelesen, dass manche KWK noch einen US vor der IUI machen, um sicherzugehen, dass das Ei nicht schon gesprungen ist.
Ich hoffe, ich konnte Dir damit etwas weiterhelfen, obwohl ich noch nicht so viel Erfahrung damit habe ...
LG
Coki


  Re: 2. IUI wann ES auslösen, wann Insemination beste Zeit?
avatar    Krabbenpups
Status:
schrieb am 16.07.2012 10:59
Ich kann hier nur von meinem Erfolg sprechen:

Donnerstags Abends um 22 Uhr Brevactid gespritzt, am Samstag um ca. 10 Uhr war dann die IUI und gegen 14 Uhr habe ich ganz deutlich den ES gespürt. Lt. Doc war das Timing perfekt. Und siehe da - ich bekam einen positiven SST und bin heute in der 10. SSW. smile

Bei meiner ersten IUI war der ES einige Std. vor der IUI - und es hat nicht geklappt.

Ich persönlich würde es also immer wieder so machen wollen das der ES ein paar Std. nach der IUI ist und die Spermien schon hibbelig auf das Ei warten. smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021