Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  KK die bei nichtverheirateten Paaren zahlen?
no avatar
   blume39
schrieb am 15.07.2012 20:41
Hallo ihr,

wir haben vor kurzm erfahren, dass bei uns eine ICSI gemacht werden muss. Die Chance auf natürlichem Weg Kinder zu bekommen ist gleich 0 traurig
Leider sind wir bis jetzt noch nicht verheiratet und möchten dies jetzt auch nicht über das Knie brechen.
Habt ihr Erfahrung mit KK, ob diese auch bei unverheirateten Paaren zahlen. Die BKK VBU scheint dies zu tun, gibt es noch andere? Lohnt es sich bei der eigenen KK anzurufen und nachzufragen? War hier schon einmal jemand erfolgreich?

LG
Blume


  Re: KK die bei nichtverheirateten Paaren zahlen?
avatar    Alice Cullen
Status:
schrieb am 15.07.2012 20:55
Hallo,

ich denke nicht das andere gesetzliche Krankenkassen das anders handhaben dürfen, so traurig wie es ist die müssen sich alle an die gleichen Gesetzte halten.

Ich hatte vor ein paar Monaten zum Beispiel ein paarmal Kontakt zu meiner BKK die von sich aus uns unterstützen wollten, da wir komplette Selbstzahler sind und wir auf Spendersamen angewiesen sind, als dann mein EL raus musste hatte ich dann noch mal nachgefragt da nun auch ich das "Problem" bin. Sie wollten aber mussten sich beim Bundesverband der BKK´en ne Genehmigung holen, diese haben abgelehnt auf Grund der momentanen Gesetzeslage.

So hart wie es klinkt, es ging bis zum Chef unserer BKK und der gab das ok, und dann kommen so Sesselpfurzer und machen ein nen Strich durch die Rechnung. Klar Gesetzt ist Gesetzt, leider was KiWu Behandlungen angeht total veraltet.

LG Alice


  Re: KK die bei nichtverheirateten Paaren zahlen?
no avatar
   Manulein
schrieb am 15.07.2012 21:05
Hallo

es macht ganz alleine nur die BKK VBU, aber wohl nur wenn beide bei der BKK VBU versichert sind ( was ja kein problem sein sollte zu wechseln )

Kannst gerne noch überall anrufen, aber ausser einen wunden Ohr wirst du wohl nix bekommen.

Sie übernehmen auch die kosten wenn man noch nicht 25 Jahre alt ist, ich glaub man muss 20 Jahre alt sein.

Ich kann nur sagen das es eine super gute KK ist, ich hatte neben dem Kiwu auch noch nie probleme mit der KK

Ganz liebe Grüße
Manu


  Re: KK die bei nichtverheirateten Paaren zahlen?
no avatar
   blume39
schrieb am 15.07.2012 21:15
Hallo ihr,
dann werde ich wohl morgen bei der BKK VBU anrufen. Die Unterlagen hab ich mir schon schicken lassen. Das eine oder andere möchte ich mir aber noch schriftlich geben lassen.
Ich hatte ja die Hoffnung, dass es noch die eine oder andere KK gibt. Trotzdem werde ich auch noch bei meiner KK anrufen. Fragen kostet ja nichts smile
Schon traurig, dass man nur deshalb heiraten soll. Nicht dass wir dies nicht möchten, aber nicht als Zwang, damit die KK die Kosten übernimmt. Eigentlich sind diese Richtlinien total veraltet, aber wir können es ja leider nicht ändern traurig

LG
Blume


  Werbung
  Re: KK die bei nichtverheirateten Paaren zahlen?
no avatar
   Manulein
schrieb am 15.07.2012 21:24
Hallo

du hast vollkommen recht das es veraltet ist, totaler schwachsinn und überhaupt nicht zeitgemäss grmpf

Ich kann dir die BKK VBU wärmstens empfehlen !!!

Ein wechsel lohnt sich, sie sind wirklich sehr kulant Ja

Ganz liebe Grüße
Manu




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021